Sie sind nicht angemeldet.

Vogel2205

Foren AS

  • »Vogel2205« ist männlich
  • »Vogel2205« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI

EZ: 05/2002

MKB/GKB: MKB AKE

Wohnort: Westerstede

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 494

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2012, 20:00

Fragen zum 2.5 TDI

Moin,

da ich vielleicht bald Besitzer eines 2,5er TDi Facelift (07/2002) bin, hätte ich hier einige Fragen schonmal vorab zu.

1. Da ich schon öfters gelesen habe das die 2,5er TDi Probleme wegen den Nockenwellen haben. Ist dies bei allen Facelift Motoren auch noch so oder nur bei bestimmten Kennbuchstaben?

2. Wie kann ich herraus finden, welche Ausstattungsmerkmale der Wagen hat? Also Ausstattungscodes oder dergleiche.

3. Ich habe bisher keine Angabe gefunden, was die Einpresstiefe von Standardfelgen angeht. Bzw ich frage MAL anders, passen als Winterreifen 195/65 R15 91T Reifen auf 6jx15 Felgen mit einer ET von 37? Lochkreis 5x112 mit 57er Nabendurchmesser natürlich.

4. Auch zum Thema Ob diese Felgen passen... 7,5 x 17 ET 35, 57er Nabe mit 5x112er Lochkreis und 215/45 ZR 17 87W?

Vielen Dank schonmal,

wenns aktuell wird meld ich mich wieder

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vogel2205« (22. August 2012, 20:01)



Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 971 039

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2012, 20:04

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Winterräder passen nicht da keine Freigabe und für Bremse vorn zuklein du musst mindestens 16er fahren.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Vogel2205

Foren AS

  • »Vogel2205« ist männlich
  • »Vogel2205« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI

EZ: 05/2002

MKB/GKB: MKB AKE

Wohnort: Westerstede

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 494

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. August 2012, 20:39

Re: Fragen zum 2.5 TDI

was wäre denn eine gute bzw normale größe für winterräder? also reifen und felgen?


Eiswolf

Foren AS

  • »Eiswolf« ist männlich

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44328

Level: 26

Erfahrungspunkte: 113 191

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. August 2012, 07:04

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Schau doch MAL in deinen Fahrzeugschein und Tankdeckel. Oder in die EG-Konfomitätsbescheinigung, und lass dir von deinem Audi-Händler ausdrucken, welche Kombinationen für deinen Wagen freigegeben sind.

Sehr wahrscheinlich werden die kleinsten Größen 205/55R16 und/oder 215/55R16 sein. Einpresstiefe der 7Jx16 müsste ET42 sein.

7,5Jx17 müsste eigentlich ET43 haben. Et35v lässt sich aber vielleicht eintragen. 215/45 ZR 17 ist vom Umfang her zu klein, du müsstest aber auf 7,5Jx17 ET43 235/45R17 als zugelassene Größe haben. Mit ET35 wird das vielleicht am Radlauf knapp und der Geradeauslauf könnte Mist sein.

Eine Übersicht der originalen Felgen findest du hier: [link=http://www.original-felgen.com/audi/a6/c5/][/link]

Die Nockenwellen sind ein Problem. Dazu gibt es im Netz diverse Berichte, aber keine eindeutige Meinung. Du kannst dir durch das Öleinfüllloch eine Nocke ansehen und schauen ob sie eingelaufen ist. Desweiteren habe ich gelesen, dass die schlechten Nockenwellen an der Welle blank sein sollen, während die guten gussrauh sind. Wie weit das wirklich stimmt kann ich nicht beurteilen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eiswolf« (23. August 2012, 07:09)


Vogel2205

Foren AS

  • »Vogel2205« ist männlich
  • »Vogel2205« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI

EZ: 05/2002

MKB/GKB: MKB AKE

Wohnort: Westerstede

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 494

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. August 2012, 18:29

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Moin. Danke erstmal für die Hilfe. Was die Nockenwelle angeht werde ich MAL nachgucken ob man was sehen kann. Felgenmäßig kann ich leider noch nix gucken da ich noch keine Papiere habe. Aber die Info das 15er nicht passen hilft mir schonmal. Die Felgenübersicht zeigt mir nix an bzw keinen Link. Könntest du da nochmal was machen Eiswolf? MfG

Eiswolf

Foren AS

  • »Eiswolf« ist männlich

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44328

Level: 26

Erfahrungspunkte: 113 191

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. August 2012, 07:57

Re: Fragen zum 2.5 TDI

http://www.original-felgen.com/audi/a6/c5/

Hmmm... hatte wohl vergessen den Link einzufügen... sorry.

Die Wählscheiben fehlen erstaunlicherweise in der Felgenübersicht für den C5. http://www.original-felgen.com/8e0601025fz17.html


Vogel2205

Foren AS

  • »Vogel2205« ist männlich
  • »Vogel2205« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI

EZ: 05/2002

MKB/GKB: MKB AKE

Wohnort: Westerstede

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 494

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. August 2012, 12:52

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Danke. Hab jetzt einen Satz Felgen an der Hand, bräuchte dafür allerdings heute noch die Zusage und Papiere kriege ich morgen. Es handelt sich hierbei um diese Felgen

http://www.original-felgen.com/8e0601025bz17.html

mit 225/55 R16

Passen die auf den 4B bzw C5? Auch wegen Nabendurchmesser, weil die wohl vom C6 sind frag ich lieber vorher.

Eiswolf

Foren AS

  • »Eiswolf« ist männlich

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44328

Level: 26

Erfahrungspunkte: 113 191

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. August 2012, 13:46

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Da müsstest du dir eine Traglastbescheinigung besorgen für die Felge. 225/55R16 ist vom Abrollumfang zu groß. Da wirst du dem TÜV nachweisen müssen, dass dein Tacho nicht übertreibt.

Der Nabendurchmesser ist meines Wissens bei allen 5x112 Audifelgen gleich. Korrigiere mich jemand, wenn ich falsch liege.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eiswolf« (24. August 2012, 13:47)


Vogel2205

Foren AS

  • »Vogel2205« ist männlich
  • »Vogel2205« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI

EZ: 05/2002

MKB/GKB: MKB AKE

Wohnort: Westerstede

Level: 25

Erfahrungspunkte: 96 494

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. August 2012, 16:00

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Danke für die Hilfen, Thema ist durch. Sommerreifen am A6 sind blank gewesen und nun kommen da sowieso Winterräder drauf :D Einfacher als ich gedacht hab


  • »Robert.hd123« ist männlich

Beiträge: 408

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI Avant Quattro

EZ: 09/2002

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Lüneburg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 059 348

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. August 2012, 23:35

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Aloha, ich hab vor einem Jahr auch wegen einem 2.5 TDi geschaut. Meine Infos sind die, daß alles 2.5er mit einem Motorkennbuchstaben der mit A beginnt, deutlich anfälliger sein sollen was Nockenwellenschäden angeht. Motorkennbuchstaben beginnend mit B sollen nur noch recht selten dieses Problem aufweisen. B's wurden AB ca. 2003 verbaut.
Grüße
Robert

19.07.2010 - 01.08.2011 A6 4b 2.8 Quattro Limo Tiptronic verkauft!
01.08.2011 - ??.??.???? A6 Avant 4b 2.5 TDI Quattro 6-Gang-Schalter ^^

Slawa

GESPERRT!!!

  • »Slawa« ist männlich
  • »Slawa« wurde gesperrt
  • »Slawa« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 174

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neckarsulm

Level: 31

Erfahrungspunkte: 357 328

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. August 2012, 05:03

Re: Fragen zum 2.5 TDI

hab jetzt 115.000 Tkm runter, am motor wurde bisher noch nichts gemacht und er läuft wirklich top.

Malikinho

Silver User

  • »Malikinho« ist männlich

Beiträge: 183

Fahrzeug: Skoda Superb 1,9TDI

EZ: 05/2003

MKB/GKB: AWX

Wohnort: Köln

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 223

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. August 2012, 07:45

Re: Fragen zum 2.5 TDI

Ich habe auch einen Facelift aus 08/2004 und in meiner Zulassung und COC-Bescheinigung stehen insgesamt diese Grössen zur Verwendung:

6x16 ET 40
7x16 ET 42
7x16 ET 45

Bereifung: 205/55 16

gruss
Malikinho
aktuell: Skoda Superb - 2003 - Titan grau 9152 - 1,9TDI - AWX - 96 kW - Xenon - H&R 40mm - Leder - Sportsitze - Sitz-Hzg. - MuFu-Lenkrad - GRA - PDC hinten - Rückfahrkamera

Urlaubsauto: Zafira A 2,2DTI 2004 Executive

Verkauft: Audi A6 Avant 4B - 2004 - ebonyschwarz
1,9TDI - 96kW - AVF - 6-Gang - HJS DPF - Leder Buffalino - RNS-E

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Malikinho« (29. August 2012, 07:45)



lowforshow

Eroberer

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 33428 Harsewinkel

Level: 25

Erfahrungspunkte: 79 249

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. August 2012, 20:51

Re: Fragen zum 2.5 TDI

also ich fahr ein facelift 2,5er meiner ist baujahr 12/2004 also einer der letzten und bei mir wurden damals auch die nockenwellen getauscht.aber sonst hatte der motor nie probleme gemacht und läuft auch jetzt noch bei 250000km wie eine eins.

Lesezeichen: