Sie sind nicht angemeldet.

DampfHans

Anfänger

  • »DampfHans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 873

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. August 2012, 22:10

Anzugsmoment Bremssattel beim S6 4B

hallo
ich möchte demnächst bei meinem s6 4b die bremsen hinten machen und bräuchte hierfür die anzugsmomente für die 4 neuen schrauben die den sattel halten.
des weiteren bräuchte ich das anzugsmoment für die ablassschraube an der ölwanne und evtl des ölfilters.

wäre nett,wenn ihr mir da weiterhelfen könntet,da ich im moment wenig zeit habe das netz danach zu durchforsten.

danke schonmal im vorraus


2

Samstag, 11. August 2012, 06:07

Re: Anzugsmoment Bremssattel beim S6 4B

Moin,
Die élwanne ist soeit ich mich erinnern kann nur 15NM, AUFPASSEN ist ne Aluölwanne und du hast nur ein paar wenige Gewindegänge, ansonsten haste die gleich èberdreht und kannst ne neue kaufen kostet was um die 200€ plus Dichtung.
Die Vorderen Sättel weis ich das sind 196NM, an der Hinterachse sind die Führungsbolzen mit 25NM und die beiden Schrauben zum Halten des ganzen Sattel mit 75NM anzuziehen

Gruss Scholli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scholli« (11. August 2012, 06:19)


Filou

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 438 368

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. August 2012, 20:47

Re: Anzugsmoment Bremssattel beim S6 4B

Hallo,
also die Ölablassschraube wird mit 50 Nm festgezogen, den Ölfilter dreht man
immer "nur" handfest. Dichtung vorher etwas mit Öl einschmieren.
Gruß

Lesezeichen: