Sie sind nicht angemeldet.

sventeente

Ewiger User

  • »sventeente« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 047

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Juli 2012, 09:29

Klappern bei Huggeln und ein Knacken beim Bremsen

Ich hab gemerkt wenn ich über ein Gullideckel oder andere kleinen Hügel fahre dann klappert an der Vorderachse nicht nur im Auto auch ausserhalb aber sobald ich bremse ist das klappern weg.
wenn ich bis 50 kmh bremse dann knackt es einmal kurz.
habe alles gesucht bremsanlage ist fest da ist nix loses dran aufgebockt an beiden seiten getetstet ob spiel in der aufhängung ist, nischts.
also wer kann mir helfen :aua: :aua: :aua:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cracker62« (15. Juli 2012, 22:29)



kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 077 052

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Juli 2012, 12:48

Re: klappern bei Huggeln und ein knacken beim Bremsen

führungslenker, traglenker, stabibuchsen, koppelstangen. mehr spuckt meine glaskugel momentan nicht aus. :)

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 931 532

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Juli 2012, 13:43

Re: klappern bei Huggeln und ein knacken beim Bremsen

hab so in etwas das gleiche leichtes klappern bei kleinen huckeln bei niedriger geschwindigkeit und ein knacken beim bremsen und anfahren. hab auch alles gecheckt und glaube es können nur noch die domlager sein.......
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 236 457

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Juli 2012, 18:05

Re: klappern bei Huggeln und ein knacken beim Bremsen

Zitat von »"A6Bit27Quattro"«


hab so in etwas das gleiche leichtes klappern bei kleinen huckeln bei niedriger geschwindigkeit und ein knacken beim bremsen und anfahren. hab auch alles gecheckt und glaube es können nur noch die domlager sein.......


nein hab ich schon heute versucht... is was anderes

kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 077 052

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Juli 2012, 18:26

Re: klappern bei Huggeln und ein knacken beim Bremsen

Zitat von »"A6Bit27Quattro"«


und ein knacken beim bremsen und anfahren. hab auch alles gecheckt und glaube es können nur noch die domlager sein.......



nein ein knacken beim anfahren deutet meißt auf die antriebswelle hin, und zwar auf das radseitige
außengelenk.
prüfe die a. wellen MAL auf spiel in radialer richtung.

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 931 532

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Juli 2012, 20:02

Re: klappern bei Huggeln und ein knacken beim Bremsen

die a.wellen sinds auf keinen fall. noch wer eine idea was es sein kann? knacken is beim anfahren und beim bremsen und wenn ich hin und herlenk. des hört sich so an als wen wie ein trockener gummi irgendwie durchrutscht des is wie so schnalzen.....
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


sventeente

Ewiger User

  • »sventeente« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 047

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Juli 2012, 20:42

Re: klappern bei Huggeln und ein knacken beim Bremsen

also ich habe das knacken nur beim bremsen, auch nicht immer AB und an MAL, habe heut nochmal bremsen ausgebaut und geguckt ob auch alles Io ist, und es ist alles Io.
ich denk ich muß MAL den wagen in die werkstatt bringen und ma gucken ob die was finden, habe ja gesehen ein ganzer satz von querlenkern kostet ja etwa 200 euronen für beide seiten zusamen

8

Dienstag, 17. Juli 2012, 15:31

Re: Klappern bei Huggeln und ein Knacken beim Bremsen

Zitat von »"sventeente"«


habe ja gesehen ein ganzer satz von querlenkern kostet ja etwa 200 euronen für beide seiten zusamen

Na an solchen hochwertigen Teilen hast du dann sicherlich sehr lange Freude... da kann man dann sicher halbjährlich Lenker wecheln.

TL2005

Silver User

  • »TL2005« ist männlich
  • »TL2005« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 128

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI V6 BJ 2006

EZ: 01.02.2007

MKB/GKB: ABJ

Wohnort: Leverkusen

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 182

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Juli 2012, 19:58

Re: Klappern bei Huggeln und ein Knacken beim Bremsen

Also ich habe auf meinem Kostenvoranschlag gelesen das die dinger ca 200 pro seite Kosten

Aber wie schaut es denn bei dir mit deinen Koplerstangen aus ich hatte ein klappern als die Ausgeschlagen waren

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TL2005« (17. Juli 2012, 20:00)



kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 077 052

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. Juli 2012, 21:51

Re: Klappern bei Huggeln und ein Knacken beim Bremsen

also 200 euronen beim freundlichen kannste knicken.
allein der traglenker kostet pro seite 123,- der führungslenker auch um die 110,- pro seite, dazu kommen noch die oberen lenker, ca 85,- pro seite.
dann fehlen noch die koppelstangen, und der schraubensatz. alles ohne einbau, und wie gesagt originalteile, zb. lemförder.
für 500,- kannste einen kompletten mayle satz kaufen, aber keine original teile.

Beiträge: 51

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 125 851

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. November 2012, 09:31

Also ein klacken beim Bremsen hatte ich bei meinem alten A6 MAL, weil ich minderwertige Bremsbeläge verbaut hatte vorne, diese hatten ein leichtes radiales Spiel in der Fassung, dadurch wurden sie bei jedem Bremsen von der Bremsscheibe gegen das obere Fassungsende gezogen, das hat dann ein lautes Knacken von sich gegeben.

Ich hoffe das hat geholfen

Lesezeichen: