Sie sind nicht angemeldet.

arnold

Anfänger

  • »arnold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 789

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2012, 19:34

Wer kann helfen Luftfahrwerk

Habe Probleme mit dem Fahrwerk an meinem Allroad.
Beim Fehlerspeicher auslesen kam folgendes heraus
Fehlercode :1577
Abschaltung durch Übertemperatur
Komponenten überbeansprucht.
Fehlercode :1772
Signalleitung vom Drucksensor Stromkreis fehlerhaft .
Fehlercode :1400
Niveauregelung.
Vielleicht kann jemand helfen im voraus Danke.


Schmartek

Eroberer

  • »Schmartek« ist männlich

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 Allroad 2.5 TDI

EZ: 12/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Solingen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 167

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. Dezember 2013, 15:09

Hi,

Gab es hier was neues?

Ich habe vor einigen Minuten mal meinen Fehlerspeicher ausgelesen, dabei ist o.g. Fehler aufgetreten.

1772 - Signalleitung von Druckgeber

Bislang hatte ich nie Probleme mit dem Fahrwerk (von Stufe 2 auf 3 dauert es gefühlt 3x so lange wie von 1 auf 2, habe mir aber nichts Böses gedacht)

Muss ich mir sorgen machen oder sollte ich irgendwas tauschen?

Freue mich auf eine Antwort :)

Lg aus Solingen

Stadles

Silver User

  • »Stadles« ist männlich

Beiträge: 113

Fahrzeug: A6 4BH Allroad 2.5TDI V6 BAU 09/2004

EZ: 09/2004

MKB/GKB: BAU/EYJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Taiskirchen / Österreich

Level: 28

Erfahrungspunkte: 192 827

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Dezember 2013, 15:25

Solche Fehler können auch sporadisch auftreten ( Feuchte Kontakte oder die Batterie beim Starten mal fast leer)
Solange nichts beeinträchtigt ist, würde ich mir keine Gedanken machen


Sent from my iPhone using Tapatalk


Schmartek

Eroberer

  • »Schmartek« ist männlich

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 Allroad 2.5 TDI

EZ: 12/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Solingen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 167

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. Dezember 2013, 18:03

Solche Fehler können auch sporadisch auftreten ( Feuchte Kontakte oder die Batterie beim Starten mal fast leer)
Solange nichts beeinträchtigt ist, würde ich mir keine Gedanken machen


Sent from my iPhone using Tapatalk
Top, DANKEEE :)

Schmartek

Eroberer

  • »Schmartek« ist männlich

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 Allroad 2.5 TDI

EZ: 12/2013

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Solingen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 167

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. März 2014, 20:34

Es geht weiter :(

Jetzt wird es (glaube ich) höchste Zeit etwas zu reparieren.

Immer wieder spinnt mein Fahrwerk, benötigt extrem lange um hochzufahren und sackt über Nacht ab.

Fehler:

1772 - Signalleitung von Druckgeber

Und

775 - Geber für Fahrzeugniveau hi.re.

Ist es möglich den Geber wieder gangbar zu machen , was geht daran kaputt, ist das ein häufiger Fehler? ?(

Was kann ich mir unter Signalleitung von Druckgeber vorstellen?

Ferndiagnosen möglich? :whistle:


Danke schonmal vorab :thumbsup:

Stadles

Silver User

  • »Stadles« ist männlich

Beiträge: 113

Fahrzeug: A6 4BH Allroad 2.5TDI V6 BAU 09/2004

EZ: 09/2004

MKB/GKB: BAU/EYJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Taiskirchen / Österreich

Level: 28

Erfahrungspunkte: 192 827

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. März 2014, 06:40

Die Ventile und der Druckgeber sind eine Einheit, der sogenannte Ventilblock.
Der Druckgeber ist dreipolig: Versorgung, Masse, Messsignal (Signalleitung).

Die Leitung lässt sich auf der Bühne/ Grube gut durchmessen. Der Ventilblock sitzt unterm Auto, der Kabelbaum endet hinter der linken Kofferraumverkleidung.

Bin gespannt obs am Kabel liegt, denke wenn, dann eher an einen defekten Drucksensor oder an ein oxidiertes Kabel/ Stecker.


Sent from my iPhone using Tapatalk

Lesezeichen: