Sie sind nicht angemeldet.

giesi

Eroberer

  • »giesi« ist männlich
  • »giesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 424

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. April 2012, 14:33

Antriebswelle alternative S6

Hallo!

Meine Antriebswelle beim S6 vorne rechts muss getauscht werden, oder zumindest die Gelenke.

Die nummer der Welle ist 4b3 407 452 AX

Kann mir jemand sagen ob alternativ noch andere ATW die passen würde bei meinem? Da sich die ersatzteilsuche sehr schwer gestaltet.


Bin über jede Hilfe erfreut!

Grüße,
Rudi


giesi

Eroberer

  • »giesi« ist männlich
  • »giesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 424

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Mai 2012, 18:45

Re: Antriebswelle alternative S6

Antriebswelle ist doch okay, Thema hat sich erledigt das das Problem woanders liegt.

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 797 245

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Mai 2012, 21:55

Re: Antriebswelle alternative S6

@giesi

und wo lag das Problem denn nun ? O-)

Ist sicherlich für den einen oder anderen User durchaus interessant.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




giesi

Eroberer

  • »giesi« ist männlich
  • »giesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 424

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Mai 2012, 13:15

Re: Antriebswelle alternative S6

Das Problem ist, das die rechts welle vorne in alle richtungen spiel hat, aus dem Gelenk heraus dachte ich an die gelenke. Mit ner besseren beleuchtung im radkasten habe ich dann festgestellt das der Flansch spiel hat.
Der wagen steht immernoch in der werkstatt, die haben den flansch rausgeholt aber das Lager was dort drin sitzt sieht sehr gut aus, so wie der rest.
Also wird das Problemchen doch weiter hinten liegen. Kenne mich kaum aus, hat so etwas vielleicht schonmal jemand gehabt?

Mein mechaniker vermutet das ein Lager oder Distanzscheiben dahinter sind, die evtl. ausgeschlagen sind. Er ist sich aber nicht sicher ob man da so dran kommt, oder das Getriebe runter muss.
Montag weiß ich hoffentlich mehr =(

Gruß,
Rudi

Filou

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 846

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Mai 2012, 17:43

Re: Antriebswelle alternative S6

Zitat von »"giesi"«


Mit ner besseren beleuchtung im radkasten habe ich dann festgestellt das der Flansch spiel hat.
Der wagen steht immernoch in der werkstatt, die haben den flansch rausgeholt aber das Lager was dort drin sitzt sieht sehr gut aus, so wie der rest.
Also wird das Problemchen doch weiter hinten liegen. Kenne mich kaum aus, hat so etwas vielleicht schonmal jemand gehabt?

Mein mechaniker vermutet das ein Lager oder Distanzscheiben dahinter sind, die evtl. ausgeschlagen sind. Er ist sich aber nicht sicher ob man da so dran kommt, oder das Getriebe runter muss.
Montag weiß ich hoffentlich mehr =(

Gruß,
Rudi

Das gleiche hatte (habe) ich auch, der ganze Wagen schüttelte sich bei 90-110 km/h.
Spiel in alle Richtungen am rechten Antriebswellenflansch.
Ich habe dann den Gehäusedeckel abgebaut, das Differential rausgeholt und das Rollenlager getauscht. Leider hat es nichts gebracht....immer noch Spiel.
Es ist tatsächlich eine Distanzscheibe hinter dem Deckel, möglicherweise könnte man eine etwas dickere verwenden aber lt. Reperaturleitfaden ist das Ausmessen der richtigen Stärke eine Kunst für sich (die gibts in zig- verschiedenen Größen).

Am Ende lag es an den (Nagelneuen) Reifen, hatten alle Höhenschlag >_<
Fazit: Spiel immer noch da, aber keine spürbaren Auswirkungen.

Was hast du denn für Probleme (bzw. dein S6) ? ^_^

Gruß

giesi

Eroberer

  • »giesi« ist männlich
  • »giesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 424

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Mai 2012, 10:32

Re: Antriebswelle alternative S6

Ahhhhh, das hört sich an als beschreibst du mein problem, genau identisch !

Ich habe tatsächlich das Problem seit ich andere reifen drauf habe, davor lief alles ruhig. Ich wechsel die bei gelegenheit MAL. Denn ein bisschen spiel denke ich ist ja überall?


Filou

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 846

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Mai 2012, 19:31

Re: Antriebswelle alternative S6

Zitat von »"giesi"«


Ahhhhh, das hört sich an als beschreibst du mein problem, genau identisch !

Ich habe tatsächlich das Problem seit ich andere reifen drauf habe, davor lief alles ruhig.

Na, dann wird dein Problem wohl auch im Reifen/Felgenbreich liegen.
Anscheinend sind unsere 4B´s ziemlich empfindlich was Unwucht in Reifen/Felgen angeht.
Hab ich schon sehr oft gelesen.
Ich hatte die alten Felgen MAL probehalber auf einen alten C4 gesteckt, dort war überhaupt nix zu spüren.
Gruß

giesi

Eroberer

  • »giesi« ist männlich
  • »giesi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 424

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Mai 2012, 21:36

Re: Antriebswelle alternative S6

Alles KLAR, die werkstatt wo der steht meinte auch das die nichts besonderes finden, aber auf wunsch lies ich das halt MAL checken weil ich sehr sehr empfindlich bin wenn MAL was vibriert :)

Aber blöd das ich nichtmal an die einfachsten sachen denke :D

Lesezeichen: