Sie sind nicht angemeldet.

Slawa

GESPERRT!!!

  • »Slawa« ist männlich
  • »Slawa« wurde gesperrt
  • »Slawa« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neckarsulm

Level: 31

Erfahrungspunkte: 358 267

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. März 2012, 17:09

Veränderungen vom Händler an Koppelstangen, ist das zulässig

Hallo liebes Forum,

ich habe vor 2 Wochen 2 Lemförder Koppelstangen bei einem Internet Anbieter bestellt.
Vorher habe ich eine komplette Bremsanlage bestellt von ATE. Ich habe für diese Anlage ca. 320 Euro bezahlt, die sollte fast 400 Euro kosten, also hat der Händler sich verrechnet.

Er hat aber kein Geld gefordert. Danach habe ich Koppelstangen bestellt. Diese sind in der Originalen Packung angekommen, jedoch war das Logo weggeschliffen, also unkenntlich gemacht worden. Die Originalen haben wenigstens ein Logo. Es sollten Lemförder sein.

Was kann das nun sein, ich habe im Internet gelesen, dass es billige China Ware sien soll, um Gewinn zu machen, wird Sie halt so verkauft.

Danke für eure Hilfe.


Gruß

Slawa

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »cracker62« (24. März 2012, 21:51)



audimania

Audi AS

  • »audimania« ist männlich

Beiträge: 283

EZ: 2000

MKB/GKB: AQD/DZN

Wohnort: Bei Osnabrück

Level: 34

Erfahrungspunkte: 642 883

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. März 2012, 19:15

Re: Betrug vom Händler, Koppelstangen, kaum zu glauben

Bei lemförder müssen die alle Teile, die nicht an Audi verschickt werden, sondern im Zubehör landen bearbeiten/Audi Logo entfernen. Bekannter von mir arbeitet bei lemförder. Die Teile werden mit dem VW/Audi logo produziert und dann stehen da welche und schleifen die Nummern/Logos wieder runter, weil die nicht in die Audiverpackung gepackt werden.

Habe selber bei Wessels oft Teile geholt, die von Lemförder sind nur das die Nummer weggeschliffen ist.
1,9 TDI AFN

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 994 832

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. März 2012, 19:49

Re: Betrug vom Händler, Koppelstangen, kaum zu glauben

Jap das kann ich bestätigen. Is gängige Praxis.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slowfinger A6« (22. März 2012, 19:51)



cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 817 947

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. März 2012, 22:21

Re: Betrug vom Händler, Koppelstangen, kaum zu glauben

@Slawa

ich wäre hier sehr vorsichtig, von Betrug zu reden, ohne überhaupt den Verkäufer dazu befragt zu haben.

Und so wie es aussieht, scheint es ja auch in Ordnung zu sein.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Pink

Silver User

Beiträge: 207

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Norddeutschland

Level: 34

Erfahrungspunkte: 640 944

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. März 2012, 18:13

Re: Betrug vom Händler, Koppelstangen, kaum zu glauben

Moin,

das spezielle Wort solltest Du ganz schnell löschen.

Wenn man originale Bremsträger von TRW kauft, die für Audi gefertigt wurden, ist auch das Audi - Logo rausgeschliffen und dieser Bereich, da das Teil vorher galvanisch verzinkt wurde, mit entsprechender Farbe nachgebessert.

Das ist vollkommen egal und es bleibt ein originales Teil des HERSTELLERS - Audi kauft die Teile, im Falle der Bremsträger ist TRW der Hersteller.

MfG
A6-4B Avant Quattro - AKE-ABT: 150 kW / 420 Nm - 8x17 ET 35 Parabol m. 255/40 R 17 - Kindersitzbank - Bremsanlage: VA 321x30mm HP2 Doppelkolben + HA 330x22mm Girling 43 = 12,82 m/s Verzögerung

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 817 947

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. März 2012, 21:52

Re: Veränderungen vom Händler an Koppelstangen, ist das zulässig

@Slawa

ich hab Deine Überschrift MAL neu formliert, nach dem sich die Sachlage doch anders herausgestellt hat.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Lesezeichen: