Sie sind nicht angemeldet.

jmass

Anfänger

  • »jmass« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sargans

Level: 11

Erfahrungspunkte: 2 050

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Februar 2012, 01:50

Lärm mit Servolenkung

habe mir vor kurzen einen a6 avant Quattro 4.2 Bj. 1999 mit 150000km gekauft, jetzt wo es so kalt war machte die servolenkung ziemlichen lärm, öl ist genug drin, was könnte das sein?


Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 486 611

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Februar 2012, 09:52

Was für ein Lärm? Ein Klappern, ein Zischen, etc?
1.8t Limo

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 772 121

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Februar 2012, 10:32

jmass,

ich schieb´s MAL in die richtige Unterkategorie "4B"
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




slipknot-sg

Eroberer

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 24

Erfahrungspunkte: 74 868

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Februar 2012, 20:41

hab das gleiche Problem, lautet jaueln wenn ich um Stand komplett einlenke.

Was könnte das sein

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 091 592

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Februar 2012, 22:04

Evtl. ist das Sieb unten im Ölbehälter verschmutzt. Ist das Öl der Servolenkung schonmal getauscht worden? Hilft manchmal auch schon, aber in dem Zuge würde ich den Behälter auch gleich tauschen, wenn man schonmal dran ist.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

a6biturbo

Silver User

  • »a6biturbo« ist männlich

Beiträge: 201

Fahrzeug: S8 4E 5.2 V10

EZ: 2010

MKB/GKB: BSM

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 435 166

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Februar 2012, 22:37

Definiere MAL den Lärm etwas näher... klingt es eher metallisch? "rasselt" es? Oder ist einfach das normale Servo-Geräusch?
Audi A6 2.7T Quattro BJ 2004 6-Gang-Schaltgetriebe mit RS4-Umbau


slipknot-sg

Eroberer

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 24

Erfahrungspunkte: 74 868

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. Februar 2012, 21:34

Zitat von »"Robert*58"«

Evtl. ist das Sieb unten im Ölbehälter verschmutzt. Ist das Öl der Servolenkung schonmal getauscht worden? Hilft manchmal auch schon, aber in dem Zuge würde ich den Behälter auch gleich tauschen, wenn man schonmal dran ist.


Sieb unterm Behälter ... muss ich prüfen
Denke nicht das es schon einmal gewechselt wurde ... werde ich in Angriff nehmen
Behälter wechseln ... warum gibts da Probleme?

Geräusch könnte man wie ein quitschen und leichtes schleifen beschreiben. Wie hört sich das "normale" Servogeräusch an?

mfg

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 091 592

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Februar 2012, 10:47

Das Sieb sitzt unten im Behälter und setzt sich im Laufe der Zeit durch das verdreckte Öl zu. Da das Sieb fest mit dem Behälter verbunden ist müßtest du ihn dann komplett tauschen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

don_martin

Silver User

  • »don_martin« ist weiblich

Beiträge: 198

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 623 402

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. März 2012, 07:25

Re: Lärm mit Servolenkung

Servo-Öl ein kleines bißchen über max. auffüllen.
Hat bei mir geholfen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »don_martin« (8. März 2012, 06:21)



Jenkins

Silver User

Beiträge: 149

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.8 TT5 03/1999

EZ: 05/1999

MKB/GKB: AQD/EBZ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 33

Erfahrungspunkte: 492 743

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. März 2012, 19:37

Re: Lärm mit Servolenkung

Hallo!

Ich hatte das hier schon einmal erwähnt - und ergänze: gilt offenbar für alle 4B AB 1998, nicht nur für V6:

Ich zitiere aus "Instandhaltung genau genommen":

Zitat


Öl im kalten Zustand (Aussentemperatur ca +20° C)
...Der Ölstand muss sich im Bereich der "MAX"-Markierung befinden.
...
Öl im betriebswarmen Zustand (Motoröltemperatur +80° C)
...Der Ölstand muss sich 10 mm über der "MAX"-Markierung befinden.
...
Kontrolle nach voll eingeschraubtem Deckel.


Ja, ich weiß: im SWG steht's anders - aber wer kennt meinen Dicken besser: Audi oder Etzold? Zum Selbernachlesen: http://erwin.audi.de (Nicht, daß AB FL oder irgendeinem anderen MJ/BJ wieder etwas anderes gilt...)

Micha
Übrigens: Einkaufen ist leichter als Einbauen...

Lesezeichen: