Sie sind nicht angemeldet.

audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Januar 2012, 19:17

Eibach Pro kit

Hallo passen die Federn Eibach Pro Kit Avant in die Limosine?
Ist ein A6 1.8T

MfG Ives


kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 077 058

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Januar 2012, 19:20

wenn die achslasten passen, sollte es kein problem sein.
unterschiede hinsichtlich Quattro und fronti beachten.

audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Januar 2012, 19:28

Achslast wäre für Achslast: VA 1150kg / HA 1130kg
Laut tüvgutachten steht drin limousine avant...

Artikelnummer: E1563-140

MFG Ives


audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Januar 2012, 19:32

Und laut Eibach Hompage steht drin Pro Kit
Achslast VA bis 1150 kg, Achslast HA bis 1090 kg für LIMO
ist das nun schlecht?

audimania

Audi AS

  • »audimania« ist männlich

Beiträge: 283

EZ: 2000

MKB/GKB: AQD/DZN

Wohnort: Bei Osnabrück

Level: 34

Erfahrungspunkte: 642 228

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Januar 2012, 20:57

Wüste nicht weshalb es ein Problem sein sollte, weil die Achslast für den Avant höher ist als für eine Limo. Es geht um die max. Achslast, wenn die Federn etwas mehr können müsste es kein Problem sein.


Ich selber habe jetzt KAW Federn drin, die waren vorher in einer Limo verbaut.
1,9 TDI AFN

audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 24. Januar 2012, 21:01

:cry: ja genau die...
Passen die trotzdem oder hängt der Po dann zu hoch....

MFG Ives


audimania

Audi AS

  • »audimania« ist männlich

Beiträge: 283

EZ: 2000

MKB/GKB: AQD/DZN

Wohnort: Bei Osnabrück

Level: 34

Erfahrungspunkte: 642 228

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 24. Januar 2012, 21:07

X
1,9 TDI AFN

audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 24. Januar 2012, 21:15

Also bist du das bei ebay .....
Kann ich den nun doch nicht verbauen oder doch...
wie ist das dann mit den TÜV?

MFG Ives

audimania

Audi AS

  • »audimania« ist männlich

Beiträge: 283

EZ: 2000

MKB/GKB: AQD/DZN

Wohnort: Bei Osnabrück

Level: 34

Erfahrungspunkte: 642 228

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Januar 2012, 21:32

Verbauen kannst du die auf jeden Fall, weil die passen werden. Von Höhe her wird es kein Unterschied machen, die paar Kilo hast du allein schon an unterschied, wenn der Wagen getankt ist oder nicht (man kann einem Auto nicht ansehen ob der grad frisch getankt hat)

Also mein Tüver hätte damit keine Probleme, da die Federn für höhere Lasten ausgelegt sind.

Ist genauso mit den Reifengrößen im Fahrzeugschein, da steht jetzt auch immer die mindestgröße drin, heist aber nicht das du keine größeren Reifen fahren/eintragen kannst ;)
1,9 TDI AFN


HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 236 465

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Januar 2012, 20:53

kannste bedenkenlois kaufen, sollte der po hängen kaufste dir das weitec sprint kit
ich hab auch das pro kit verbaut, 30/30
übrigends, Quattro und front sind unterschiedlich

bei mir ist er hinten Tiefer als vorne, jedoch müssen sich die federn auch erstmal einfachen dauert ca 5000km daher erstmal abwarten.

ich hab übrigends 235ger und es ist kein problem, sollte der tüver ein a****loch sein fahr zu nem anderen.

ThorstenR

Foren AS

  • »ThorstenR« ist männlich

Beiträge: 88

Fahrzeug: A6 4B 2.4 Lim. Frontantr. Tiptr.

EZ: 12/1998

MKB/GKB: -/-

Level: 31

Erfahrungspunkte: 358 689

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. Februar 2012, 20:05

Die Eibach-Hinterachsfedern aus dem ProKit für den Avant haben doch eine ganz andere Kennzeichnung als die von der Limousine (müßte auch so aus dem Gutachten hervorgehen).

Eintragung? So einfach dann wohl nicht......

audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Februar 2012, 19:34

Hallo audimania da du nicht mehr auf meine PN reagierst versuche ich es jetzt MAL hier.
Ich habe deine Federn ersteigert, wir haben es mit Normalüberweisung gemacht damit du Gebühren sparen kannst.
Jetzt reagierst du nicht mehr...
Wollt nur wissen wann du sie verschickt hast und über wen.

MFG


don_martin

Silver User

  • »don_martin« ist weiblich

Beiträge: 198

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 624 323

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. Februar 2012, 07:06

ich würde die nicht in die Limo einbauen.
Im TÜV-Gutachten steht ganz KLAR, daß der Avant andere HA-Federn hat als die Limo.

http://www.dvsegmbh.info/PDF/einbau/12012/2299/E1563-140.PDF

Also warum willst Du Dir unbedingt so viel Stress mit falschen Federn machen?

audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 8. Februar 2012, 07:34

Es ist ja schön wie ihr euch Gedanken macht wegen den TÜV aber keine Angst in der Werkstatt wo ich immer hin gehe , haben gesagt das wäre kein problem eher andersherum wenn man limo federn in ein avant baut der TÜV ist da nicht so wenn haben die noch 2 Federn HA für limo. es geht mir jetzt nur darum das sich der Verkäufer nicht mehr rührt
LG ives

don_martin

Silver User

  • »don_martin« ist weiblich

Beiträge: 198

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 624 323

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. Februar 2012, 07:42

o.k.
habe es wirklich nur gut gemeint, damit Du hinterher nicht unzufrieden bist.
Hoffe die Lieferung klappt noch und Du bist zufrieden mit dem Ergebnis. :winki:


audimania

Audi AS

  • »audimania« ist männlich

Beiträge: 283

EZ: 2000

MKB/GKB: AQD/DZN

Wohnort: Bei Osnabrück

Level: 34

Erfahrungspunkte: 642 228

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Februar 2012, 10:22

Zitat von »"audi2010"«

Hallo audimania da du nicht mehr auf meine PN reagierst versuche ich es jetzt MAL hier.
Ich habe deine Federn ersteigert, wir haben es mit Normalüberweisung gemacht damit du Gebühren sparen kannst.
Jetzt reagierst du nicht mehr...
Wollt nur wissen wann du sie verschickt hast und über wen.

MFG


hi,
kein Stress bitte.
Erst hat es anderthalb Wochen gedauert bis das Geld da war (am 6. Februar auf meinem Konto eingegangen) und jetzt machst du nach 2 Tagen Stress das du es noch nicht da hast?

Ich bin nicht jeden Tag bei der Post (hatte die Federn über eine Woche im Kofferraum, hatte aber noch nicht verschickt, weil du noch nicht bezahlt hattest)

Paket ist verschickt.

audi2010

Silver User

  • »audi2010« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 166

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 200

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 11. März 2012, 12:01

Re: Eibach Pro kit

Hallo so die Federn werden eingebaut und DEKRA sagt kein Problem da ja die max Achslast ja nicht unterschritten wird.
Das wäre anders wenn man Eibach Pro Kit LIMO in den AVANT bauen würde da funktioniert es nicht da die Max Last unterschritten wird :-)

MFG Ives

Lesezeichen: