Sie sind nicht angemeldet.

begepa

Routinier

  • »begepa« ist männlich
  • »begepa« ist ein verifizierter Benutzer
  • »begepa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Fahrzeug: A6 4B 2,8 V6 quattro Avant

EZ: 21.01.1998

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 554 689

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Dezember 2011, 13:26

Wechsel der Gasfedern Heckklappe Avant

Die Gasfedern am Avant Heckklappe haben sich verabschiedet.Hab schon neue besorgt.Wie ich die Sache sehe sind die doch nur eingeklipst oder? Was gibt`s beim wechseln noch zu beachten?
AUDI Avant 2,8 Quattro Leder,Sitzh.v,h,17 Zoll OZ Felgen,225 Dunlop ,autom. abblen. Spiegel, Vordersitze mit Lordose

Eine Glatze ist Striptease auf höchster Ebene


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 979 926

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:29

Aufpassen das dir die Heckklappe net auf den Kopf fällt :P

Nee ma im ernst alte ausklipsen und Neue rein und gut ist.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

3

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:55

Würde dieKugeln noch einfetten.

PS: Das sind Dämpfer, keine Federn :-)


Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 246 557

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Dezember 2011, 23:03

Das Wechseln ist kinderleicht, hab das bei meinem noch schnell auf dem Parkplatz vom Freundlichen gemacht. Ist in weniger als 5 Min erledigt.
Clipse auf, alten runter, evtl. etwas Fett auf die Kugeln, neuen rauf, einclipsen und fertig. Da kann man beim besten Willen nichts falsch machen.

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

5

Montag, 19. Dezember 2011, 03:17

Doch, fällt mir gerade ein, falsch rum montieren kann man sie, auf die Richtung achten!

Lesezeichen: