Sie sind nicht angemeldet.

Flori85

Silver User

  • »Flori85« ist männlich
  • »Flori85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Fahrzeug: Audi A6 4B 2.8 V6 2/1999

EZ: 02/1999

MKB/GKB: ALG/-

Wohnort: Dresden

Level: 32

Erfahrungspunkte: 376 191

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. November 2011, 16:34

Neue Achse schon wieder defekt. Suche Alternative...

Hallo,

ich habe im Februar 2011 meine komplette Vorderache machen lassen. Wir hatten alles durch MeyleHD ersetzt. Leider hat MeyleHD seit einiger Zeit starke Probleme mit der Qualität.

Nun ist schon wieder ein poltern und knacken zu hören. Vorallem wenn ich einlenke und bei langsamer Fahrt bremse (Tiefgargen Einfahrt). Da klingt es so, als wäre alles locker und als würden auch die Bremsen gleich abfallen.
Desweiteren habe ich bei langsamer Fahrt über Geschwindigkeitshügel, beim Einfedern komische Geräusche.

Ich will jetzt im Winter, da der Wagen nun wieder abgemeldet ist, einiges Erneunern. Dabei ist der Preis eher nebensächlich. Mir geht es um Qualität.

Und noch ein kleiner Nachtrag, ich fahre ein kW Gewindefahrwerk Stufe 1 und ringsum 8,5x20Zoll Porschefelgen mit 30Querschnitt
(Reifen müssen mit 3,0bar Luft gefahren werden)

Wer kennt alternativen??? um halbwegs Ruhe in Sache zu bringen.

Viele Grüße
Flori
+++ Das Leben läuft besser mit 6-Zylindern +++

seit 2009 Audi A6 4B 2.8V6 2/1999 Limousine


prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 111 594

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. November 2011, 08:12

Nimm Lemförder oder TRW, die bauen auch die originalen Teile und die halten sicher noch am meisten aus.
Wobei ein hartes Fahrwerk und große, schwere Felgen sicher auch den Verschleiß fördern, dessen sollte man sich bewusst sein.
Ansonsten ist es eher traurig, dass die MeyleHD nicht länger gehalten haben.

Flori85

Silver User

  • »Flori85« ist männlich
  • »Flori85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

Fahrzeug: Audi A6 4B 2.8 V6 2/1999

EZ: 02/1999

MKB/GKB: ALG/-

Wohnort: Dresden

Level: 32

Erfahrungspunkte: 376 191

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. November 2011, 10:27

Also Lemförder sagt mir was, leider habe Ich von denen bis jetzt nur Komplettsätze für den 4B AB 2001 gefunden. Bin da nicht ganz sicher, ob die da auch an das VFL passen.

TRW sagt mir nichts. Aber danke für die Hilfe, werde mich MAL umschauen.
+++ Das Leben läuft besser mit 6-Zylindern +++

seit 2009 Audi A6 4B 2.8V6 2/1999 Limousine

Lesezeichen: