Sie sind nicht angemeldet.

Nightfly

Anfänger

  • »Nightfly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 478

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. August 2011, 14:36

A3 s-Line Felge auf A6 möglich?

Hallo,

da ich mir neue Felgen für meinen A3 gekauft habe, wollte der Freund von meiner Cousine (was ne Beschreibung) gerne meine alten Felgen auf seinen A6 aufziehen.

Auf www.original-felgen.com habe ich gelesen, dass Audi 17" Felgen für den A6 eine ET von 30-45 haben.

Seine Angabe zur Achslast war 1100kg (2.4l Motor), daher würde die Traglast von 600kg/Felge ausreichen.

Wäre es dann möglich per Einzelabnahme die Felge mit 40mm Distanzscheiben (20mm pro Seite) einzutragen?

Mit den Distanzscheiben käme man auf eine ET von 36 was innerhalb des Bereichs, den ich gefunden habe liegt.

Hat jemand Einwände, Ideen oder vllt. sogar schonmal sowas gemacht?

Grüße
Johannes


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 433 386

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. August 2011, 20:58

Kommt auf die Reifengrösse an. Und wenn die Felge nirgendwo schleift dann brauchst auch keine Distanzscheiben für die Einzelabnahme... aber schaut besser aus.

Nightfly

Anfänger

  • »Nightfly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 478

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. August 2011, 21:01

Reifengröße ist 225/45 R17, ohne Distanzscheiben wird das wohl besch. aussehen :)
Audi A3 8P 2.0TDI 16V sline - 103kW/140PS

Lesezeichen: