Sie sind nicht angemeldet.

hecco04

Neuling

  • »hecco04« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 442

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. August 2011, 10:55

A6 4b Felgenfrage

Will auf meinen A6 4B Model 98 schöne Felgen drauf machen, weiß aber net so genau was das Maximum ist was ich drauf machen!

18 Zoll wäre mir persönlich zu klein!

Grüßla


Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 306 079

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. August 2011, 14:40

ich hab auf den 98er Modell 19 Zoll! Wobei das lt. Gutachten schon die Obergrenze ist.

Mag das zu bezweifeln das man 20 Zoll Felgen mit Gutachten so einfach findet, ich hab nix gefunden was gut aussieht.
Gruß

Daniel

Audi A6 '99 - 2.4L V6 - Xenon, Leder, PDC ...

Mein Auto fährt auch ohne Wald.

3

Donnerstag, 4. August 2011, 16:01

Bitte MAL die Beschreibung anpassen, es geht ja nicht um den Grill, sondern um Felgen......


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 740 668

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. August 2011, 20:08

Zitat von »"Manuel"«

Bitte MAL die Beschreibung anpassen, es geht ja nicht um den Grill, sondern um Felgen......

Erledigt. :wink:

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Spiro

Foren AS

Beiträge: 98

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Sinsheim

Level: 29

Erfahrungspunkte: 229 695

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. August 2011, 18:57

Ich würd einfach 8x19 ET 35 verbauen...ist ne gängige Grösse die du erstens normalerweise ohne Probleme eingetragen bekommst und zweitens sind die 235 35 ZR 19 Reifen Rel. günstig weil wie oben erwähnt, gängig !
Gruss Spiro

A6 4b 2,5 TDi BDG,FRF Ez. 04.04 Brillantschwarz, Leder, S-Line Lenkrad Lochleder, S-Line Schaltknauf Lochleder, 8x19 RS4, KW-Suspensions, RS6-Grills, Seat Leon Cupra Cuplippe, Optikpaket mattschwarz, JVC-Moniceiver und Agrarhaken ;)

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 223 331

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. August 2011, 14:40

es gibt hunderte felgen die drauf passen, 19 zoll sowie 20 zoll, auch mit gutachten. eine genauere aussage was du dir vorstellst würde sehr weiter helfen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Van-Cleef

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuwittenbek

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 527

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. August 2011, 11:43

Moin Moin,

zu dem Thema hab ich auch MAL eine Frage:

ich fahre derzeit bei meinem A6 Avant 4B 2.5 TDi Baujahr 11.2004 folgende Sommerrefen 235 / 45 / 17 auf den 5 Speichen S Line ALU Felgen.

Ist es möglich die Sommerpneus gegen Winterreifen mit geringerer Breite (zB 205 / 215 / 225) auf den gleichen Felgen zu tauschen? Ich weiß, dass man bei manchen Felgen unterschiedliche Breiten nutzen kann. Meine Nachfragen bei unterschiedlichen Werkstätten ergab leider keinen Erfolg... ach ja, sind diese Felgen denn eigentlich auch winterfest?

:nase:


7,3 Liter im Schnitt

lemmy12

Foren AS

Beiträge: 60

Fahrzeug: A6 4B 2,5 TDI Quattro

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AKE / FAU

Wohnort: Neuhof

Level: 30

Erfahrungspunkte: 252 310

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. August 2011, 13:33

Also ich hab r.h. 8 1/2 X 19 drauf.
Aber günstig sind die 235/35 X 19 reifen nicht. :-)

Elton9891

Eroberer

  • »Elton9891« ist männlich

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 309

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. Januar 2012, 12:51

Moin Moin,

ich würde mir gerne Felgen in der Größe 8,5x19 mit einer Einpresstiefe von 35 und 235/35R19 Reifen verbauen, leider weiss ich nicht ob diese passen, oder KH ich irgendwelche arbeiten durchführen muss. Wie ist das mit einem Tachoabgleich?

Mfg Kevin
Das beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden!


Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 487 562

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. Januar 2012, 13:15

Sollte passen, such dir von BBS ein Gutachten für die Größe und schau damit beim TÜV vorbei, spart Geld und Nerven!
1.8t Limo

Elton9891

Eroberer

  • »Elton9891« ist männlich

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 309

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. Januar 2012, 13:46

Es werden wahrscheinlich Wheelworld Felgen, aber Gutachten ist gutachten denke ich oder?
Das beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden!

Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 487 562

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Januar 2012, 14:06

Wenn zu Zubehörfelgen kaufst dann nimmste natürlich auch das Gutachten, kann nur sein dass da was drin steht zum Thema Tachoüberprüfung ... Das kommt dann aber auf den TÜV Prüfer drauf an...
Gruß
1.8t Limo


Elton9891

Eroberer

  • »Elton9891« ist männlich

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 309

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. Januar 2012, 14:11

Alles KLAR danke, werde nachher MAL zur dekra fahren und hören was die sagen dazu.
Das beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden!

Elton9891

Eroberer

  • »Elton9891« ist männlich

Beiträge: 33

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 78 309

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Januar 2012, 07:52

Moin Moin,

Nachdem ich gestern bei der Dekra in SZ war und der Prüfer mir das Gutachten freundlich erklärt hatte, bzw. Gesagt was zu machen ist wollte ich mich noch MAL bei euch melden und fragen ob das alles wirklich so richtig ist. Er meinte, das es Karosserie arbeiten notwendig sind. Hat jemand von euch was machen müssen an folgender Kombi 225/40R18 auf 8x18"Felgen? Desweiteren das die Felge bei einer bestimmten Bremsscheibe bzw. Bremsbacke nicht verbaut werden. Welche Bremsanlage ist dennstandart mäßig verbaut?
Welche ET ist denn zu empfehlen bei der Felgenbreite?

Mfg Kevin

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 783 496

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. Januar 2012, 18:06

Wenn Du ET 30 oder 35 nimmst, dann brauchst Du nichts an der Karosserie machen, so war es bei mir (8,5x18 ET30 mit 225/40 bzw. 235/40 R18).

Denke MAL, Du hast noch die alte Standardbremse mit 15 Zoll original Bereifung, von daher dürfte das kein Thema sein.
Der TÜV-Mann prüft in der Regel nur die Freigängigkeit der Räder innen und außen und ggf. die Tachoabweichung.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




low_quattro

Silver User

  • »low_quattro« ist männlich

Beiträge: 194

Fahrzeug: A6 4F Allroad quattro 3.0TDI

EZ: 7/2006

Wohnort: Würzburg

Level: 33

Erfahrungspunkte: 525 544

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Samstag, 4. Februar 2012, 19:59

Ich fahre nur 20" auf dem A6. Sieht einfach am schönsten aus. Ist halt eine Frage des Kompromisses. In Verbindung mit Gewindefahwerk ist das deutlich weniger komfortabel.
Greetz
dOm

Slawa

GESPERRT!!!

  • »Slawa« ist männlich
  • »Slawa« wurde gesperrt
  • »Slawa« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 174

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neckarsulm

Level: 31

Erfahrungspunkte: 357 356

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

17

Montag, 6. Februar 2012, 20:17

Hallo,

ich habe die größe gewählt:

255 40 R17 von Audi RS6 Felgen. Passt einwandfrei und ich habe TÜV bekommen. Es schleift nichts und passt die angegossen an das Auto. Absolut super Look durch die Breiten reifen und den 17 zoll felgen.

Lesezeichen: