Sie sind nicht angemeldet.

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 558 191

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. März 2011, 17:18

A8 Felgen auf A6

Hallo Leute,

habe mir ja erst letzte Woche 17 Zoll ATS gekauft, welche ich ja im moment aufbereite, siehe anderer Thread von mir, jedoch habe ich gestern eine Felge anprobiert und gefällt mir leider nicht, beisst sich etwas mit der beigenen Ausstattung und dem Mingblau.. weshalb ich sie wieder verkaufe.. nun habe ich heute Felgen vom A8 4e angeboten bekommen, sind die Parabol Felgen vom 4e in 8,5x18 ET45.. und zwar solche hier:

http://img1.classistatic.com/cps/bln/110221/912r7/6462hd1_23.jpeg?set_id=2C4000


Interessieren würde mich nun..

1. ob ich die mit der ET45 problemlos unter den 4,2er drunter bekomme, oder obs irgendwo innen schleifen könnte..?!

2. Ob die jemand auf seinem A6 fährt, weil ich mir das einfach bildlich nicht vorstellen kann, ob die gut aussehen werden oder nicht..
und da mich mein Vorstellungsvermögen schon einmal getäuscht hat, möchte ich ungern noch ein paar hundert Euros aus dem Fenster schmeißen..


Pink

Silver User

Beiträge: 207

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Norddeutschland

Level: 34

Erfahrungspunkte: 632 711

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. März 2011, 21:36

Moin,

beim A6-4B Quattro wird es sehr eng, 8x17 ET 35 Serienräder haben ca. 5mm Luft zum Schwenklager vorn und hinten ebenso ca.5mm zur Federaufnahme.

Innentiefe der Felge AB Anlagefläche: 146,6mm

8,5x18 ET 45: 163mm

Wenn es 8,5x18 Felgen sein sollen, dann die vom A6-4F mit der ET 29 wählen, die haben die gleiche Innentiefe und kommen ein halbes Zoll (12,7mm) weiter raus.

MfG

Wolfgang
A6-4B Avant Quattro - AKE-ABT: 150 kW / 420 Nm - 8x17 ET 35 Parabol m. 255/40 R 17 - Kindersitzbank - Bremsanlage: VA 321x30mm HP2 Doppelkolben + HA 330x22mm Girling 43 = 12,82 m/s Verzögerung

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 558 191

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. März 2011, 21:47

trifft das auch auf den 4,2er V8 zu?! oder nur für die normalen Quattros?!


Pink

Silver User

Beiträge: 207

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Norddeutschland

Level: 34

Erfahrungspunkte: 632 711

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. März 2011, 06:46

Moin,

da der S6 ein Quattro ist, trifft das natürlich zu.

Da der S6 / der V8 eine breitere Karosserie hat, würde ich Dir dann die 8,5x18 ET 20 Felgen vom RS4 emfehlen, ggf. sogar 9 oder 10x18 Felgen, wenn ich es richtig in Erinnerung habe. 10" Felgen gibt es auch, aber ob als 18" weiß ich nicht genau.

9" paßt mit einer entsprechenden ET immer unter die S6/V8 Karosserie.

MfG

Wolfgang
A6-4B Avant Quattro - AKE-ABT: 150 kW / 420 Nm - 8x17 ET 35 Parabol m. 255/40 R 17 - Kindersitzbank - Bremsanlage: VA 321x30mm HP2 Doppelkolben + HA 330x22mm Girling 43 = 12,82 m/s Verzögerung

Lesezeichen: