Sie sind nicht angemeldet.

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 810

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. März 2011, 19:15

Schäden aus Edelstahl Tiefbett beseitigen

Habe MAL eine Frage und zwar habe ich mir günstig bei ebay ATS Taurus SSL ersteigert, die haben ein Edelstahl-Tiefbett,..

Da die Felgen einige Bordsteinschäden haben, wollte ich MAL wissen, wie man die am besten beseitigen,.. ist das Edelstahl bei solchen Felgen noch irgendwie versiegelt oder mit Klarlack überzogen, oder kann ich das Glattschleifen und dann mit Stahlwolle aufpolieren? Da das Edelstahl ja etwas dunkler schimmert, sieht man dann einen Unterschied, wenn das gehen sollte?!


2

Freitag, 18. März 2011, 20:32

ich habe meine breyton felgen glatt geschliffen und als finnish mit 6000er schleifpaste poliert

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 810

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2011, 20:41

Mit welcher Körnung hast du sie denn geschliffen, wenn ich fragen darf,.. ?!

und hast du sie von Hand oder via Maschine abgeschliffen?


4

Samstag, 19. März 2011, 06:53

ich habe die groben kratzer mit dem dremel bearbeiten ,da mit 240er papier bis hin zu 1000er nassschleifpapier und zum schluß mit 6000er schleifpaste .meine felgen sahen wirklich zerkratzt aus
vorher nachher:




A6Quattro1998

Silver User

  • »A6Quattro1998« ist männlich
  • »A6Quattro1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 104

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leopoldshöhe

Level: 30

Erfahrungspunkte: 274 809

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. März 2011, 20:58

Sieht sehr gut aus.

Da hat es sich aber jemand gemütlich gemacht zwischen deinen Felgen... :wink:

Grüsse

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 235 602

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. März 2011, 21:18

kleiner tip wenn ihr nicht jedes jahr neu polieren wollt. lasst die felgen KLAR pulvern. hält auch ohne probleme auf verdichteten felgen.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



7

Sonntag, 20. März 2011, 06:11

Zitat von »"A6Quattro1998"«

Sieht sehr gut aus.

Da hat es sich aber jemand gemütlich gemacht zwischen deinen Felgen... :wink:

Grüsse


dat ist meine putze :P

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 810

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. März 2011, 11:20

So habe gestern schonmal angefangen,.. verdammt ist das heavy Edelstahl zu schleifen, das zeug ist ja Sauhart..

Habe nun gestern angefangen, die Felgen zu schleifen,..habe mit so einem schleifsteinaufsatz für die Bohrmaschine angefangen das Material abzutragen, die Schrammen waren schon Sautief, habe sie leider nicht ganz rausbekommen, dann mitm Dreieckschleifer und 180er Körnung die Rundung wieder auszugleichen, und dann mit 240er nachschleifen und dann gesteigert bis 600er,.. denke, dass ich morgen weitermachen werde,.. dann hol ich mir wieder neue Schleifpad und dann gehts weiter,..

Also sowas habe ich mit Alufelgen noch nie erlebt, dass es so lange dauert das Material abzutragen..

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 810

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. März 2011, 11:31

So habe MAL zwei Bilder gemacht,.. wie die Felgen rumdum vorher aussahen und wie sie bis jetzt aussehen,..

so sahen die Felgen rundum vorher aus..

http://img857.imageshack.us/i/dsc05604.jpg/

und das ist der aktuelle Stand..

http://img705.imageshack.us/i/dsc05605i.jpg/


Es steht noch aus, das glattschleifen mit 1000er Nasschleifen, sowie das hochglanzpolieren..


A6Quattro1998

Silver User

  • »A6Quattro1998« ist männlich
  • »A6Quattro1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 104

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leopoldshöhe

Level: 30

Erfahrungspunkte: 274 809

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. März 2011, 12:13

Das sieht bei euch beiden echt gut aus. Das werde ich bei meinen wohl auch MAL machen nur mom. traue ich mich noch nicht ganz da ran.

Schleift man nur den äußeren Rand oder das komplette Tiefbett/ Aussenbett mit an? Muss man dann später lackieren oder "nur" polieren?

MfG

11

Sonntag, 20. März 2011, 19:22

das ist doch schonmal ein gutes ergebnis.ja die arbeit ist schon hart.

das tiefbett kannste auch mit polierpaste wieder fit machen.
aber die drehzahl nicht zu hoch wählen ,sonst verbrennt die paste.

gruß

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 810

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. März 2011, 19:25

Welche Polierpaste würdest du mir denn empfehlen bzw. welche hast du denn genommen?!


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 235 602

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. März 2011, 19:29

Elsterglanz wirkt wunder ;)
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


14

Sonntag, 20. März 2011, 19:45

ja das gute elsterglanz habe ich auch genommen.ich hatte aber auch noch eine 6000er polierpaste von festool ,womit ich auch plexiglas poliere

  • »Robert.hd123« ist männlich

Beiträge: 408

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI Avant Quattro

EZ: 09/2002

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Lüneburg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 061 306

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 20. März 2011, 21:15

Könntest du mir bitte MAL den genauen Namen der Paste verraten?
Ich such noch eine gute Paste um meine Blinden Scheinwerfer zu Polieren, und wenn du mit der Paste Plexiglas polierst sollte sie auch für die Streuscheiben gehen oder?

Danke schonmal ^^
Grüße
Robert

19.07.2010 - 01.08.2011 A6 4b 2.8 Quattro Limo Tiptronic verkauft!
01.08.2011 - ??.??.???? A6 Avant 4b 2.5 TDI Quattro 6-Gang-Schalter ^^


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 235 602

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

16

Montag, 21. März 2011, 08:22

bei den scheinwerfern sollte man das nicht unbedingt machen da man dabei die uv schutzschicht runter poliert und die scheinwerfer nach einer gewissen zeit wieder stumpf und trüb werden
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


  • »Robert.hd123« ist männlich

Beiträge: 408

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI Avant Quattro

EZ: 09/2002

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Lüneburg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 061 306

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. März 2011, 12:57

Mag sein, aber derzeit hab ich die rund 450-500€ für neue Hella SW's noch nicht, mir ist meine Bremse erstmal wichtiger und solange müssen die derzeitigen eben noch durchhalten ;)
Neue würde ich definitiv bevorzugen, aber ist eben im moment
finanziell nicht drin.
Grüße
Robert

19.07.2010 - 01.08.2011 A6 4b 2.8 Quattro Limo Tiptronic verkauft!
01.08.2011 - ??.??.???? A6 Avant 4b 2.5 TDI Quattro 6-Gang-Schalter ^^

DaPole

Silver User

  • »DaPole« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 566 810

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. März 2011, 13:47

So, ich war heute MAL fleißig und habe schonmal die erste Felge wieder auf Hochglanz gebracht..

So schaut das Ergebnis bis jetzt schonmal aus,.. wird nochmal von Hand nachpoliert..

http://img96.imageshack.us/i/felge2f.jpg/


ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 905 605

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

19

Montag, 21. März 2011, 16:34

Sieht doch jetzt schon recht ansprechend aus...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

VTEC

Ewiger User

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 61 436

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 11:58

Ich hol das Thema MAL wieder hoch. Ich habe bei meinen Royal GT Felgen , die ebenfalls ein Edelstahl Tiefbett haben (sollen). Nur habe ich eine kleine Delle gefunden, die ist nichtmal 1cm groß aber fällt schon sehr auf... Leider krieg ich die verdammten Bilder von meinem Handy nicht auf den PC weil ich den SD Adapter nicht finde. .-.- :P

Trotzdem würd ich gerne wissen ob ich sowas auch mit Schleifpapier wegkommen könnte? Will ungerne wieder 80€ beim Felgendoc hinblättern wenn ich es auch selbst machen kann.

Lesezeichen: