Sie sind nicht angemeldet.

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 365

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. März 2011, 22:50

"Zwitschern" beim Fahren

Ich weiß nicht genau ob's hier reinpasst, aber ich denke vom motor kommts nicht.

sobald ich etwas über 10km/h fahre höre ich ein gaaaanz leises zwitschern durchs rechte seitenfenster. im stand ist Gar nichts zu hören. auch nicht ausserhalb.

das zwitschern verändert sich auch (glaube ich jedenfalls) nicht beim beschleunigen.

ich höre es auch nur, wenn ich an parkenden autos vorbeifahre. also es ist wirklich sehr leise....

jemand ne ahnung? war erst vor 2 wochen bei audi. die meinten am auto ist alles in ordnung. da hab ich aber selbst noch nix von dem zwitschern gemerkt...


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 283 990

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. März 2011, 23:51

Vielleicht das Radlager, das anfängt sich zu verabschieden, würde es MAL in kurvern Testen, oder schnell hin und her lenken in grösseren Bögen. Könnte aber auch von hinten kommen.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

don_martin

Silver User

  • »don_martin« ist weiblich

Beiträge: 198

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 623 877

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. März 2011, 06:01

Bist Du Dir gaaaanz sicher, daß es außen ist?
Bei mir zwitschert der Lüfter innen ganz leise.
Und der sitzt rechts vorne beim Fenster....


pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 365

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. März 2011, 08:36

ne das kommt von draußen. fenster zu, geräusch weg.

was müsste denn zu hören sein, wenn ich schnell lenke oder in kurven? klacken? oder zwitschern lauter?
Audi A6 3.0 Quattro

-starfucker-

A6-Freunde

5

Dienstag, 8. März 2011, 11:22

Wenns außen ist und es zwitschert dann kanns vielleicht auch das Bremsenspritzschutzblech sein das ganz leicht schleift, kontrolier das MAL. Was auch sein kann ist das irgendwo ein Steinchen hinterklemmt und leicht schleift.

Verändert sich das Geräusch geschwindigkeitsanhängig oder kurvenabhängig. Weil mein Lüfter macht in leichten Rechtskurven auch zwitscher Geräusche.

Radlager würde ich ausschließen weil das "mahlen" klingt doch anders.

Ansonst setz einen Kollegen auf den Beifahrersitz und fahrt MAL mit offenen Fenster und Kopf draußen Kreise auf dem Parkplatz dann läßt sich bestimmt das genauer eingrenzen. Linksrum Rechtsrum Bremsen...etc.

MfG Paul

bummiebaer

Foren AS

Beiträge: 85

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wangerland

Level: 29

Erfahrungspunkte: 219 844

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. März 2011, 20:22

Hatte MAL nen Golf 3, der hat auch auf der rechten Seite leicht gepfiffen, bei dem war es die Spiegelkappe die irgendwie Luft falsch verwirbelt hat!!!
Klingt blöd, war aber so...
Audi A6 Avant 3.0 quattro, LPG, BJ 2002


Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 283 990

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. März 2011, 20:30

Wenn du in kurvern gehst, und es ist vorne, wird das Geräusch lauter, hinten ist es schwieriger.
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 415 770

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. März 2011, 06:14

Zwitschergeräusche kommen wie vorher schon beschrieben meist von dem Blech das direkt um die Bremsscheibe läuft.

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 365

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 9. März 2011, 15:44

also ich hab heut nochmal genauer hingehört. ich kann immernoch nicht sagen woher genau es kommt. da ich es echt nur als "echo" von den wänden höre und nicht direkt vom auto... aber mir ist doch aufgefallen, daß es drehzahl- bzw. geschwindigkeitsbedingt ist. d.h. es wird leicht höher.

audi is MAL wieder überlastet und dauert noch ne woche zum termin...

kann das was mit dem zahnriemen zu tun haben? bin grad ein paar kilometerchen über die 120.000 grenze rüber...

vielleicht auch die spannrollen? mich wunderts einfach nur, daß es im stand nix zu hören gibt...
Audi A6 3.0 Quattro


Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 487 932

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. März 2011, 17:26

Bei mir war es auch das Blech, danach war wieder Ruhe.
Zahnriemen würd ich schleunigst machen (lassen), inklusive Rollen, aber wenns das wäre, dann müssts auch im Stand bei erhöhter Drehzahl auftauchen.
1.8t Limo

Kayrobi

Anfänger

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 21720 Mittelnkirchen

Level: 18

Erfahrungspunkte: 17 022

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. März 2011, 11:23

Hey

Also wie Bummi schon geschrieben hat, können es auch die Spiegelklappen sein!

Ist bei meinem 4B zumindest genauso!
Und sogar auf beiden Seiten,wobei Rechte Seite etwas lauter
Bei etwa 30 km/h Fängst an, hört man aber nur wenn das fenster ein Stück auf ist!

:idea:
Kannst ja MAL während der Fahrt die Hand vor den Spiegel halten! :lol:

mfg
Robert

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 365

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. März 2011, 12:13

also an den spiegel glaub ich nicht, da ich mir beim spiegel eher ein "pfeifen" vorstelle als ein "zwitschern" :P

also mich erinnert das geräusch stark an meinen alten b#m#w bei dem die wasserpumpe MAL defekt war. das hat sich auch so angehört, aber da wars auch im stand und um einiges lauter. die nachbarskinder haben mir MAL hinterhergerufen "da kommt das quietsche auto" ;)

naja die tage bin ich wegen zahnriemenwechsel inkl. wasserpumpe in der werkstatt. vielleicht isses danach ja weg ;)
Audi A6 3.0 Quattro


pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 365

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Mai 2011, 20:33

Bis heute konnte mir niemand helfen mit dem zwitschern. hab ganz wilde diagnosen gehört, aber nix genaues.

Soooooo heute endlich meine Sommerreifen drauf bekommen.. ZWITSCHERN WEG. Erklärung? Irgendeiner?

danke ;)
Audi A6 3.0 Quattro

Notti

Silver User

  • »Notti« ist männlich

Beiträge: 124

Fahrzeug: A6 Avant 4B V6 2,5 TDI Quattro TT

EZ: 03/2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Hanstedt

Level: 32

Erfahrungspunkte: 426 989

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. Juni 2011, 20:11

Evtl waren es die Gummis der Querlenker Koppelstangen etc. Kenne das Zwitscherkonzert aus dem Radkasten. Bei mit ist es nur wenn ich die 19ér drauf habe mit den Winterschüchen nicht.
Silikonspray auf Gummiteile hat bei mit Abhilfe geschaffen ( muss aber in Abständen wiederholt werden )
Gruß Andreas

Audi A6 4b 2,5TDI V6 Quattro TT 03/2001 AKE 251.000KM

pmcee

Silver User

  • »pmcee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 30

Erfahrungspunkte: 290 365

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. Juni 2011, 09:43

ok danke für die erklärung. werd ich im nächsten winter MAL ausprobieren. ;)
Audi A6 3.0 Quattro


JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 356 494

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

16

Freitag, 10. Juni 2011, 10:56

Erste kleine Undichtigkeiten an der Abgasanlage insbesondere im Bereich des Krümmers klingen auch zwitschernd...
Bei einem Diesel findet man die ganz schnell durch die schwarzen Rußstellen. Beim Benziner ist es da schon etwas schwieriger...
Übliche Verdächtige sind Krümmerdichtungen, Krümmer selbst (Haarriss) und der Kat. Undichtigkeiten hinter dem Kat können weitestgehend ausgeschlossen werden, da die Abgase dann eine andere Schwingungsfrequenz haben und dann nicht mehr zwitschern sondern brummen...
Deshalb hört man dieses zwitschern auch nur bei niedrigen Drehzahlen.

MfG
JayJayS
Sommer: Audi A6 Avant C5 1,8T
Winter: Audi A4 Avant B5 2,8 Quattro
Hobby: Audi 80 B3 Limo

S-Edition Frontschürze für Audi A6 C5/4B

Sutti

Foren AS

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wengen im Allgäu

Level: 29

Erfahrungspunkte: 233 482

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. September 2011, 10:16

Hallo zusammen, ich möchte mich an diesen Thread eben auch mit anhängen bitte.

Ich habe das gleiche gestern abend im McDrive gehört. Fenster offen, und von der Hauswand kam ein zwitschern - ich könnte auch schwören dass es mit minimaler Drehzahlerhöhung etwas schneller wird, dann ist der Motor aber zu laut, um definitv etwas noch zu hören.

Zahnriemen vielleicht? Rollen und co.? Sind eigentlich mit dem Austauschmotor vor 20tkm alles neu gemacht Worden. Wapu auch...

Ist außerdem nur im Stand zu hören, also irgendwelche Gelenke oder Spiegelpfeifen schließe ich dabei aus.

Bin "leider" gerade im hohen Norden unterwegs und meine Werkstatt des Vertrauens ist 780 Km weg von mir.

Eventuell irgendwelche Tips? - Im gleichen Zug häng ich hier noch die Frage an, ob jemand weiß, was kaputt ist, wenn anstatt meiner Hupe nur noch ein *klack* beim Druck auf das Lenkrad zu hören ist (etwa vorne im Bereich des Sicherungskastens) - würde mich über Tipps zu beidem sehr freuen-

Beste Grüße aus dem Niemandsland nahe Oldenburg.

Sutti
Wenn du wirklich etwas für dein Auto tun willst, dann leg es etwas tiefer, zieh ein paar Hübsche Felgen auf und kümmere dich dann um dein Interieur. - Damit tust du wesentlich mehr für dein Auto, als ihr eine Monalisa-Plastikmaske aufzusetzen wie die ganzen anderen Bushaltestellenkasper

Alltagsfahrzeug: A6 4B S-Line 2,5 TDI Quattro 204 PS, AvussilberPerleffekt, 18"; 225/40

Spaßprojekt: Chevrolet G 20 5,7l Smallblock :)

Scanimet

Eroberer

Beiträge: 44

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Dortmund

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 093

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 18. September 2011, 13:23

Habe zur Zeit auch ein zwitschern.Kommt von einem undichten Flexrohr am Auspuff und nur durch Zufall festgestellt.

Gruß Scani


Sutti

Foren AS

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wengen im Allgäu

Level: 29

Erfahrungspunkte: 233 482

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 22. September 2011, 13:52

Bei mir kommt das Geräusch eher aus Richtung Motorraum. Wenn ich hinter dem Fahrzeug stehe, höre ich nichts, am besten, wenn man an einer Schallreflektierenden Fassade steht.

Keiner einen Rat? Riemen und co wurden ja wie gesagt vor 25tkm beim Motortausch mitgemacht
Wenn du wirklich etwas für dein Auto tun willst, dann leg es etwas tiefer, zieh ein paar Hübsche Felgen auf und kümmere dich dann um dein Interieur. - Damit tust du wesentlich mehr für dein Auto, als ihr eine Monalisa-Plastikmaske aufzusetzen wie die ganzen anderen Bushaltestellenkasper

Alltagsfahrzeug: A6 4B S-Line 2,5 TDI Quattro 204 PS, AvussilberPerleffekt, 18"; 225/40

Spaßprojekt: Chevrolet G 20 5,7l Smallblock :)

Lesezeichen: