Sie sind nicht angemeldet.

Sebbo

Audi AS

  • »Sebbo« ist männlich
  • »Sebbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 4B 4,2

EZ: 07.99

MKB/GKB: ARS/-

Wohnort: Hamburg

Level: 36

Erfahrungspunkte: 868 811

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2011, 22:29

Erfahrung mit Lowtech Federn

moin,

würde mein dicken gerne vorne mit lowtec federn um 35mm tieferlegen!

gibts dazu schon erfahrungsberichte?

was muss nach dem wechsel alles neu eingestellt werden usw?
gruß
sebastian


Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 873

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. März 2011, 07:34

:edit: by ADMIN cracker62 am 07.03.2011

Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.

ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 901 093

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. März 2011, 08:23

Hey sebbo,

also DaPole hat ja Lowtech Federn verbaut vor ca 14 Tagen und ist offensichtlich noch zufrieden damit.

Falls es komplett und nicht nur vorne Tiefer werden soll, sind die H&R Federn oder auch kW aus dem großen bunten Kaufhaus empfehlenswert. Hier liegst Du für einen Komplettsatz bei 200 - 240 Euro...

Es gab vor ein paar Jahren auch von APEX Federn speziell für die Tieferlegung der VA alleine. Das wurde sehr gerne bei den A4 Modellen der B6 Baureihe gemacht...

Die Angesprochende Vermessung der Achse ist obligatorisch!

@daniel: Das Problem welches Du offensichtlich überlesen hast liegt in der Gestalt vor, dass er laut Post NUR VORNE Tiefer gehen will, dafür gibt es kaum Anbieter.
Einfach die Federn für hinten nicht zu verbauen bei einem Komplettsatz ist unzulässig.
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0


Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 873

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. März 2011, 09:12

:edit: by ADMIN cracker62 am 07.03.2011

Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.
Gruß

Daniel

Audi A6 '99 - 2.4L V6 - Xenon, Leder, PDC ...

Mein Auto fährt auch ohne Wald.

DaPole

Silver User

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 565 426

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. März 2011, 10:08

So, dann möchte ich mich auch MAL zu Wort melden, wie CK1979 bereits geschrieben hat, habe ich meinen vor 2 Wochen erst tieferlegen lassen, da ich durch meine Gasanlage nen ziemlich Hängepo hatte und das fatal aussah..

Ich habe jedoch -50mm Federn für die VA einbauen lassen und ich halte immer noch daran, dass ich es jederzeit wieder tun würde..

Es fährt sich sehr gut und ich kann nicht bestätigen, dass sich die Fahreigenschaften verschlechtert haben.. ich wohne in einer Gegend, da muss ich öfters MAL Überland fahren, die sehr scharfe Kurven haben und ich hab das schon ausgiebig getestet und er liegt auch in Kurven wirklich sehr gut..

Hinzuzufügen ist, dass ich sehr positiv empfinde, dass die Federn so dem Fahrwerk angepasst sind, dass man keine riesen Unterschied verspürt, was die härte angeht, ich fahre ein Sportfahrwerk, welches von Werk aus Tiefer war und durch die Federn ist der Komfort geblieben..

Ich merke es nicht einmal zu vorher, dass ich da was verändert habe, ausser dass er Tiefer gekommen ist..
Ich habe mich ausgiebig mit der Tuningwerkstatt unterhalten über das Thema Lowtec, die haben schon etliche Federn der Marke Lowtec verbaut und bislang nur positives Resume bekommen.. Überwiegend waren das BMWs, da diese zum durchhängen an der HA neigen..
Einzig von Komplettfahrwerken sollte man die Finger lassen, da die Dämpfer wohl nicht die besten seien, aber zu den Federn kann man getrost greifen..

Also aus meiner Sicht, würde ich jedem, der das Fahrzeug ausschließlich an der VA tieferlegen will, zu den Lowtecs zu greifen..

Und an Aussagen, wie von User Audi_A6_4life würde ich gerne eins hinzufügen, auf welcher Grundlage stützt du deine Aussage, dass das " alles billig mist " sein soll, hast du denn persönliche Erfahrung damit machen können?!

Das find ich immer das genialste, wenn Leute unkompetente Aussagen fällen, ohne jegliche Erfahrungsberichte..

Aber nun kommt sicherlich gleich der Gegenspruch, aber der bekannte eines bekannten, dessen Bruder eine Schwester hatte, deren Freund,.. never ending story..

Wenn du wahre quellen hast, die deine Aussage bestätigen, dann poste bitte dazu einen link, ansonsten bitte ich solche unkompetenten Aussagen zu unterlassen..

Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 873

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. März 2011, 10:28

:edit: by ADMIN cracker62 am 07.03.2011

Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.


DaPole

Silver User

Beiträge: 220

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Remshalden

Level: 34

Erfahrungspunkte: 565 426

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. März 2011, 10:47

@Audi_a6_4life

Das ist keine Frage, dass die Dämpfer urpsrünglich bis 40mm angedacht sind, da ich das S-Line verbaut habe und somit ohnehin gekürzte Dämpfer habe, stellt das für mich kein Problem dar..

Ich stimme auch dir zu, dass man abwägen muss, wie gut die eigenen Dämpfer noch sind.. sind noch voll intakt, wieso nicht.. spricht einer Tieferlegung nicht entgegen, wenn sie natürlich schon voll durch sind, dann ist eine Tieferlegung der schnelle vollendete Tod des ganzen..


Nun MAL wieder OT:

Was ich nun aber nicht ganz nachvollziehen kann, wieso du dir als Person rausnimmst, mich anzugreifen, mit einer Aussage wie " Scheinst dich ja schon öfters gegen solche Behauptung gewehrt zu haben " abschließend mit einem Smilie..

Und ich denke nicht, dass hier auch nur einer ungerechtfertigt Kritik ausübt, Kritik kann nur dann anfallen, wenn es auch etwas zu kritisieren gibt und wenn jemand eine Aussage, wie das ist Billiger Mist trifft, dann ist das meines erachtens einer absoluten Kritik gerechtfertigt.
Natürlich ist das deine Meinung, jedoch trägt sie dem Thema nicht bei.. denn eine Meinung muss von irgendwelchen Fakten bestätigt sein..

Ich habe genug Erfahrungen mit Fahrwerken Federn etc. gemacht, bin genug Autos mit diversen Variationen gefahren, deswegen behaupte ich, etwas nicht gutreden zu müssen, wenn dies nicht so wäre..

Was mir nicht einleuchtet ist so diese Verbreitung von oh ist billig ist Mist.. das ist für mich keine Loyale Aussage..

Und wenn du meinst, google MAL danach, dann poste doch MAL bitte einen link, in dem ganz KLAR ERFAGHRUNGSGEMÄß jemand sagen kann, dass die Federn Mist sind.. wirst du leider nicht finden.. habe mich zu genüge vor meinem Einbau informiert, was die Komibination von Tieferlegung an der VA mittels Lowtecfedern angeht.. ich habe nur ein paar Posts von Spinnern gelesen, die eine dümmliche Aussage ala IST BILLIG, IST MIST, ohne jegliche Erfahrung gepostet haben..

Aber Meinungen, sind sehr hilfreich.. *IronieOff*

Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 305 873

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. März 2011, 13:44

:edit: by ADMIN cracker62 am 07.03.2011

Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.
Gruß

Daniel

Audi A6 '99 - 2.4L V6 - Xenon, Leder, PDC ...

Mein Auto fährt auch ohne Wald.

ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 901 093

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. März 2011, 21:25

@audi_a6_4life:

Großartiger Kommentar von Dir! Bist ein echt erwachsenes Kerlchen, respekt!

Von Deinem Kaliber und Bildungsgrad bräuchte es eindeutig mehr.
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

Lesezeichen: