Sie sind nicht angemeldet.

timmen

Silver User

  • »timmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Fahrzeug: Audi A6 4B 2.5TDI 150PS

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKN / -

Level: 33

Erfahrungspunkte: 461 949

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Februar 2011, 06:54

Kühlergrill (Chromaußenring) abschleifen

Hallo, ich hab mir als Aufgabe vorgenommen den Äußeren Chromrand zu lackieren in schwarz und wollte den ganzen Chrom etc bis aufs Kunstoff abschleifen.

Nun stelle ich fest das ich glaub ich mit nur Nassschleifen nicht weit komme hab jetzt ca. 1/8 des Teils blank (also bis aufs Kunstoff) aber ich verbrauche so viel Schleifpapier ist das normal? oder sollte man da doch lieber erstmal mit Trockenschleifpapier anfangen?

Nass hab ich mit 220 geschliffen.

mfg.


Audi-A6-Fahrer

Silver User

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 36460 Springen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 329 882

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Februar 2011, 08:21

Bring dass Ding zum Glasperlen strahlen. Entweder es überlebt es oder nicht.

Gruß

Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 306 473

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Februar 2011, 09:38

Ist schon komisch, ich Bau alles so um das man ein Emblem-losen Grill mit Außenchromring hat und manche wollen das nicht :)


ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 904 533

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Februar 2011, 11:04

Mit Backofenreiniger kann man das ganz gut entchromen!

Allerdings muss zwingend der Zusatz "bitte nicht auf lackierten Oberflächen verwenden" mit auf der Dose stehen.

Alles schön einsprühen, in eine große Tüte Stecken und 20 - 30 min einfach liegen lassen, anschließend die Chromschicht abputzen, alles nochmal schleifen, grundieren, haftgrund und Lack...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

timmen

Silver User

  • »timmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Fahrzeug: Audi A6 4B 2.5TDI 150PS

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKN / -

Level: 33

Erfahrungspunkte: 461 949

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Februar 2011, 15:22

Ok hab auch was von Rohrreinger gelesen.

Achso und wie bekomm ich am besten Lack vom Chrom :D? Das ist der alte Grill vom Freund der hat einfach auf den Chrom Lack draufgemacht und der blättert nun AB aber ich bekomm den net so wirklich AB ^^. gibt es da uch einen Trick? Schleifen geht net so gut weil das Papier direkt voll mit dem scheiß ist.

Und das klappt wirklich mit Sidol Backofenspray? ich glaub da net so dran das das den Chrom auflöst :X

ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 904 533

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Februar 2011, 08:36

Probier es doch einfach aus!

Was meinst Du denn wie ich meine häßlichen Chromteile entchromt habe?

Nur beim Grillrahmen war mir das im Winter zu blöd daher habe ich diesem foliert...

Das funktioniert einwandfrei und der Lack der auf dem Chrom drauf ist geht auch gleich mit ab...

Probieren geht über studieren!
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0


timmen

Silver User

  • »timmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Fahrzeug: Audi A6 4B 2.5TDI 150PS

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKN / -

Level: 33

Erfahrungspunkte: 461 949

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Februar 2011, 09:30

Ja ist mir KLAR nur ich hab keine lust das ich dann da auf einmal so ein Kunstoffhaufen habe :D! deswegen frag ich also das mit Sidol sollte klappen? dann werd ich das heute abend MAL 24h drin einlegen bin ich ja MAL gespannt^^

ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 904 533

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Februar 2011, 12:04

Nein, keine 24 Stunden!

20 - 30 min reichen absolut aus! Es muss nur in einer Tüte passieren und diese sollte gut verschlossen sein.

Was passiert wenn Du das Zeug 24 Stunden einwirken lässt weiß ich auch nich...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

timmen

Silver User

  • »timmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Fahrzeug: Audi A6 4B 2.5TDI 150PS

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKN / -

Level: 33

Erfahrungspunkte: 461 949

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Februar 2011, 15:40

So ich hatte es nun 2 Stunden drin liegen in einer Tüte verschlossen es ist nix abgegangen :/ gibt es noch ne möglichkeit außer schleifen ?^^ weil das Chrom ist sehr hartnäckig. und die Kupferschicht dadrunter auch.


mfg


Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 663 306

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Februar 2011, 17:51

warum denn unbedingt lackieren?

Folieren geht doch schneller ,preisgünstiger und sicherer

timmen

Silver User

  • »timmen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Fahrzeug: Audi A6 4B 2.5TDI 150PS

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKN / -

Level: 33

Erfahrungspunkte: 461 949

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. Februar 2011, 18:38

Naja weil Freund alles hat und ich hab kb dafür noch extra Geld auszugeben. :/ nur deswegen. Und ich mach gerne Sachen selber :)

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 919 960

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. Februar 2011, 19:36

Hier steht wie es geht. http://www.cabshome.de/tipps/nochrom.html
Oder im Fachhandel nach einer Beize zum entchromen fragen
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Lesezeichen: