Sie sind nicht angemeldet.

AudiFB

Foren AS

  • »AudiFB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 129 592

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Februar 2011, 18:10

Antriebswelle Unterschiede Automatik/Schaltung/Quattro ?????

hallo leute,

ich habe einen a6, bj 99, 2.7t, 5gang tiptronic automatikgetriebe, 230ps als Quattro. nun meine fragen:
passt jede antriebswelle vom a6 4b??? gibts unterschiede zwischen den antriebswellen automatik und schaltung? die antriebswellen die ich so bis jetzt gefunden habe sind alle für schaltgetriebe! kann ich die einbauen? muss ich beim ein/ausbau irgendwas beachten? irgendwelche tipps für mich? beim c4 wars recht simpel...

habe ein klackern in rechts und in links kurven! ist es schlimm wenn ich noch einen moment damit herumfahre? habe im moment nicht die zeit und lust die dinger zu tauschen :? :)

was genau geht denn eigentlich immer flöten bei den dingern? ist ja ein häufiges problem! wenns die äußeren gelenke sind wärs ja praktisch, aber meist sinds die inneren. kann man die nicht einzeiln tauschen? ich weiss beim c4 ging es...

vielen dank im vorraus :o :o
Audi A6 2.7t Quattro S-line BJ 99


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 046 398

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Februar 2011, 18:19

Du kannst nur Antriebswellen vom Quattro mit Automatik verbauen. Da hat wirklich fast jede vorstellbare Antriebs-, Getriebe- und Motorkombination ihre eigenen Antriebswellen.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

AudiFB

Foren AS

  • »AudiFB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 129 592

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Februar 2011, 22:41

danke für die antwort.. hmmm kann ich mir irgendwie kaum vorstellen... die sehen irgendiwe alle gleich aus und bei z.b kfzteile24 gibts die sogar nur für den schalter!! bei audi selber kommt der 4 ringe zuschlag + autohaus zuschlag+ 2.7t zuschlage + freundlichkeits zuschlag hinzu, wenn du verstehst was ich meine :o :wink:
ist es kritisch mit dem klackern herum zu fahren?? was kann schlimmsten falls passieren?
Audi A6 2.7t Quattro S-line BJ 99

Lesezeichen: