Sie sind nicht angemeldet.

Gussana

Anfänger

  • »Gussana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 680

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Februar 2011, 14:19

Xenonscheinwerfer

Hallo Leute
ich habe MAL eine Frage und zwar ist mein linker vorderer Scheinwerfer beschlagen. Besteht die Möglichkeit ihn aufzumachen und neu abzudichten?
mfg


ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 904 309

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Februar 2011, 14:37

Ja die Möglichkeit besteht. In diesem Fall hilft Dir die Suchfunktion enorm weiter denn hierzu gibt es unzählige Beiträge.

Außerdem kannst Du in die Abdeckkappe hinten am Scheinwerfer ein kleines Loch bohren...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0

Gussana

Anfänger

  • »Gussana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 680

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Februar 2011, 15:49

gibt es denn keine Probleme mit dem Xenon Licht?
das hat mir ein möchtegern "mechaniker" gesagt


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 230 823

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Februar 2011, 18:43

überprüf MAL ob vielleicht ein abdeckung nicht richtig sitzt. das kann auch schon zu beschlagen führen. ein loch würde ich persönlich nicht rein machen denn da kommt mehr feuchtigkeit durch
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Gussana

Anfänger

  • »Gussana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 680

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Februar 2011, 09:49

Hey Leute
weiß denn keiner was, ob es Probleme gibt beim Ausbauen und wieder neu abdichten?! :(

bei normalen Birnen geht es, aber wie sieht es bei Xenonscheinwerfern aus???!??!??!

6

Samstag, 19. Februar 2011, 11:33

Wie Chris geschrieben hat, benutz MAL die SuFu, wurde alles x MAL besprochen!


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 802 135

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. Februar 2011, 12:33

Gussana,

schau MAL hier rein, da hat Rudi das gut beschrieben:

:link: Scheinwerfer neu abgedichtet

Das müßte Dir sicherlich weiterhelfen.

Zitat von »"Manuel"«

Wie Chris geschrieben hat, benutz MAL die SuFu, wurde alles x MAL besprochen!

Hilft neuen Usern nicht unbedingt weiter. :(
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



8

Samstag, 19. Februar 2011, 17:09

Warum? Können neue User nicht auf den Button drücken???

Und du sagst doch immer selber SuFu benutzen!!!
Äpfel mit Birnen.....

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 802 135

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Februar 2011, 18:51

Zitat von »"Manuel"«

Warum? Können neue User nicht auf den Button drücken???

Und du sagst doch immer selber SuFu benutzen!!!
Äpfel mit Birnen.....


Ich unterscheide aber im Gegenteil zu Dir, ob ich einen neuen unerfahren User vor mir hab oder einen erfahrenen so wie Dich. :o
Als langjähriger User, der viele viele Beiträge begleitet hat, wäre es schön, wenn Du hier die neuen User unterstützen würdest, indem Du gleich den passenden LINK anbietest. :wink:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




10

Sonntag, 20. Februar 2011, 04:24

MAL eine Zwischenfrage zu den XenonSW.
Sind die Glaeser auch aus Plastic wie meine, oder aus Glass ?

Gruß
Frank

A6er

Audi AS

Beiträge: 384

Fahrzeug: Audi A6 4B 2,5 TDI

EZ: 01.02.2000

MKB/GKB: AKN-/-DQS

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 245 524

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. Februar 2011, 07:25

Sind aus Kunststoff.
A6 4B Bj: 2000 grau alles original.

Lesezeichen: