Sie sind nicht angemeldet.

Hagen83

Neuling

  • »Hagen83« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Reinbek

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 760

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 11:23

S4 B6/B7 Bremsanlage hinten an A6 4B V8 ???

Hallo ich bin glücklicher Fahrer eines A6 4,2 und habe gleich eine Frage,

Vorstellen könnte ich natürlich auch noch, wenn es jemanden Interessiert.

ich habe noch einige Teile einer S4 B6/B7 Bremsanlage hinten liegen.
Sie hat die Größe 300x22mm.

Passt diese vll. an einen A6 4,2 V8 hinten?
"8E" Radlagergehäuse hinten hat er verbaut, nur die Radnarben sind laut Teilekatalog anders.
Also wird wohl der Abstand der Scheibe nicht hin hauen, oder?

Jemand eine Info für mich?

Umbau mit original Sattel auf S8 Scheiben gibt es ja.

Ansonsten verkaufe ich die Teile nämlich, da ich mich für einen A6 entschieden habe.

Gruß Hagen


2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 11:58

S4 Bremse HA

ALso ich weis es nicht genau und kann dir auch nicht sagen ob der S4 B7 die selben Radlagergehäuse drin hat. Wäre ja schon fast zu einfach. Aber 1. die Scheiben haben glaube nur ne Gesamthöe von 36mm und deiner hat 54mm, also Eher mit Distanzscheiben zu montieren
Dann ist es so das der V8 nen Alugehäuse drin hat welches andere Positionen der Aufnahme für den Sattel aufweist und dei den Varianten die ich schon alle durch gespielt habe waren die Scheiben meist 5mm zu gross im Durchmesser.
Ich habe momentan nen Rs6 4B Sattel drin mit ner 330er 4F Scheibe und es ist wirklich knirsch mit der freigängigkeit. Daher werde ich die Gussgehäuse einbauen und dann die 335er Schiebe vom A8 fahren.
Wenn du fragen hast einfach fragen oder ne PN

Gruss Scholli

Lesezeichen: