Sie sind nicht angemeldet.

fuggy22

Eroberer

  • »fuggy22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 25

Erfahrungspunkte: 91 616

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. Januar 2011, 09:06

Brennerwechsel 2,5 TDI

hi zusammen,
kann man beim 2,5er TDi die brenner wechseln ohne den SW auszubauen?
es sieht nämlich ziemlich vollgestopft aus bei mir im motorraum :)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 547 172

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Januar 2011, 10:08

Ja. Eng, aber es geht.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

fuggy22

Eroberer

  • »fuggy22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 25

Erfahrungspunkte: 91 616

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. Januar 2011, 11:24

geht ohne etwas rauszubauen??


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 547 172

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. Januar 2011, 12:06

Naja den Lüftfilter hab ich rausgenommen.
Ansonsten die Deckel AB und nach unten gesteckt, Stecker um 90° drehen und schon isser AB. ;)
Arretierungsring drehen und Brenner rausnehmen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

fuggy22

Eroberer

  • »fuggy22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 25

Erfahrungspunkte: 91 616

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Januar 2011, 09:27

hört sich ja eigentlich recht simpel an :)
dank dir!!

Lesezeichen: