Sie sind nicht angemeldet.

mr.audi a6

Anfänger

  • »mr.audi a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: hildesheim

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 753

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Januar 2011, 20:55

HILFE: Felgen vom A8 4E 8,5 x 19 ET 45 auf 4B

hallo,
ich habe mir einen audi a6 2,5tdi Quattro bj2001 zugelegt und wollte vom audi a8 folgende felgen draufmachen

http://www.original-felgen.com/4e0601025nqpw.html

passen die ohne probleme drauf oder was muss ich machen????????? und welche reifengröße sollte ich wenn wählen

danke schon MAL im voraus für eure hilfe

:edit: by Robert*58

Habe deiner Überschrift MAL etwas mehr Aussagekraft verliehen.


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 785 458

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:34

mr.audi a6,

ich schieb´s MAL in die richtige Unterkategorie "4B".
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Problembaer

Routinier

  • »Problembaer« ist männlich

Beiträge: 550

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 487 727

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Januar 2011, 23:52

Traglastgutachten ist ja in dem Link schon mit angegeben..
Brauchst auf jeden Fall ne Einzelabnahme, dazu brauchste noch 10 Spurplatten sonst schleifts ...
Gegebenenfalls musst du noch nachweisen dass dein Tacho trotzdem noch passt (größerer Reifenumfang).
Wenn du keine extreme Tieferlegung fährst sollte es keine Probleme geben

Und Edit sagt: Wenn du aussagekräftigere Threadtitel wählst, kriegste eine Antwort schneller.
1.8t Limo


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 103 155

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Januar 2011, 08:24

Wenn du eine entsprechende Reifengröße (hier 235/35 19) wählst, würde es vom Abrollumfang her passen. Das kannst du ja auch nochmal mit einem Reifen-Umfangrechner nachweisen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

mr.audi a6

Anfänger

  • »mr.audi a6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: hildesheim

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 753

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Januar 2011, 09:51

hallo,

danke für die schnellen antworten und dafür das mein beitrag in die richtige kategorie geschoben wurde.

also heißt das das ich keine radkästen ziehen muss????????? also die felgen kaufen die reifen in 235 35 r19 10er platten vorne und hinten drauf und drauf damit oder ??????????

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 103 155

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Januar 2011, 20:19

So grob gesagt ist es das schon gewesen. ;-) Allerdings solltest du das ganze vorher mit deinem TÜV abklären bezüglich der Eintragung. Wenn man den vorher fragt gibt es meistens weniger Probleme.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Lesezeichen: