Sie sind nicht angemeldet.

  • »Daily Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leipzig

Level: 27

Erfahrungspunkte: 135 876

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Dezember 2010, 17:05

Tieferlegungsfedern

Hallo, ich suche wenn möglich von einem namenhaften Hersteller einen Satz Federn am besten so in 35 VA und 25 HA...kennt IHR vlt einen Hersteller der sowas im Programm hat!?

Wäre für den 1.8T Limo, kein Quattro...

Danke im Vorraus


Beiträge: 253

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Essen

Level: 35

Erfahrungspunkte: 749 501

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. Dezember 2010, 13:26

35mm bekommst Du bei Lowtec, das haben hier einige User verbaut und ich glaube von Eibach.
Ansonsten wenns auch 40mm sein dürfen nimm H&R.
Wer zum Geier ist Ed Hardy?! Und warum kotzt er auf T-Shirts??

A6 Avant 2.4 Fronti Bj 2000

ck1979

Routinier

Beiträge: 717

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: München/ Aschaffenburg

Level: 40

Erfahrungspunkte: 1 947 743

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Dezember 2010, 08:32

Die von Dir gewünschten Federn gibt es auch von H&R, K.A.W, Weitec,

Such MAL in ebay nach Tieferlegungsfedern, da wirst du sicher fündig...
Danke & Grüße
Chris

Audi S6 Avant - Ebonyschwarz Perleffekt - Recaro Leder/ Alcantara schwarz

Details: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?t=13914&postdays=0&postorder=asc&start=0


  • »Daily Driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leipzig

Level: 27

Erfahrungspunkte: 135 876

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Januar 2011, 23:28

ich hab jetzt 35mm Federn von kW genommen weil die angeblich trotzdem den Keil Effekt erzeugen weil ja der Motor für mehr Tiefgang als hinten sorgt...mal sehen

don_martin

Silver User

  • »don_martin« ist weiblich

Beiträge: 198

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 636 300

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. Januar 2011, 19:09

na die Federn sollten schon entwickelt worden sein, daß das Gewicht entsprechend der Verteilung auf Vorderachse und Hinterachse berücksichtigt wurde...

Wenn das keine Keilform-Tieferlegungsfedern sind, dann wird das auch keine Keilform werden.

Der Hersteller wusste nämlich schon bei der Produktion der Federn, daß der Audi A6 den Motor vorne hat.
Da bin ich mir ziemlich sicher. :)

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 463 088

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Januar 2011, 19:13

Wenn er dir vorne nach der Tieferlegung noch zu hoch ist kannst du evtl. noch Bonrath Federteller verbauen. Die kann man laut Gutachten bis 40 mm Tieferlegung verwenden. Dann haste deine gewünschte Keilform. ;-)
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


C4-Nati

Silver User

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bobenheim

Level: 32

Erfahrungspunkte: 393 251

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Januar 2011, 19:23

Da gibt es auch was von Audi :-) da spart man sich die Eintragung

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 200 616

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Januar 2011, 19:58

Zitat von »"C4-Nati"«

Da gibt es auch was von Audi :-) da spart man sich die Eintragung


Und was ?? :?
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



C4-Nati

Silver User

Beiträge: 155

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bobenheim

Level: 32

Erfahrungspunkte: 393 251

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. Januar 2011, 21:43

Zitat von »"webersens"«

Es gibt von Audi zwei verschiedene Arten vordere untere Federteller die serienmäßig beim A6 verbaut wurden.
Die A6 mit dem Hängepopo(das Problem ist eigentlich nicht ein Hängepo,sondern eher eine hochstehende Nase) haben meist den Federteller mit der Nummer 8D0 412 066 F verbaut.
Eine Umrüstung auf den Federteller mit der Nummer 8D0 412 103 B bewirkt eine Absenkung der Front um ca 1,5-2 cm und schon ist der Hängepopo weg ;)

Der Preis für einen Federteller liegt bei ca 20,- Euro und die Qualität ist bedeutend besser als die der rostanfälligen Supersport-Teller.Die Teller von Bonrath sollen aber auch ganz o.K. sein,kann ich allerdings nicht beurteilen.


Hab ich mir heute grade bestellt.
Bilder kommen diese Woche noch wenn sie verbaut sind.

LG Nati

Lesezeichen: