Sie sind nicht angemeldet.

John_Rambo

Silver User

  • »John_Rambo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 34

Erfahrungspunkte: 571 009

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Januar 2006, 13:42

Scheinwerfer Reparaturkitt

Hallo,
eine Frage: Ich habe MAL gehört dass es bei Scheinwerfern (vom a6) mit abgebrochener Haltung einen Reparatursatz gibt, damit nicht der komplette Scheinwerfer gleich gewechselt werden muss. gibt es diesen und wenn ja wie sieht er aus?


psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 774 562

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Januar 2006, 14:24

Hi@John_Rambo:

ja - es gibt sie... Sind auch Gar nicht teuer... n paar Euro...

Des is so: sind durch nen Aufprall die oberen Halter abgebrochen (sind sehr empfindlich, da mit Sollbruchstellen), aber der Scheinwerfer sonst Dicht und in Ordnung, können die oberen, abgebrochenen Halter entfernt werden und durch den Reparatursatz ersetzt werden.

Er besteht aus dem Halter selbst und 2 Schrauben.

Die Löcher für die Schrauben hat AUDI bereits in die Scheinwerfer vorgebohrt..

Gruß, THOMAS


PS: der untere Halter kann nicht getauscht werden - ist der gebrochen, ist meist das Gehäuse undicht...
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 295 590

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Januar 2006, 22:29

Ich bestätige die Aussage von Psycho!
Mein Kumpel hatte das Problem bei seinem S3, und wollte auf biegen uund brechen einen Neuen Scheinwerfer, er sagte er wolle nichts gebastelt haben!

Dann hat Ihn der Karrossier überzeugen können, und er sagte zu letzt, dass das wirklich eine gute und vorallem auch saubere lösung von audi ist :wink:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



John_Rambo

Silver User

  • »John_Rambo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 34

Erfahrungspunkte: 571 009

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Januar 2006, 22:31

Genau so dachte ich es mir auch. Habe nämlich damals als ich noch in der Werkstatt arbeitete so einen Reparatursatz mitgenommen, war mir aber nicht mehr hundertprozentig sicher wie die Anwendung funktioniert und ob damit alles reibungslos erledigt ist.
Aber auf EUCH ist eben Verlass!! :o

Lesezeichen: