Sie sind nicht angemeldet.

A6 driver

Eroberer

  • »A6 driver« ist männlich
  • »A6 driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B V6 Biturbo Quattro 06/1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 041

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 22:44

Quattro mit 8,5x19 235/35 und 9,5X19 235/35 ?

Geht es technisch und TÜV technisch beim Quattro vorne 8,5X19 mit 235/35 19 und hinten 9,5x19 mit 235/35 19 ? oder ist da der abrollumpfang von vorne zu hinten zu unterschiedlich?


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 552 085

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 23:08

A6 driver,

Du hast doch vorn und hinten eine gleiche Reifengröße angegeben, damit ist auch der Abrollumfang gleich. :guebel:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



A6 driver

Eroberer

  • »A6 driver« ist männlich
  • »A6 driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B V6 Biturbo Quattro 06/1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 041

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 23:57

Ich weis ja nicht wie sich das ferhält den der reifen hinten wird doch mehr gezogn.


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 130 316

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 07:01

solltest du sein lassen. auf dauer ist das nicht gut. der unterschied ist zwar nicht so groß aber gut ist es trotzdem nicht
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


A6 driver

Eroberer

  • »A6 driver« ist männlich
  • »A6 driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B V6 Biturbo Quattro 06/1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 041

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 21:16

Ok danke für die auskunft an der vorderachse darf man bestimmt gut ziehen wenn man 8,5x19 ET 32 mit 235/35 19 fährt und fahrwerk oder?

DaReal

Audi AS

Beiträge: 352

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 055 331

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Oktober 2010, 04:33

Kommt auf die Tieferlegung an ...

Habe 9x19 ET38 (ET41 - 3mm Spurplatten) mit 235/35er Gummis und moderater Tieferlegung problemlos in meinem V6 unterbekommen ohne Karossieriearbeiten ;)

Wobei die Räder mit ET32 wohl wieder zu weit rausstehen dürfen, meine gucken schon etwas über den Kotflügel.


A6 driver

Eroberer

  • »A6 driver« ist männlich
  • »A6 driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B V6 Biturbo Quattro 06/1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 041

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Oktober 2010, 11:08

Oh da darf ich wohl vorne ganz schön ziehen den meiner hat momentan vorne von radnaben mitte bis zu radlaufkante 31,5 cm und hinten 32 cm. Das fahrwerk steht jetzt auf dem höchsten Punkt vom Gutachten könnte noch knapp 4 cm am federbein runterschrauben (Gewindefahrwerk von suppersport) mir würde ja die optik gefallen das die 19 er felge mit der Radlaufkante bündig ist wenn man den wagen von de seite sieht.
Das es halt so ähnlich ausschaut wie bei "Audi-style" auf dem bild hir oben an seinem audi.
Die Felgen habe ich im Kopf http://www.barracuda-wheels.com/we-ba/wheels/Karizzma_Matt-Black_PureSports.php
in 8,5x19 mein audi ist dunkelgrün Dach soll ach noch Klavierlack schwarz werden so wie mein Grill und die Chromleisten will ich ach noch Schwarz haben.Dazu dan eben die Felgen kommt denke ich ganz gut.

A6 driver

Eroberer

  • »A6 driver« ist männlich
  • »A6 driver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B V6 Biturbo Quattro 06/1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 24

Erfahrungspunkte: 68 041

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Oktober 2010, 11:39

Ich habe MAL geschaut die giebt es auch mit ET 45 aber ich habe angst das ich an de Bremssättel hängen bleib und wieder spurplatten fahren muss wegen der hp2 Bremse. und 5mm oder 10 willich net fahren den da habe ich keine fernüftige zentrierung und dan fängt mein lenkrad wieder das schlakern an wie bei den anderen felgen die ich schon MAL hatte. En kolege haben wer auch 5mm drauf gemacht und der hatte das Problem ach bei 100 das es das schlackern bis weit über 200 hatte. Ich weis net warum ohne platten wahr es weg das problem.

Lesezeichen: