Sie sind nicht angemeldet.

OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Oktober 2010, 10:09

Kürzere Dämpfer nötig bei H&R Federn und Federtellern?

hi,

ich hab mich MAL mit der SuFu durch die Beiträge gekämpft, aber hab keine Antwort darauf gefunden ...
Also ich habe 40er H&R Federn drin und meine das das vorne noch etwas hoch ist.Der ein oder andere hat schon geschrieben das Federteller von Bonrath oder Supersprint hier Abhilfe schaffen. Jetzt frage ich mich ob dann auch kürzere Dämpfer nötig sind weil der doch dann Tiefer eintaucht und evtl durchschlägt, oder irre ich mich da. :?


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 041 603

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Oktober 2010, 15:05

also wenn du noch orig. dämpfer hast würde ich sagen ,ja
aber da kannste zum schluss auch gleich nen anderes FW kaufen

mfg

OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Oktober 2010, 18:40

So was ähnliches hatte ich mir schon gedacht. Ich wollte eigentlich kein neues,sprich Gewindefw kaufen.....
Ich denke das die orig. Dämpfer noch drin sind.Na MAL sehen was ich mache. Hat keiner mehr gekürtzte Dämpfer rumliegen? :wink:


OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. November 2010, 19:07

Wenn ich die Federteller vom orig. Stoßdämpfer vom VFL nehme hat das die gleiche Wirkung wie die Sport-Federteller zur Tieferlegung? Hab da nämlich ein paar orig Dämpfer vom Baujahr 2000 gesehen und die wären günstiger als die Federteller aus dem Zubehör..... :? :? :?

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 529 761

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. November 2010, 21:54

Nicht ganz. Die bringen beim FL ca 1-1,5cm.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 108 697

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. November 2010, 08:07

Würde vorher MAL in das Gutachten der Federteller gucken. Bei meinen Bonrath stand irgendwas drin, dass die Federteller nur bis zu einer gewissen Tieferlegung (30 oder 40 mm?) verwendet werden dürfen.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. November 2010, 18:04

hi,

habe kein Gutachten gefunden. Nur alte Beiträge aus anderen Foren in denen noch mehr wirrwarr stand, von wegen Federteller bringen keine Tieferlegung und so....
Ich wollte mir ja keine Zubehörteller besorgen, sondern originale Teller vom VFL.

simmifreak

Foren AS

Beiträge: 56

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Altötting

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 476

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. November 2010, 05:45

Tach auch,

ich leg mir jetzt auch bald H&R Federn zu mit 40/40 und da meine originaldämpfer wohl schon ziemlich am ende sind, wollte ich mir neue kaufen. Und in dem Zuge gleich gekürzte, was ja sinnvoll ist, damit der dämpfer auch in seinem richtigen "bereich" arbeiten kann. Hab ich bei meinem ersten Auto (Benz 190E) auch so gemacht, hat sich gut ausgewirkt.

Jetzt weiß ich jedoch nich was für Dämpfer ich mir kaufen soll. Sollten auf keinen Fall zu hart sein. Will aber auch nicht den größten Billigrotz kaufen.
Was könnt ihr denn da empfehlen? Bei meim Benz hatte ich sportdämpfer von ATU, jedoch bin ich den Benz nich sooo lange gefahren, um rauszufinden ob die Dinger lange herhalten.

gruß

simmi

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 041 603

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. November 2010, 08:14

wie wäre es denn mit den orig. sportdämpfern von audi????


mfg


simmifreak

Foren AS

Beiträge: 56

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Altötting

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 476

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. November 2010, 08:31

Ja ich dachte das des zwar geht, aber eig. Nicht optimal ist. Und ein bisschen straffer als original darfs schon sein :-)

OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. November 2010, 10:25

Habe MAL in der bucht nach DTS Dämpfern ( sollen ja ganz gut sein ) gesucht und da sind für einen, so wie ich finde, akzeptablen Preis gekürzte Dämpfer drin. Allerdings kriegste für knapp das Doppelte auch ein Gewindefwk.....
Ich schwanke auch noch was ich mache.....hinten ist es mir mit den Federn tief genug,aber vorne könnte er noch was runter.....

simmifreak

Foren AS

Beiträge: 56

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Altötting

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 476

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. November 2010, 12:22

Naja ich bekomme die federn relativ günstig. Daher rentiert sich das glaub ich schon.:-)
Ich will halt Dämpfer die schön straff sind aber nicht hart. Ich reise öfters mit meim dicken und auch so ist ein hartes fahrwerk auf Dauer nur lästig.

Hatte in meinem 190er 2.3 16v MAL nen h&r cup kit drinnen, und das war mir eindeutig zu hart.

Gruß simmi


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 041 603

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. November 2010, 20:21

also ich finde das s line fahrwerk schon ziemlich straff....jedenfalls beim a4


mfg

simmifreak

Foren AS

Beiträge: 56

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Altötting

Level: 27

Erfahrungspunkte: 142 476

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. November 2010, 21:51

ach ihr meint ich soll originale sline dämpfer kaufen. das wäre natürlich ne überlegung wert, MAL sehen was die kosten.

gruß

simmi

rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 041 603

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. November 2010, 19:31

jap von den orig. rede ich die ganze zeit....:-))


mfg


OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

16

Samstag, 2. April 2011, 11:34

Ich hol das Thema nochmal hervor da meine Dämpfer jetzt den Geist aufgeben und für den TÜV erneuert werden müßen :cry:
Also ich habe jetzt vor die Dämpfer zu tauschen und auch die Federteller vom VFL einzusetzen. Von den Bilstein Dämpfern B6,B8 weiß ich das die originalen Federteller eingesetzt werden müßen, weiß jemand bei welchen Sport-Dämpfern der Federteller auch eingesetzt werden muß bzw kann?

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 079 415

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

17

Samstag, 2. April 2011, 11:52

nimm doch die bilstein B8,dann hast du gekürzte sportdämpfer und kannst die audi-federteller benutzen.
bei mir kommen die B8 auch demnächst rein,ich hab nämlich beim einbau der RS6 federn gesehen das hinten einer etwas feucht ist.
grüße aus dem rheinland

OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. April 2011, 11:16

Gibt es denn außer den Bilstein keine Dämpfer die gekürzt sind und wo kein Federteller dabei ist? Weil wenn ich mir die Bilstein Dämpfer hole dann könnte ich vom Preis her auch ein H&R Cup Kit nehmen dann hätte ich an der VA auch 50mm oder mehr Tiefer. Allerdings weiß ich nicht wie gut oder schlecht das Cup Kit ist.....


OOOO

Foren AS

  • »OOOO« ist männlich
  • »OOOO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Eschweiler

Level: 29

Erfahrungspunkte: 195 854

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. April 2011, 17:35

hi,
also die Bilstein B8 sind bestellt und die VFL Federteller auch. Muß ich die Gummiunterlage vom VFL haben oder paßt meine vom FL?

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 079 415

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 6. April 2011, 18:52

das ist eine gute frage.
warten wir MAL auf eine 100% ige antwort,denn dann bestell ich die gleich mit...oder eben nicht.
grüße aus dem rheinland

Lesezeichen: