Sie sind nicht angemeldet.

RoboTEC

Eroberer

  • »RoboTEC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neuruppin

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 507

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. September 2010, 21:02

Nebelscheinwerfer-Birne wechseln

Ich will meine Birne vom Nebelscheinwerfer selbst wechseln (Audi S6). Muss ich dazu den Motorunterbodenschutz entfernen oder kann ich auch direkt von vorn an die Nebler ?? Wie bekomme ich dann die Neblerblenden raus ??
S6 Avant (4B)


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 520 214

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. September 2010, 21:03

Die Gitter entnehmen und den NSW demontieren. Von hinten kann man dann die Lampe wechseln.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Stefan2784

Audi AS

Beiträge: 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fritzlar

Level: 36

Erfahrungspunkte: 963 978

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. September 2010, 06:46

Gitter von der Stoßstange mit der Hand ganzeinfach rausziehen, die zwei Schrauben links und rechts neben dem NSW lösen, NSW nach vorn herraus ziehen stecker abziehen, aufschrauben, Birne wechseln und wieder rein das Ding.

Wenn die Schrauben nicht festgerostet sind, dauert das ganze ca. 5-7 Minuten. Kinderleicht.
MfG
Stefan


Wenn beim Diesel die Kerz' nicht glüht, dann dem Fahrer wandern blüht...

Lesezeichen: