Sie sind nicht angemeldet.

  • »Slot-Quäler71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 483

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Juli 2010, 09:18

Feuchter Teppich unter Beifahrersitz

Moin, :(

ich hoffe, die Fachleute unter Euch können mir MAL ne Ferndiagnose stellen.

Ich habe es jetzt schon zum zweiten MAL (bemerkt), daß der Teppich unter dem Beifahrersitz feucht/nass ist.
Das fängt vorne an und geht bis zur Rückwand. Also die Fläche, wo die hintere Fußmatte liegt. Wo kann das herkommen? Es richt nach nix. Müsste demnach also Wasser sein. Liegen da irgendwelche Leitungen drunter?
Oder liegen da Lüftungsöffnungen, wo Kondenswasser o.ä. rauslaufen kann?

Habe nix flüssiges transportiert, daran kann es also nicht liegen !?!?!
Gruß Chris

Audi A6 2.4 - mit BRC Sequent Autogas Plug+Drive guckst du hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=153307#153307

Frauen tun für Ihr Äußeres Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis müsste.



B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 393

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Juli 2010, 17:48

Forensuche: Wasserablauf Klimaanlage. Falls du einen Automatic A6 hast ist eile angesagt weil sonst das Steuergerät vom Getriebe nen Freischwimmer macht.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

alcapone

Audi AS

Beiträge: 278

EZ: 10/2002

MKB/GKB: AKE / FTL

Wohnort: Dresden

Level: 36

Erfahrungspunkte: 851 894

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Juli 2010, 22:14

MAL ne dumme frage wo ist der wasser ablauf von der klima?
Audi A6 2.5 Tdi Quattro 180PS


  • »Slot-Quäler71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 483

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Juli 2010, 06:46

@B.C.
Jub - hat Tiptronic

Danke Dir !!
Gruß Chris

Audi A6 2.4 - mit BRC Sequent Autogas Plug+Drive guckst du hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=153307#153307

Frauen tun für Ihr Äußeres Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis müsste.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 393

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Juli 2010, 18:42

Zitat von »"alcapone"«

MAL ne dumme frage wo ist der wasser ablauf von der klima?


Unter dem teppich im beifahrerfussraum hinter dem Handschuhfach
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

alcapone

Audi AS

Beiträge: 278

EZ: 10/2002

MKB/GKB: AKE / FTL

Wohnort: Dresden

Level: 36

Erfahrungspunkte: 851 894

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Juli 2010, 18:47

also muss man sozusagen den teppich da raus machen ?
Audi A6 2.5 Tdi Quattro 180PS


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 393

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Juli 2010, 19:02

Handschuhfach und Einstiegsleiste sollte erstmal reichen
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

  • »Slot-Quäler71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 483

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. Juli 2010, 06:43

Zitat von »"B.C."«

Zitat von »"alcapone"«

MAL ne dumme frage wo ist der wasser ablauf von der klima?


Unter dem teppich im beifahrerfussraum hinter dem Handschuhfach


Hmmm
bei mir ist es aber NUR hinten nass !?!??!
Im Beifahrerfußraum ist alles trocken??????
Gruß Chris

Audi A6 2.4 - mit BRC Sequent Autogas Plug+Drive guckst du hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=153307#153307

Frauen tun für Ihr Äußeres Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis müsste.


wanja

Eroberer

Beiträge: 43

Fahrzeug: A6 3,0tfsi

EZ: 2010

MKB/GKB: Caja

Wohnort: Bayern

Level: 26

Erfahrungspunkte: 124 287

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Juli 2010, 07:54

Hast du Schiebedach?

Wenn ja, dann wird es der hintrer Ablauf sein.

Evtl. Schlauch AB oder gerissen???


  • »Slot-Quäler71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 483

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Juli 2010, 11:22

Zitat von »"wanja"«

Hast du Schiebedach?

Wenn ja, dann wird es der hintrer Ablauf sein.

Evtl. Schlauch AB oder gerissen???


Jub - hab ich auch :D

Aber dann müsste es doch regnen oder ich das Auto waschen !?!?
Beides ist nicht passiert. Beim letzten MAL auch nicht !?!?

Wat nu ??
Gruß Chris

Audi A6 2.4 - mit BRC Sequent Autogas Plug+Drive guckst du hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=153307#153307

Frauen tun für Ihr Äußeres Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis müsste.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 393

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Juli 2010, 12:00

Der beifahrerteppich ist ca 3 cm vom Boden entfernt. Deshalb merkt man da das Wasser nich so schnell wie hinten.

Wie wäre es denn MAL anstatt die Tips in Frage zu stellen einfach MAL nachzugucken.ihr könnt natürlich auch noch warten und das getriebesteuergerät kaputt gehen lassen. Ich würde meinen Arsch bewegen um 800€ zu sparen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

  • »Slot-Quäler71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 483

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Juli 2010, 14:01

@B.C.
Ich kann mein Auto tanken und fahren. Luftdruck kann ich auch noch kontrollieren. Dann wird die Luft aber schon dünn für mich :cry:

Bin erst morgen bei meinem Mechaniker an der Reihe. So lange muss ich hoffen, das alles hält..
Trotzdem Danke für all die Tipps hier.
Gruß Chris

Audi A6 2.4 - mit BRC Sequent Autogas Plug+Drive guckst du hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=153307#153307

Frauen tun für Ihr Äußeres Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis müsste.



B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 393

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Juli 2010, 15:45

Auf jeden Fall die Klima solange aus lassen und wer etwas Geschick hat den Wagen hinten rechts aufbocken und den wasserablauf stopfen im Fußraum hinten rechts von unten rausziehen
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

  • »Slot-Quäler71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 483

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

14

Montag, 19. Juli 2010, 14:37

So, der Mechaniker meines Vertauens hat nix gefunden. Alles OK mit Klima, Schiebedach o.ä. Auto stand danach MAL 2 Tage im warmen, Teppich ist wieder trocken.

Jetzt muss ich MAL abwarten, ob/wann mir wieder was auffällt.
Nach dem schweren Unwetter letzte Woche blieb innen alles trocken - also ist von daher schon MAL alles dicht.

Danke nochmal an Euch, für die Tipps.
Gruß Chris

Audi A6 2.4 - mit BRC Sequent Autogas Plug+Drive guckst du hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=153307#153307

Frauen tun für Ihr Äußeres Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis müsste.


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 167 393

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Juli 2010, 18:36

Der Wasserablauf sieht von innen korrekt ins Blech eingesteckt aus aber das Blech ist Doppelwandig und es kann sein das die Lippe die nach aussen zum Motorraum geht porös oder rausgerutscht ist. Habt ihr den Teppich an dem Ablauf im Fussraum rausgemacht? Durch die Doppelwandung läuft das Wasser zwischen die Bleche und dann erst weiter unten wieder raus. Genau gucken und vor allem die Klima MAL ne halbe stunde laufen lassen und den Fussraum beobachten.

Ansonsten käme noch in Frage das der schacht im Wasserkasten um den Pollenfilter undicht ist und es bei starkem Regen reinläuft.

Ich würde da auf keinen Fall wieder alles zusammenbauen ohne nen Fehler gefunden zu haben.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


mobby252

Eroberer

Beiträge: 42

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aschaffenburg

Level: 27

Erfahrungspunkte: 149 357

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. Juli 2010, 20:09

Was es auch noch sen kann ist dass der Wasserablauf vom Kondenswasser der Klimaanlage verstopft ist und das Kondenswasser wieder zurück in den Fussraum läuft bzw. durch die Aussträmer im Fussraum rausgeblasen wird. So war es bei mir. Vorne und Hinten auf der Beifahrerseite alles Nass. Wasser hatte keinen Geruch. Habe mich dann zum Ablauf vorgearbeitet gehabt...Kommst nur von unten ran. Liegt hinter dem Flzteppisch am Unterboden auf Höhe das Kats und dann siehst du eine schwarzes Schlauchende mit einer Gummilippe drauf. Da traufelt das Kondenswasser raus. Bei mir nicht, weil ne Menge altes nasses lAub drauflag, was wohl vom Motorraum dahingefallen ist und im Laufe der Zeit nen Klumpen gebildet hat. Durch das Gewicht hat es auf diese Gummilippe gedrückt und das Kondenswasser, was ja ohne jeglichen Druck kommt, hat es wieder in den Innenraum zurückgeschafft.

Gruß
Marco
A6 Avant 4B
BJ: 2003, 2.5 TDI V6, Recaro Leder Ausstattung, G.A.S. Luftfahrwerk V2, RS4 Felgen 9x19 ET29 schwarz/poliert, 235/35/19, BOSE, Alcantara Dachhimmel, RNS-E, Bi-Xenon, Single Frame Umbau Carline

http://www.estilo-r.de/product_info.php?…--facelift.html
http://www.estilo-r.de/product_info.php?…uer-er0026.html

  • »Slot-Quäler71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 483

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 21. Juli 2010, 08:06

@ B.C. und mobby252
Danke nochmals für Eure Postings.
Also ich war nicht dabei, bei der Fehlersuche. Ich werde auch selber nix machen an nem Auto (mit meinen 2 "linken" Händen).

Es wurde von nem ehemaligen VAG Mechaniker kontrolliert. Was und wie er gemacht hat, weiß ich nicht genau (denke MAL, der Teppich vorne und das Handschuhfach wurden eher nicht ausgebaut). Unter dem hinteren Teppich war es etwas feucht. Sonst nix. Mittlerweile fahre ich ja schon fast ne Woche wieder (mit klimaanlage) und es bleibt trocken ?!?!?

Ich werde wohl jetzt einfach nach jeder Fahrt MAL kontrollieren, ob´s nochmal feucht ist. Dann werde ich wohl auf ne "Totalräumung" innen bestehen :-)
Gruß Chris

Audi A6 2.4 - mit BRC Sequent Autogas Plug+Drive guckst du hier: http://www.a6-freunde.com/viewtopic.php?p=153307#153307

Frauen tun für Ihr Äußeres Dinge, für die jeder Gebrauchtwagenhändler ins Gefängnis müsste.


alcapone

Audi AS

Beiträge: 278

EZ: 10/2002

MKB/GKB: AKE / FTL

Wohnort: Dresden

Level: 36

Erfahrungspunkte: 851 894

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. August 2010, 18:13

hi jungs muss den thread nochmal hochholen.

hab heute bei mir festgestellt das der fußraum auf der beifahrerseite wieder nass war ... da habsch glei erstmal de batterie rausgenommen und da geschaut war aber nix, nun meine frage wie weit muss man den teppisch weg machen bis man an den klimaablauf kommt und was muss man alles ausbauen ?

danke für eure hilfe schonmal
Audi A6 2.5 Tdi Quattro 180PS


don_martin

Silver User

  • »don_martin« ist weiblich

Beiträge: 198

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 624 411

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. August 2010, 06:05

Nachdem es die letzten Tage ja ordentlich geregnet hat, tippe ich auf Wassereintritt durch das Lüftungsrohr unterhalb des Pollenfilters.

Guck da MAL nach, ob die Plastikschale mit dem Pollenfilter unten dicht aufliegt.

alcapone

Audi AS

Beiträge: 278

EZ: 10/2002

MKB/GKB: AKE / FTL

Wohnort: Dresden

Level: 36

Erfahrungspunkte: 851 894

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 18. August 2010, 16:20

so also HA heute MAL geschaut die schale mit dem pollenfilter sitzt richtig.

nun hab ich mich dran gemacht das handschuhfach raus zu bauen und so nu aber meine frage wo liegt der abfluss der Klima ca ? könnte da mir jemand erklären auf dem angehängten bild. danke

Audi A6 2.5 Tdi Quattro 180PS

Lesezeichen: