Sie sind nicht angemeldet.

Blackbeauty

Eroberer

  • »Blackbeauty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Fahrzeug: A6 4B C5 Avant 1,8L 92KW 125PS, Farbe LY9B

EZ: 03.1999

MKB/GKB: AQE/DWH

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Garbsen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 217

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Juli 2010, 17:32

Federn u. Stoßdämpfer vorne austauschen

Hallo,

ich habe das Fahrwerk vorne aufgebockt u. das linke Stoßdämpfer Fahrerseits lose geschraubt und mit Glück, ach u. Krach heraus bekommen. Mein Fahrwerk war sportlich tiefergelegt und es gefiel mir nicht, so bin ich auf die Idee gekommen es wieder Original wieder aufzubocken, damit Sie wieder Geil u. gewaltig aussieht. Vieleicht Geschmacksache das ganze mit tieferlegen. Da ich viel durch den Wald bei meine Schwiegereltern fahre, schleift die Chassy immer am Boden lang. Ein furchtbares gefühl u. nicht gut für das Fahrwerk.

Jetzt zu meine Frage, wie bekomme ich die Originale Feder wieder auf dem Stoßdämpfer so das ich die obere Schraube drauf schrauben kann?

Die neue Spidan Feder Artikel N° 56871 für 92 PS 1.8L 125 PS Avant A6 4B C5 ist viel länger als die Eibach Sport feder u. somit sind meine federspanner zu kurz um das ganze zum endpunkt zu bekommen. Es fehlen mir noch 3cm um die Endschraube zu befestigen.Ich habe die Spanner AB u. wieder dran geschraubt von allen richtungen aber nichts hilft.Nur die farbe von der Feder zerkratzt!!!
Muss ich damit jetzt zur eine Reifenwerkstatt, damit die es mir mit eine Presse drauf machen?

Gruß Ralle :deutschland


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 428 178

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Juli 2010, 18:50

Da brauchst die guten Federspanner die wie ein Teller oben und Unten aussehen und dann bekommst die gepresst!

Lesezeichen: