Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 9. Mai 2010, 16:53

RS6 Stoßstange PP schweißen

Was meint ihr ist die noch zu retten?
Ich habe mir bei ebay ein Kunststoffschweißgerät gekauft ,wo auch gleich die passenden schweißstäbe mit bei sind .Ich habe MAL AB und zu PE Rohre zusammengeschweißt ,doch weiß ich nicht ob ich das hinbekomme oder ob die Stoßstange zusehr zerstört ist .







Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 663 635

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Mai 2010, 17:21

kann man auch ohne plastikschweißgerät machen,

einfach von vorne mit nem lötkolben verschweissen, von hinten ne lage glasfaser und von vorne dann verspachteln

hab ich schon zig MAL gemacht

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 813 532

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Mai 2010, 17:29

Stie,

frag doch MAL den User "Maugummi" der hat doch sehr viel schon mit "Kunststoff-Schweißen" an seinem Wagen gemacht.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




4

Sonntag, 9. Mai 2010, 17:33

pp kann man doch nicht spachteln,geht keine feste Verbindung ein.

Ich habe bei meinen set so ein kleines metallgitter mit dazu bekommen ,was man zu verstärkung von hinten mit einschweißen kann.

wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 683

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Mai 2010, 17:46

Zitat von »"Stie"«

pp kann man doch nicht spachteln,geht keine feste Verbindung ein.

.

Von vorne sollst du ja auch nur spachteln damit es wieder glatt wird,und von hinten mit einer Glasfasermatte wieder eine feste Verbindung herstellen.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

6

Sonntag, 9. Mai 2010, 18:43

auf lange sicht wird sich die glasfasermatte von dem pp bei vibrationen lösen und somit der spachtel von vorn auch ,das habe ich gemerkt ,da wo ich die stoßstange gekauft habe ,hat der vorgänger halterungen für die tfl´s mit glasfasermatte befestigt und von vorn gespachtelt ,deswegen gibt es auch kein kleber für das material.
das mit dem glätten könnte ich ja mit dem lötkolben bei 280°C erreichen ,da ich ja material mit einbringe ,der rest müßte dan geschliffen werden.
das ist aber nur theorie ,weiß nicht wie das in der praxis geht.


wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 921 683

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Mai 2010, 19:01

Wenn die Glasfasermatten auf sauberen Untergrund ordentlich verarbeitet werden lösen die sich nicht mehr.
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 115 082

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. Mai 2010, 19:47

Moin moin, also ich geh MAL davon aus das deine Stoßstange aus ABS besteht. Daher mußt du die Fläche mit ein Stück vom gleichem Kunststoff (ABS, PP,etc.) zuschweißen (am besten mit alten breiten Lötkolben), darauf dann ne dünne Schicht Spachtel, Füller, Lack, also das übliche Programm halt.
Beim Kunststoffschweißen mußt du dann von vorne ein bisseln was in die Stossstange freischneiden, nennt man V-Schnitt.
Was auch ne Möglichkeit ist, damit kein Rissbildung nachkommt, ist wenn du nach dem Verschweißen von hinten in diese Öffnung etwas z.B. Epoxidharz einlaufen läßt (GfK geht sicherlich auch, aber kommt man bestimmt schlecht dran wegen der kleinen Öffnung). Dadurch wird es stabiler. Hab meine gecleante Stossstange auch verschweißt und dann von hinten zusätzlich verstärkt.
Ach so immer ordentlich anschleifen, lieber bissel mehr als zu wenig und immer gut reinigen und bitte nix mit Nitro reinigen. Kunststoffspachtel ist für solche Sachen am besten, diesen schleifen und dann kann man Ziehspachtel nehmen um letzte Unebenheiten und Löcher zu beseitigen. Kunststoff und Nitro geht Gar nicht.
Also ordentlich arbeiten und Du hast lange was davon :razz: :razz: :razz:
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

GhostDog

Foren AS

Beiträge: 53

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Osnabrück

Level: 27

Erfahrungspunkte: 145 817

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. Mai 2010, 19:56

GFK hält auch auf PP und ABS bei richtiger Anwendung. Bei PP und ABS bohre ich viele kleine Bohrungen 4-6 mm, bevor ich Glasfasermattenauflege. Tun auch viele beim Doorboards bauen im Car-Hifi.Bereich, da muss man öfters GFK aufs PP oder ABS oder ähnliches auflegen. Und hält ;)


prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 113 676

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. Mai 2010, 20:45

Die Stoßstangen sind meines Erachtens nicht auch ABS, sondern aus PP oder etwas in der Art. Ich würde auch empfehlen das mit einem Stück aus einer anderen originalen Stoßstange (wegen gleichem Material) zu verschweißen. Auf das AMI hab ich das auch gesehen, da wurde zur Stabilisierung auch feinmaschiges Gitter eingeschweißt, ich denke das hält dann genauso gut wie original.

11

Sonntag, 9. Mai 2010, 20:49

audi stoßstangen sind immer aus pp

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 115 082

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. Mai 2010, 21:06

Zitat von »"Stie"«

audi stoßstangen sind immer aus pp


jep stimmt hab nochmal nach geschaut, die bestehen aus "PP EPDM"
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

Lesezeichen: