Sie sind nicht angemeldet.

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 498 892

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. April 2010, 15:36

S5 Felgen an A6 4B

Hey,

brauche MAL kurz einen Rat, wie der Titel schon sagt bin ich am
überlegen meiner FL Limo ein paar neue Felgen zu spendieren...

Es geht dabei entweder um diese

8T0601025E in 8,5J x 18 H2 ET29 mit 245/40 R18 93Y




oder diese Felgen:

8T0601025G in 8,5J x 18 H2 ET29 mit 245/40 ZR18 96Y

http://data.motor-talk.de/data/galleries/624716/2632213/p1020011-25988.JPG


:edit: by S-MOD cracker62 am 22.04.10:
Direktverlinkung gelöscht wegen Übergröße.
Bitte max. Bildbreite von 640 Pixel beachten.


Fahrzeug ist ein 3.0 Quattro, 40mm tiefergelegt. Mir geht es darum
ob die Felgen / Reifenkombinationen ohne Karosseriearbeiten
eintragungsfähig sind und ob evtl. jemand ein Bild von einem A6 hat,
auf dem diese Felgen montiert sind, damit ich mir einen Eindruck
davon verschaffen kann, wie diese am Auto aussehen.




Dnake schonmal.


sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 307 030

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. April 2010, 06:46

Ich würde die zweiten nehmen.

Kann mir kaum vorstellen, dass die bei der Tieferlegung passen. War das nicht so, dass beim 6ender eine max. ET 35 bedenkenlos gefahren werden kann?! Dann noch 245er drauf. Das wird knapp.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 498 892

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. April 2010, 10:38

es geht hier nur um einen unterschied von 6mm oder ?


sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 307 030

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. April 2010, 12:48

Jap, aber wenn deine Lauffläche um die 6mm raus guckt, bekommst du die nicht eingetragen.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

5

Freitag, 23. April 2010, 13:51

Moin also die Felgen sind kein Problem, aber die Reifen wird nicht laufen.
Mit einer 8,5 und 245er wird es bestimmt aufs Auto passen, auch wenn es knapp ist. Aber der Abrollumfang wird vielleicht zu groß sein. Original denke ich, hast du: 205/60 R15 Abrollu.=190,6cm, 245/40 R18 Abrollu.=198,6cm sind 4,2%. Also dein Tacho zeigt dann 4% weniger an. Der Tacho darf höchstens 7% zu viel anzeigen und kein km/h zu wenig.

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 307 030

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

6

Freitag, 23. April 2010, 14:17

Ein Tacho kann man doch angleichen.

Vielleicht hat hier jemand die Kombination drauf oder du guckst MAL im Felgenfred.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS


CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 498 892

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. April 2010, 16:24

hab schon im felgenthreat geschaut, da hat anscheinend niemand
diese felgen drauf...

habe im moment 16 zoll felgen drauf mit 215/55/16 Reifen drauf,
macht das das Tachoproblem besser?

@ hansen: denkst du, dass die felgen/reifen in die radhäuser passen
ohne rauszustehen und nur der abrollumfang probleme machen könnte?

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 307 030

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

8

Freitag, 23. April 2010, 17:30

Ich meinte auch nicht die Felgen, sondern die Größe - also im Felgenfred. Da ich auch neue Felgen suche, habe ich hier einiges durchforstet und war der Meinung, dass ohne Probleme nur ET35 gefahren werden kann, gerade auch mit Tieferlegung. Aber ich lass mich gern eines besseren belehren.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

9

Freitag, 23. April 2010, 17:54

Zitat von »"CUL8R"«

hab schon im felgenthreat geschaut, da hat anscheinend niemand
diese felgen drauf...

habe im moment 16 zoll felgen drauf mit 215/55/16 Reifen drauf,
macht das das Tachoproblem besser?

@ hansen: denkst du, dass die felgen/reifen in die radhäuser passen
ohne rauszustehen und nur der abrollumfang probleme machen könnte?


Ja ist besser, aber immer noch 2% zuwenig. Das Profil muss abgedeckt sein, wird es bestimmt auch. Aber die Probleme die du bekommen könntest wegen vielleicht zu eng am Kotflügel oder Tacho, lohnt es sich meiner Meinung nach nicht. Verkauf die Reifen, lass dir 225/40 R18 aufziehen und gut.


CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 498 892

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. April 2010, 17:57

hm ok aber wenn ich 225/40 aufziehen lasse besteht doch immernoch das
tacho problem, oder sehe ich das falsch?

11

Freitag, 23. April 2010, 18:00

Nein dann nicht mehr.
Probiere es selber:
http://www.carsfromitaly.info/reifenrechner.php

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 498 892

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Freitag, 23. April 2010, 18:09

ok cool, dann könnte ich also auch theoretisch 235er fahren ?


sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 307 030

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. April 2010, 18:15

Ja KLAR, aber es gibt bestimmt ein Gutachten zu den Felgen. Das kannste dir MAL angucken.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 498 892

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Freitag, 23. April 2010, 18:24

bekomm ich das bei audi?
standartmäßig sind beim komplettrad glaube ich auch 245er drauf.
habe aber auch schon welcher mit 235ern gesehen.

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 307 030

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

15

Freitag, 23. April 2010, 19:07

Bestimmt, oder einfach MAL hier gucken: http://audifelgen.de/
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 546 928

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

16

Freitag, 23. April 2010, 20:37

CUL8R,

also ich hab die 8,5x18 ET30 mit 235/40R18, passt perfekt am normalen A6.

Sollte dann auch mit ET29 passen.

Bei Audi bekommst Du in der Regel nur eine sogenannte Tragfähigkeitsbestätigung, mit der kannst Du dann die Felgen-/Reifenkombination per Einzelabnahme beim TÜV/Dekra eintragen lassen.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 307 030

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

17

Freitag, 23. April 2010, 20:39

Siehste, damit haben wir doch die Antwort.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 498 892

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 29. April 2010, 00:08

@ Cracker: Danke für die präzise Auskunft, habe es mittlerweile MAL
ausprobiert und ja, es passt :)
Hinten ist noch ausreichend platz (evtl sogar für einen 245er?), vorne
ist das aber wirklich schon das äußerste.

Was kostet so eine Einzelabnahme denn in der Regel? Dass sie teurer
als eine normale Eintragung sein wird nehme ich MAL an...

Lesezeichen: