Sie sind nicht angemeldet.

Reto

Ewiger User

  • »Reto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Unterfranken

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 125

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. April 2010, 11:34

KAW oder H&R Federn im S6?

Hallo,

möchte meinen S6 tieferlegen. Habe auch schon sehr viel über die SuFu entdeckt, jedoch bin ich noch nicht zu einem Entschluss gekommen.

Habe RS6 9x19 mit 255/35 und das originale S Fahrwerk mit ca. 20 mm Tieferlegung auf meinem S6.

Wollte mit leichter Keilform ca. 40 mm - 50 mm Tiefer. Nur Federn. Würde die S-Dämpfer gerne drin lassen.

Meine Entscheidung schwankt zwischen H&R Federn 40 mm mit den Bonrath Federtellern und den KAW Federn.

In der SuFu konnte ich viele Fotos finden, jedoch fast nur von "schmalen" A6 und nicht vom S6.

Habt ihr eigene Erfahrung im (schweren) A6 4,2 bzw. S6 mit diesen Federn? Insbesondere Fotos würden mich da interessieren.

Grüße

Reto

P.S. Wie kann man in der SuFu nach "S6" suchen??? 2 Buchstaben sind wohl zu wenig..


Reto

Ewiger User

  • »Reto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Unterfranken

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 125

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. April 2010, 15:28

Kein V8 Fahrer hier der mir Tipps geben kann? :(

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 440 748

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. April 2010, 21:05

Ich rate dir zu der H & R Lösung. Die KAW Federn sind recht weich, was für den Fahrkomfort recht gut ist, aber dadurch setzen sie sich schon nach recht kurzer Zeit sehr stark. Ausserdem werden durch die weichen Federn deine Dämpfer sehr stark belastet.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 359 367

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. April 2010, 21:18

Geht der denn überhaupt noch tiefer? Auf deinem Bild sieht das alles schon recht tief und gut ausgefüllt aus!?
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

Reto

Ewiger User

  • »Reto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Unterfranken

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 125

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. April 2010, 14:48

Zitat von »"quattroandre"«

Geht der denn überhaupt noch tiefer? Auf deinem Bild sieht das alles schon recht tief und gut ausgefüllt aus!?


Das Foto zeigt nicht den aktuellen Stand! Momentan ist er in Originalhöhe...

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 359 367

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. April 2010, 19:35

Hätte mich auch stark gewundert. Aber aufm Bild sieht er schon schick aus.
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


Reto

Ewiger User

  • »Reto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Unterfranken

Level: 24

Erfahrungspunkte: 65 125

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. Juni 2010, 05:30

Habe mich entgegen meiner ursprünglichen Vorgabe nun doch für ein kW Gewindefahrwerk entschieden. Bin sehr froh über die Entscheidung da es sich absolut genial fährt und ich auch für die Zukunft flexibler bin.
S6 4B, 19 Zoll, KW Gewinde V1, BRC Gasumbau

Lesezeichen: