Sie sind nicht angemeldet.

MacMarzl

Ewiger User

  • »MacMarzl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: nähe Eisenach

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 854

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. April 2010, 21:47

Kennzeichenblende lackieren/folieren?

Moinsen,

hab jetzt schon bei einigen gesehen das sie die Kennzeichenblende lackiert oder foliert haben und dabei ja die Nebelschlußleuchte verdeckt haben. Wollt jetzt [lexicon]MAL[/lexicon] fragen ob das noch genug durchscheint oder ob ihr einfach darauf "verzichtet" Nebelschluß zu haben?

meine Kennzeichenblende ist defekt (größerer riss) und wollt mir neue hohlen, natürlich dann eine vom FL (weil nicht so komisches carbon gedöns sondern schön schwarz) doch nun könnt ich mir ja eine vom vfl hohlen und foieren.

Problem bei mir ist als Mechaniker in ner Werkstatt hat man öfters vom [lexicon]TÜV[/lexicon] und so besuch und weis nich wie die das sehen wenn mein Nebelschluß weg ist (mus ja jetzt im Mai auch zur abnahme)

Danke schnmal für evt. Antworten
1,9er TDI

330000km... ... ... ... und laüft und laüft und laüft

Lesezeichen: