Sie sind nicht angemeldet.

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 304 730

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. März 2010, 17:22

Frage zur Tieferlegung

hi, da ich nun Mittwoch meine neuen 18er bekomme, wollt ich MAL fragen wie das mit dem Tiefer legen funktioniert.
hab da MAL was gefunden. nur MAL so als Richtlinie -> http://cgi.ebay.de/AP-Tieferlegung-AUDI-A6-4B-Quattro-Avant-2-4-2-8_W0QQitemZ300406725059QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item45f1a2d9c3

sowas gibts ja auch von eibach.

reicht das aus??? nur die Federn austauschen und ich bekomm 4cm weniger???

Grüße


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 975 329

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. März 2010, 19:52

nimm Eibach Federn sind definitiv Besser und setzen sich noch nen bissel wenn du 30er nimmst. z.b. die hier http://www.ezt-autoteile.de/Fahrwerk-Technik/Sportfedersaetze/Eibach-Pro-Kit/Audi/Tieferlegungsfedern-Eibach-Pro-Kit-Audi-A6-4B-Avant-4WD-24-30-25-TDI-04-98-02-05::35789.html und dann kratzt du auch ander 4cm Marke. ansonsten kannste noch H&R Federn nehmen usw. würde Ich aber nich mit den Original Dämpfern Fahren is auf dauer nicht so dolle.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Lesezeichen: