Sie sind nicht angemeldet.

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 461 001

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. November 2005, 13:52

Auffahrunfall !!

Hallo Jungs,

die Woche über hatte meine Freundin das Auto. Ist ja auch nichts weiter schlimmes daran, das blöde ist nur das Sie damit einen Klassischen Auffahrunfall hatte. Die Ampel schaltete von ornage auf rot, der Vorderman hatte es sich doch noch überlegt und feste auf die Bremse getretten. Naja, meiner Freundin hatte es dann doch nicht gereicht. Etwa 5 cm hätten gefehlt. Das zur Vorgeschichte nun der Schaden. Die Stosstange hat es noch oben geschoben und ist voll vermackt. Audi schätzt den Schaden auf ca. 800 bis 1000 Euro :shock: Beim Unfallgegener hatte man sich auf 150 Euro und ohne Polizei geeiningt.

Nun meine Frage. Da ich keine Lust habe auf eine Stosstange von Stange habe ich mir überlegt eine Bodykit anzuschaffen. Die Mehrkosten zu der nur einen Frontstosstange, Bodykit besteht aus Front und Heckstosstange und Schweller, liegt bei ca. 300 Euro. Also warum nicht ?
Ich weiß nur nicht genau von welchen Hersteller, was passt ? Was sieht gut aus ?

Danke für eure Hilfe.
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 056 874

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. November 2005, 14:26

Das ist natürlich nicht so gut, mit dem Auffahrunfall!

Also Bodykits für den Kombi gibts nur 2, und zwar der von www.Dietrich-tuning.de und der von www.rieger-tuning.de

Ansonsten gibts nur Frontansatz, oder Bodykits für die Limo, oder nur einzelne Seitenschweller, und Heckstangen für den Kombi gibts eh nur die 2 von Dietrich und Rieger! Der rest ist alles für die Limo!

Und die Preise eines Bodykits sind weit teurer als 300Euro :shock:

Einen Bodykit hab ich nioch vergessen, www.in-tuning.de , aber sieht eher billig aus, die Schweller und die Heckecken :?
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


schlumpf-nu

Haudegen

Beiträge: 765

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neu-Ulm

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 445 489

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. November 2005, 19:59

Servus seeya,
ich würde an Deinem Wagen keinen Bodykit montieren. An bs Wagen sieht es schon klasse aus, er hat aber auch den Rest dazu, Lack Optik etc. Wenn Du den Wagen weiterhin mit org. Lack fahren willst, würde ich einen org. Bug montieren und fertig.





8)
Mehr als zwei sind eine Gruppe, sind es dann drei,
nagelt man mit Engelsmine, den Vierten auf die Schiene.
-------------------------------
Viele Grüße aus Neu-Ulm
Thomas Schluppeck

-------------------------------

postet with Mac OS X


Harry.th

Audi AS

Beiträge: 276

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 270 275

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. November 2005, 20:17

Mein Beileid,

aber zum Glück ist ja nicht mehr passiert.

Wenn Bodykit, dann was Edles und nicht zu protzig.
Meine Meinung.

Harry

Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 461 001

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. November 2005, 21:24

Zitat von »"bs"«

.....
Und die Preise eines Bodykits sind weit teurer als 300Euro :shock:
......quote]

Die angesprochene 300,- Euro beziehen sich natürlich + die 800,- bis 1000,- Euro die Audi veranschlagt hat. Meine damit also alles in allem um die 900,- bis 1200,- Euro.

Was haltet ihr von diesem Bodykit http://www.racelook.de/html/index.html :?:

Würde noch 10 % bekommen :lol:
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 056 874

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. November 2005, 01:03

Ach so meintest du das, sorry :oops:

Also zu deinem Link, die oberen 2 Bilder sind von Rieger der Bodykit, und mir gefällt der jetzt nich so doll :? Die Front sieht irgend wie aus wie eine geschwollene unterlippe, aber kommt mir vielleicht nur so vor weil ich die RS6 Stosstange gewöhnt bin :?

Die unteren Bilder sind von Zender!

www.rieger-tuning.de
www.zender.de
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



7

Sonntag, 20. November 2005, 02:39

Übel...aber hauptsache niemand ist zu schaden gekommen :wink:

Also den angesprochenen Bodykit find ich alles andere als schön-die Front und Seitenschweller sind ziehmlich bullig/protzig und passen überhaupt nicht zum A6 und die Heckschürze sieht aus als wäre man irgendwo hängen geblieben und die Unterkannte hätte sich nach oben gewölbt-extrem häßlich :roll:

Also ich würde entweder RS6(so wie bs)design oder wieder ne Serienstange verbauen-alles andere ist meiner Meinung nach häßlich!

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 804 194

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. November 2005, 11:34

Da kann ich Mr.A6-2.5 nur zustimmen.
Außer der RS6-Stoßstange würde mir auch nichts gefallen.

Und leider gibt es ja kaum Hersteller, die etwas in dieser Richtigung anbieten. :?

Ich bleibe bei der Originalstoßstange und mach mir nur das Cup-Schwert drunter... 8) :wink:
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Seeya

König

  • »Seeya« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 169

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 71229 Leonberg - Warmbronn

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 461 001

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. November 2005, 13:56

@ bs

Irgenwie finde ich kein Zubehör bei Rieger für den A6 ??
Think different !!!
Ego sum, qui sum : Ich bin der, der ich bin
Angst.......haben nur Beutetiere....!!!


UnD3rd0g

Anfänger

Beiträge: 6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Marburg

Level: 20

Erfahrungspunkte: 25 982

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. November 2005, 19:23

Wenn du auf der Startseite bist, einfach auf "Modellshow" klicken und dann Marke und Modell wählen.

Oder du benutzt den Link:

Klick mich

Gruß Benedict

Tom

Routinier

Beiträge: 489

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Landshut

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 145 267

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. November 2005, 17:11

habe den rieger katalog daheim daher kenne ich das bodykit, finde das nicht so prickelnd, das von dietrich gefällt mir gut, aber von denen habe ich seit 4 wochen auf meine anfrage wegen sensoren vorne usw in ihrer stoßstange keine antwort erhalten. zumal (in einem anderen thread hier) schon MAL über passgeanuigkeit gesprochen wurde und die war miserabel außer bei BS der hatte glück.

finde es schade daß es keine guten kits gibt für den A6

John_Rambo

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 34

Erfahrungspunkte: 563 478

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. November 2005, 17:47

Mir hat sich vor ein paar Monaten auch ein Auffahrunfall ereignet. An meiner Heckstossstange ist im Prinzip sogut wie nichts zu sehen. (könnte man als kleinen Steinschlag werten). Dies ist wahrscheinlich darauf hinabzuführen, dass der Schuldige meine Anhängerkupplung zu schmecken bekommen durfte.
Natürlich bestand ich darauf sofort die Polizei zu rufen (das würde ich im Übrigen jedem empfehlen dem das selbe passiert) um einen Zeugen vor Ort zu haben und im Nachhinein kein Problem mit dem Geld zu bekommen.

So habe ich dann für diese Schürze 720 Euro abkassiert (obwohl über 800...doch der Rest sind Mwst.)
Die 20 Euro setzten sich als pauschale Anrechnung von Telefonkosten zusammen (Versicherung anrufen bla bla bla- müssen sie aber zahlen!)

Und jetzt überlege ich mir von diesem Geld bei Rieger gleich die A6- Front und Heckschürze im RS6-Look zu holen. Sieht ziemlich dezent aus und wäre sicherlich nicht verkehrt.


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 056 874

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. November 2005, 18:07

Rieger, Dezent :?: keine Spur!

Und warum hast du im Avatar einen A4?? Wenn du Rieger A6 Stangen willst?? :?:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


John_Rambo

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 34

Erfahrungspunkte: 563 478

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

14

Montag, 21. November 2005, 18:09

Wenn du den neuen Rieger-Katalog durchstöbert hast dann weißt du vielleicht dass er mehr als nur EIN Schürzen-Model beinhaltet.
Welche Stoßstange würdest du denn bevorzugen, lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren..

PS: Was im Avatar ist, das ist doch egal oder nicht? Außerdem ist das ein A6 in meinem Avatar. Das Bild habe ich nur selber bearbeit, wodurch es vielleicht etwas schmäler geraten ist

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 056 874

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Montag, 21. November 2005, 18:12

Das mit dem Avatar war ne Frage, Sorry!

Rieger Produziert nur einen Bausatz, die anderen welche im Rieger Katalog sind sind vielleicht von Dietrich oder Zender, In.Tuning oder Cey-line!

Die Riegrstangen sind hier zu finden:
http://www.rieger-tuning.de/de/Modellshow/Audi/A6/a6.html
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 491 228

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Montag, 21. November 2005, 19:39

Also ich würde diese Variante nehmen

http://www.rieger-tuning.de/de/Modellshow/Audi/A6/080.pdf

und dann dazu die Seitenschweller lackieren und noch die Fußleisten gegen die vom S6 tauschen... die dann halt auch gleich mit lackieren... dann is das Auto der reinste Pornoschlitten... kommt bei meim wohl auch so... nachm unfall steht ja gut Geld zu Verfügung das nicht eingeplant war ^^

John_Rambo

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 34

Erfahrungspunkte: 563 478

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. November 2005, 20:51

Genau! Ich tendiere ja auf Seite 2, die unterste Schürze auf der rechten Seite.
Ist in meinen Augen schon dezent und sieht einfach nur gut aus. Ich glaube auch dass ich mir da dann auch zusätzlich keine extra Seitenschweller holen müsste um eine unregelmäßige Optik von der Seite zu vermeiden. Die Stoßstange wird doch von der Höhe genauso lang sein wie die originale oder

Gibt es eine Möglichkeit billiger an die Schürze zu kommen?

popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 491 228

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. November 2005, 21:07

Ich denke 639Euro + Lacken... (200Euro...für front heck und Schweller) dann kommt er voll gepimpt recht günstig davon... vorallem hat er schon ähnliche Felgen wie der Wagen bei Rieger.... schönes Tiefbett... das schaut absolut Porno aus!


bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 056 874

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Montag, 21. November 2005, 23:35

@Rambo & Popo

Nicht Rieger, Dietrich, ist nur im Rieger Katalog!
siehe www.dietrich-Tuning.de , die selbern Bilder :wink:
EDIT: Dietrich hat nur noch den Gelben Online, den grauen nicht mehr

Die finde ich auch dezent, ist die welche ich drauf hab, ist aber eben die von Dietrich-Tuning.de, ist nur im Rigerkatalog untergebracht! Das ist ja das was verwirrung macht! :wink:

http://www.rieger-tuning.de/de/Modellshow/Audi/A6/080.pdf
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 491 228

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. November 2005, 14:41

ich weiss das es die dietrich ist... steht in meinem Katalog auchnoch mit dietrich drin... wurde erst beim 05er abgeändert... aber nur dort kann man die ohne ausschnitte sehen welche ich wesentlich gleier finde als alle anderen... auch als die gleiche für die neuen Modelle mit Ausschnitt.... wirkt halt extrem breit aber unaufdringlich und dezent!

Lesezeichen: