Sie sind nicht angemeldet.

MacIver

Anfänger

  • »MacIver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 252

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. März 2010, 14:17

Audi A6 Bj. 2000 Umrüstung von Xenon auf H7

hi.

Ein Freund von mir will seinen Audi A6 Bj. 2000 von Xenon auf H7 umrüsten.
Ich weiss, meistens ist es umgekehrt :)

Hintergrund ist der, das er den als Unfaller gekauft hat und eine komplette Front von einem ohne Xenon günstig bekommen kann.

Ist das Plug'n'Play oder muss das was umcodiert oder am Kabelbaum geändert werden ?

Vielen Dank im Voraus.

Lg Mac


MacIver

Anfänger

  • »MacIver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 252

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. März 2010, 11:09

Keiner ne Idee?

Lg

sans-merci

Haudegen

  • »sans-merci« ist männlich

Beiträge: 751

Fahrzeug: A6 3.0 TDI, 245 PS

EZ: 10/2011

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bautzen

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 334 433

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. März 2010, 11:42

Na mit Sicherheit ist das so schwierig wie anders herum. Du hast die Schweinwerferreinigungsanlage - zumindest den Stromkontakt, die wohl noch das geringste Problem ist. Aber ein Halogener hat eine manuele Scheinwerfereinstellung - bis hin zum Cockpit. Das müsste man alles nachrüsten, wenn er durch den TÜV soll.

Die Kabel werden sicher auch völlig verschieden sein, was man umbasteln müsste. Ein Paar neue SW mit Xenon wäre wohl einfacher.
Audi A6 Avant 4G
3.0 TDI / 245PS


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 525 824

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. März 2010, 15:06

Wo ist das Problem? Schneidet die Stoßstange einfach aus.

Beim VFL sind doch die Kappen eh aufgesetzt.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 525 824

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. März 2010, 15:08

Hier MAL eine Anleitung:
http://www.audi4ever.at/faq/pdf/audi_a6_xenon_lwr_sra.pdf
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 743 173

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. März 2010, 05:25

Abgesehen davon spricht nichts dagegen, die SWRA und ALWR drin zu lassen, solange sie einwandfrei funktionieren.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


MacIver

Anfänger

  • »MacIver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 252

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. März 2010, 06:34

Moin allerseits.

Mir gehts hauptsächlich um die Elektrik.

Die SWRA & ALWR soll eigentlich drin bleiben, da dürfte sich der TÜV ja nicht dran stossen.

Vielen Dank für die Anleitung. Laut dieser sind die Scheinwerfer ja das einfachste, einfach rein und anschliessen.

MAL sehen wie sich in der Praxis erweisst.

Lg Mac

Lesezeichen: