Sie sind nicht angemeldet.

Archy

Ewiger User

  • »Archy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 35767 Breitscheid

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 111

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. März 2010, 11:32

Probleme beim Bremsen

Hallo zusammen.

Bei meinem 2000er 4b tritt folgendes auf:

Die Bremsen funktionieren eigentlich normal, bis ich auf ca. 15-20 km/h runter gebremst habe. Dann "rattert" es vorne komisch und der Wagen "verzieht/verwindet" sich. Das rattern kommt keinesfalls von den Bremsscheiben. Vielmehr hört es sich an als wenn das ABS einsetzten würde.

Ich habe MAL im Motorraum rumgeschaut. Hinter dem rechten Scheinwerfer sind dünne Schläuche ( könnten Unterdruckschläuche sein ) die vorne offen sind.

Kann hiermit irgendwer was anfangen ??????


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 407 590

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. März 2010, 19:48

Hast du schon MAL deinen Fehlerspeicher auslesen lassen? Wann wurde das letzte MAL die Bremsflüssigkeit getauscht?

Archy

Ewiger User

  • »Archy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 35767 Breitscheid

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 111

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. März 2010, 08:26

Der Fehlerspeicher wurde letztes Jahr ausgelesen als ein Parksensor defekt war. Bremsflüssigkeit vor 30000 im Mai 2008


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 097 160

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. März 2010, 13:33

MAL ne ganz dumme Frage: Ist das immer so oder kann es denn sein, dass das ABS aus irgendwelchen Gründen anspricht. Vielleicht hat ja ein ABS-Sensor ne Macke oder ist verdreckt.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

Archy

Ewiger User

  • »Archy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 35767 Breitscheid

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 111

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. März 2010, 08:25

Ja. Das ist immer so. Immer zwischen 20 und 15 und immer wackelt der Wagen so komisch.

Nächste Woche lasse ich den Fehlercode MAL auslesen. MAL schauen was da raus kommt.

Lesezeichen: