Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 1. März 2010, 20:34

Niveauregulierung hinten, benötige Hilfe

Hallo, ich muss das Thema wieder anschneiden.

Wer kann mir helfen.
Ich habe hinten links zu hinten rechts 2cm Höhenunterschied und bekomme es nicht in den Griff!
Und zwar ist der Unterschied direkt unmittelbar schon nach dem aufpumpen, also es hat nichts mit Luftverlust zu tun. Er stellt sich nicht gleich ein?

HILFE!


2

Montag, 1. März 2010, 21:22

Neu anlernen würd ich MAL versuchen.

3

Montag, 1. März 2010, 21:24

is ja, wir haben den ja jetzt schon zum zweiten MAL Tiefer gelegt. und trotz mehrfachem neujustieren immer dieser unterschied.


  • »hempelman« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 788

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 570 599

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. März 2010, 19:10

Niveauregulierung

Vielleicht lässt einer von den Balgen Luft dadurch könnte er auf der einen Seite runter hängen.

Falls du 2 in sehr gutem Zustand brauchen solltest meld dich einfach per PN
Jage nicht, was Du nicht töten kannst

5

Mittwoch, 3. März 2010, 20:10

ja aber der hat doch grad erst frisch hochgepumpt, so schnell ist die luft nicht raus.

also nochmal, der pumpt hoch und direkt auf ein ungleiches maß!

der hat doch nur einen sensor hinten links oder?

gruss

Lesezeichen: