Sie sind nicht angemeldet.

fly-boy

Anfänger

  • »fly-boy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: overath

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 371

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Februar 2010, 12:48

Allroad Verbreiterungen am A6 wegen 10 bzw. 11 Zoll hinten ?

hallo zusammen,
Bin gerade erst am datem sammeln für meinen zukünftigen A6.
Fahre zurzeit noch einen 2003er 320D Touring

Ich liebe breite, richtig breite autos.
Ich möchte meinem A6 VA 8,5 x 18" und HA 10j bzw 11j verpassen.
Ja richtig 11j . keine spinnerei.
ich finde das gut.

Meine frage: die Allroad verbreiterungen, passen die auf den normalen A6 TDi so drauf ?
Was muss man alles machen?
die breitesten felgen die ich bisher auf einem A6 gefunden habe waren
10,5j x 18".
Anregungen?
unmöglich?

Danke im vorraus Andy


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 235 218

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Februar 2010, 16:54

dein vorhaben wird denke ich ins wasser fallen.
beim allroad sind die stoßstangen, radläufe und schweller anders. es könnte möglich sein, allerdings nur mit einem hohen kosten aufwand.
ich kenne ein bild von einem allroad der mit Airride brutal auf der fresse liegt aber ich denke das es ein a6 avant ist der alle allroadteile dran hat, denn das einzige was nicht passt ist das dach.
der joop hat ein bild von dem gehabt.

ich finde übrigens das VA 8,5 zoll und HA 11 zoll aussieht wie ein traktor. wenn du hinten schon so breit werden willst solltest du vorne minimum eine 9,5er fahren und beides wird nur mit großem aufwand drunter passen
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 258 397

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Februar 2010, 17:13

Da macht es mehr Sinn, auf V8 Kotflügel umzubauen!

Am Wörthersee war MAL ein V8 A6 mit 8,5 und 11x19" Gallardofelgen!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 235 218

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. Februar 2010, 21:54

die haben bei dem aber auch nur wegen der mega ET rein gepasst. beim lambo sind ja riesen bremsen drin und die felgen sind ultra leichtbau. hatte ich ja auch MAL kurze zeit die lambos, allerdings in 8,5x19 rundrum
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


fly-boy

Anfänger

  • »fly-boy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: overath

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 371

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 14. Februar 2010, 22:03

Also mein vorhaben ist ja noch in den kinderschuhen.
Aber ich plane lieber vorraus ;-)

Hatte MAL einen A3 8l mit 8,5x17" und 10x17 ET- 10
ich finde das geil.

ich weis ja auch noch nicht ob avant oder limo und 1,9 oder 2,5tdi.

Sind die vorderen kotflügel vom S8 breiter als vom tdi?
passen die so dran oder auch stange änderen?
hinten muss ich dann wohl meinen fachmann dran lassen.

ich will ja auch nicht brutal tief, sollte alles noch human fahrbar sein, bis auf die breite.

gruß andy

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 546 798

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Februar 2010, 07:51

Für die Umrüstkosten kannst dir auch gleich nen V8 kaufen.
Hinten die Seitenteile raustrennen und die V8 einschweißen.
Vorne ist das nicht so einfach, weil die V8 ca 3cm länger sind.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


fly-boy

Anfänger

  • »fly-boy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: overath

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 371

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Februar 2010, 10:32

Also fazit:

vorne müssen die 8,5x18 oder sogar 9x18 mit bördeln und leicht ziehen drunter passen richtig?

und hinten muss ich dann halt meinen karosserie mann dran lassen.
MAL schauen.

danke erstmal.
gruss andy

Edition_RS6

Foren AS

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Salzburg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 555

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Februar 2010, 13:43

1.9tdi mit 11x18 .. hat ned wirklich viel sinn ..

9x18 is überhaupt kein problem ...

11x18 geht auch aber nur beim v8

ich hätt noch einen satz 8,5x19 und 10x19, falls interesse besteht

mfg

Lesezeichen: