Sie sind nicht angemeldet.

Kürbis-BAGHI 2

Ewiger User

  • »Kürbis-BAGHI 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Staßfurt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 56 712

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Februar 2010, 18:44

Einbau LED-Rückleuchten... Problem.

Hallo,
liebes Forum.
Ich habe mir im August einen A6 4b Avant BJ 2000 zugelegt.

Nun wollte ich anfangen ein bisschen zu pimpen :o
Habe mir LED Rückfahrleuchten bestellt.
Und auch schon eingebaut.

Nun fahre ich los und es wird angezeigt das die Bremsbeleuchtung defekt ist.
Kann man das irgendwie rauslöschen, so wie man auch die Service Meldung löschen kann?
2tes Problem:
Es blinkt das "Vorglühzeichen" oder wie das heißt, während der Fahrt alle 2 sekunden auf. (auch erst seit dem Einbau der Leuchten)

Wäre dankbar für einen kleinen Rat.

Danke :o


2

Dienstag, 2. Februar 2010, 18:45

Welche RL hast dir denn gekauft?

Kürbis-BAGHI 2

Ewiger User

  • »Kürbis-BAGHI 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Staßfurt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 56 712

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Februar 2010, 18:52

Diese Rückleuchten:
http://cgi.ebay.de/LED-Rueckleuchten-Audi-A6-Avant-4B-12-97-01-05-schwarz_W0QQitemZ280449433101QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item414c16be0d

Gruss

Muss dazusagen, das die Beleuchtung super funktioniert.
Leuchtet, blinkt, Bremslicht leuchtet auf.

Ist eben bloß die Anzeige im Display.


4

Dienstag, 2. Februar 2010, 18:55

1. Zu teuer gekauft.

2. Steht drin "kompatibel mit Bordcomputer", also zurückschicken.

3. Hast du nen Automatik?

Kürbis-BAGHI 2

Ewiger User

  • »Kürbis-BAGHI 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Staßfurt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 56 712

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. Februar 2010, 18:57

1. War bloß ein Beispiel, ich hab für die Hälfe.

3 Ja.

2. Muss wenn nicht anders geht :(

6

Dienstag, 2. Februar 2010, 18:59

Ist nen typischen Automatik Problem, frag mich aber bitte nicht warum, tritt komischerweise nur bei Automatik auf (bei mir war es auch so, und bei etlichen anderen mit Automatik auch).


Kürbis-BAGHI 2

Ewiger User

  • »Kürbis-BAGHI 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Staßfurt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 56 712

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:01

Mh...
Danke.
Hat des Vorglühzeichen auch damit zu tun?

Hast du eine Allternativ Beleuchtung mit LED eingbaut wo es funktioniert.
Oder tritt das Problem allgemein bei allen LED`s in der Reihe auf.

MfG

8

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:04

Kann nur von den Dectane sprechen, ob das bei anderen auch so ist weiß ich nicht.

Ja das Vorglühzeichen hängt damit zusammen, und wenn du den FSP ausließt, steht hundertprozent Bremslichschalter drin. Der ist aber nicht defekt, hängt mit den LED RL zusammen.

Kürbis-BAGHI 2

Ewiger User

  • »Kürbis-BAGHI 2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Staßfurt

Level: 23

Erfahrungspunkte: 56 712

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:27

Alles KLAR.

Dankeschön für die schnelle Antwort :razz:


10

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:35

Jern jeschehen :-)

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 861 635

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:35

Hab auch gerade das Problem.

Meine Lösung: Am KI die beiden Leitungen auf Masse legen. ;)
Man könnte sicher auch den Bremslichtschalter auf Masse legen.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

12

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:37

Hast du auch LED´s drin?

Welche beiden Leitungen hast du auf Masse gelegt?


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 861 635

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:42

Ja hab ich seit heute.
KI Stecker grau Pin14+16

Der eine ist fürs Rücklicht/Standlicht und der andere für das Bremslicht.
Mach ich aber erst morgen, wenns hell ist.

Kabelschuhe am Relaisträger des LKG ausklipsen und beide auf Masse.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

14

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:44

Dann bericht MAL bitte ob es funktioniert.

Und welches Kabel ist fürs Rücklicht? Das bräuchte ich nämlich.

Und was genau meinst du mit "Kabelschuhe am Relaisträger des LKG ausklipsen und beide auf Masse."?

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 861 635

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:47

Welches wofür ist, kann ich noch nicht 100% sagen.


Laut SPlan gibt es:
"KS" - KI gr16
"KB" - KI gr14

Meine Vermutung KS/KB bedeutet KontaktSchlusslicht bzw KontaktBremslicht

Das LKG steckt doch im Relaisträger. Dort sind doch die Klemmen eingeklipst.
Weißt du noch, wie wir dein MFL angeschlossen haben? Diese Schuhe zieh ich hinten aus dem Halter.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album


16

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:51

Jetzt steh ich total aufm Schlauch, was meinst mit LKG?

Kann ich nicht die PIN´s aus dem KI ziehen und einfach auf Masse legen?

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 861 635

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:55

LKG Lampenkontrollgerät.

geht auch. Falls ich aber MAL zurückrüsten will, brauch ich die Schuhe bloß von der Masse nehmen und wieder reinstecken.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

18

Dienstag, 2. Februar 2010, 20:57

Alles KLAR, weißt ja, ich und Elektronik........

Kannst mir einen Gefallen tun und Bilder machen wo das Teil genau sitzt?

Und natürlich berichten ob es funzt :-)

Thanks.


cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 30 205 153

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 2. Februar 2010, 21:08

Rudi,

welche LED-RL hast Du Dir denn eingebaut ?
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 861 635

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 2. Februar 2010, 21:12

War eben draußen.



............funktioniert.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Lesezeichen: