Sie sind nicht angemeldet.

Burn0ut

Silver User

  • »Burn0ut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mühlhausen Thür.

Level: 31

Erfahrungspunkte: 351 713

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Januar 2010, 20:36

Quietschen und Klappern auf der Fahrerseite

hi

habe bei meinem dicken auf unebener straße wenn ich so 30 fahre nen quitschen vorne auf der fahrerseite. das hört sich an wie ein altes sofa und wenn ich bremsen dann klappert es. kann das nen querlenker sein oder der dämpfer?

danke
A6 Avant 2.5TDI quattro 180PS


Rocco

Neuling

Beiträge: 19

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Luckau

Level: 23

Erfahrungspunkte: 53 444

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Januar 2010, 22:20

Haste ne möglichkeit anzuheben und MAL durchzuwackeln ??

können auch Koppelstangen oder Sabibuchsen sein (war es bei mir)

Bei mir war das leichte poltern schon nervig...

Burn0ut

Silver User

  • »Burn0ut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mühlhausen Thür.

Level: 31

Erfahrungspunkte: 351 713

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Januar 2010, 22:32

höchstens mit wagenheber. ich höre das quitschen nur wenn ich das fenster unten habe. das klappern höre ich ganz leicht bei geschlossenem fenster aber merke es auch beim bremsen. das ganze kam auch von heut auf morgen
A6 Avant 2.5TDI quattro 180PS


Burn0ut

Silver User

  • »Burn0ut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mühlhausen Thür.

Level: 31

Erfahrungspunkte: 351 713

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. Januar 2010, 17:13

habe heute nochmal genau hingehört und habe auch beim lenken beim einparken ein geräusch vorne auf der fahrerseite. hat jemand schonmal damit erfahrungen gemacht?
A6 Avant 2.5TDI quattro 180PS

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 550 303

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Januar 2010, 16:44

Querlenker?
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Burn0ut

Silver User

  • »Burn0ut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mühlhausen Thür.

Level: 31

Erfahrungspunkte: 351 713

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Januar 2010, 17:06

ich war heute in der werkstatt und er hat an den querlenkern nichts gesehen nur der spurstangenkopf hat einen mm luft aber er sagt das er nicht glaubt das es davon kommt. er hat wohl auch im sommer ständig leute da mit einem audi wo es vorne quitscht aber nichts kaputt ist. das soll wohl an trockenen gummis liegen von den querlenkern. aber deswegen soll ich sie nicht wechseln hat er gesagt.
A6 Avant 2.5TDI quattro 180PS


Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 550 303

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Januar 2010, 17:30

Mach doch MAL folgenen Test:

Räder einschlagen und oben die beiden Querlenker hin und her drehen. Bei meinem 1. A6 hat mat sofort ein Quitschen und knacken gehört.
Audi A6 Avant 3.0 Mein Album

Burn0ut

Silver User

  • »Burn0ut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 122

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Mühlhausen Thür.

Level: 31

Erfahrungspunkte: 351 713

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Januar 2010, 17:50

ja ich versuche es wenn ich ihn wieder aus der werkstatt habe und sage dann MAL bescheid
A6 Avant 2.5TDI quattro 180PS

Lesezeichen: