Sie sind nicht angemeldet.

(g)audi

Silver User

  • »(g)audi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 33

Erfahrungspunkte: 552 791

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. November 2005, 21:38

Werkstoff unlackierte Seitenschweller und Stoßfängerteile?

Ich überlege, ob man die unlackierten Teile am A6 vielleicht verchromen lassen kann? Ich hab das neulich im TV an einem Bentley gesehen.
Foto:

Sah sehr schick aus! Auf dem Foto oben sieht man leider garnicht so richtig, dass das spiegelnd verchromt ist.
Eine Vollverspiegelung wie beim A8 von mtm ist mir dann doch etwas zu teuer. Vielleicht wär das Teilverchormen ja was. Allerdings geht es nur bei ABS-Kunststoffen. Ich weiss allerdings nicht ob die Teile nun ABS sind oder nicht.


2

Freitag, 4. November 2005, 21:56

Glaub nicht dass das gut aussehen würde-wäre mir eindeutig zu viel des Guten :shock:
Frag bs doch MAL ob er dir nen Fake bastelt(dein A6 mit Chrom)!

Ob das jetzt ABS;PUR;PP oder sonst was ist weiß ich auch nicht!

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 654 208

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. November 2005, 22:11

Hey leute...

schaut Euch MAL die Spiegel von diesem Bentley an... Ich könnte schwören, das des S6 Spiegel sind...

wär ja der Hammer :lol:

Gruß, THOMAS
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM



JayJayS

Haudegen

Beiträge: 940

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Jena

Level: 45

Erfahrungspunkte: 4 356 778

Nächstes Level: 5 107 448

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. November 2005, 07:08

hi

In den letzten 12 Monaten trat auf verschiedenen Tuningmessen eine Firma namens Chromutec AG Deutschland auf, die behauptete, mit einem neuartigem patentiertem Verfahren nahezu jede Oberfläche dauerhaft verspiegeln zu können. Ein Kollege von mir hat vor ca. einen halben Jahr ein paar Teile dort hingeliefert. Es solte ca. 4 Wochen dauern. Mittlerweile ist die "Firma" seit kurzem nicht mehr unter Ihrer Geschäftsadresse erreichbar. Davon sollen noch mehr Leute betroffen sein. Momentan wird gegen dieses Unternehmen eine Sammelklage angestrebt. Auch eine Strafanzeige wegen des Verdachtes der Unterschlagung und Betruges ist im Gespräch. Es wurde bisher noch niemand gefunden, der jemals etwas von dieser "Firma" verspiegelt zurückbekommen hat. Sollte sich hier jemand finden, egal ob positive oder negative Erfahrungen mit dieser Firma, kann er sich bei mir per PN melden und ich gebe die Kontaktdaten weiter.
Bis auf weiteres auf jedenfall: FINGER WEG VON CHROMUTEC ! ! ! (das reimt sich ja sogar :lol: )

MfG
JayJayS

(g)audi

Silver User

  • »(g)audi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 33

Erfahrungspunkte: 552 791

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. November 2005, 07:22

Ich hab mir MAL die Homepage von denen angesehen. Primär wollen die Geld von Anlegern. Einen SHOP oder PRODUKTE gibts auf derSeite überhaupt nicht. :? Die Firma kann wahrscheinlich auch garnichts liefern, weil die keine Kohle haben. Die Finanzierung sollte wohl über Genußscheine erfolgen. :shock: Dabei kam wohl nicht das erforderliche Geld herein. Nun sitzen Kunden und Investoren auf dem Trockenen.

Unverständlich: Wenn das Patent zur Chrombeschichtung wirklich was wert wäre, hätten sie doch m.E. weltweit hunderte Lizenznehmer gefunden. Das Geld hätte doch automatisch fliessen müssen. Ich versteh sowas nicht.

bs

A6-Freund

Beiträge: 3 962

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Steg (Schweiz)

Level: 53

Erfahrungspunkte: 18 048 265

Nächstes Level: 19 059 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. November 2005, 12:22

Also ich hab MAL nen Schwarzen A6 gesehen, der die Stosstangenunterteile und die Schweller in silber lackiert hatte!

Das sah zum Ko**en aus! Bitte macht das nicht, das hat ein A6 nicht verdient!

Kann dir aber gerne ein Fake in silber machen, Chrom krieg ich nicht hin :cry:
Hier der ABSCHIEDSTHREAD von meinem EX-A6 für tröstende Worte

Infos über meinen Ex A6:
>>> The Bright Sin <<<



(g)audi

Silver User

  • »(g)audi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: KOBLENZ

Level: 33

Erfahrungspunkte: 552 791

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. November 2005, 15:20

meiner ist ja schon silbern lackiert. Zweifarbige Lackierung schwarz/Silbern kann ich mir auch nicht gut vorstellen.

Das man den Chromeffekt nicht so einfach faken kann ist mir KLAR. Man müsste ein 3D-Datenmodell haben... :wink:

Lesezeichen: