Sie sind nicht angemeldet.

  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Januar 2010, 15:07

Audi silber Lack woher?

Hey,

und zwar suche ich lack für meinen audi a6 4b bj.07.1999 , in silber.

Zunächst meine frage um welche lacknummer handelt es sich ? Schaue grade in die papiere dort steht komischer weise Grau !?

Naja,

Woher bekomme ich den lack günstig und trotzdem qualitativ gut da ich nicht sehen möchte das nachlackiert worden ist, es geht um :

frontstoßstange
Kotflügel vorne links und rechts,
tür hinten rechts
und alle schwarzen plastik teile unten rum

Grüße


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 020 171

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Januar 2010, 15:10

Wegen dem Lackcode schau MAL im Serviceheft im vorderen Innendeckel auf den Aufkleber. Da steht u.a. irgendwas von LZ??. Das ist Dein Lackcode. Lack kaufen kannst Du z.B. bei der Kette Prosol.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Januar 2010, 15:36

das wäre dann geklärt müsste ja dann LY7W/LY7W sein oder?

Wie ist das denn mit den farbunterschieden ? ist das deutlich erkennbar bei silber und den oben genannten stellen ?


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 020 171

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2010, 15:45

Zitat von »"TeamAerox08"«

das wäre dann geklärt müsste ja dann LY7W/LY7W sein oder?

Stimmt.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

cabrio v6

Eroberer

  • »cabrio v6« ist männlich

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4b 2.8 V6

EZ: 2000

MKB/GKB: AQ?

Wohnort: Rand-Berlin

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 910

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Januar 2010, 17:20

Zitat von »"TeamAerox08"«



Wie ist das denn mit den farbunterschieden ? ist das deutlich erkennbar bei silber und den oben genannten stellen ?



Tagchen,

da ich selber einen silbernen A6 fahre kann ich nur sagen, nicht jeder Lackierer kann silber gut nach lackieren ohne das man ein helligkeitsunterschied sieht.
Soll wohl nicht so leicht sein als andere Farbtöne meinte ein Lackierer MAL zu mir.

Mfg
Alltagsfahrzeug-Audi A6 Avant Bj. 2000

Schönwetterfahrzeug-Audi Cabrio Bj. 1994
2,8l V6, Klima, schwarze beheizte u. elektrische-Recaro-Lederausstattung, S2-Felgen 9,5x17 ET 22 vorn - ET 11 hinten, Gewindefahrwerk, Bi-Xenon(Passat 3BG), gecleante Stossstangen mit RS2 Reinigungsanlage, poliertes Windschott, beide Reinhold-Module, Pentagon-Alarmanlage
Golf4 MAL mit originalen Fuss (natuerlich stark bearbeitet) US-Blinkerecken,Motorhaubenverlängerung

  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2010, 17:38

Aber es sind ja ich sage MAL "getrennte stellen" also immer ein teil was komplett lackiert wird und nicht beilackiert!?


cabrio v6

Eroberer

  • »cabrio v6« ist männlich

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4b 2.8 V6

EZ: 2000

MKB/GKB: AQ?

Wohnort: Rand-Berlin

Level: 25

Erfahrungspunkte: 80 910

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Januar 2010, 19:26

Das reicht schon wenn nur eine Tür lackiert wird und die andere nicht.
Ich habe vor kurzen meine hintere Tür lackieren lassen müßen, da wwurde die Seitenwand und vordere Tür mit einlackiert, das muß bei Silber so gemacht werden.
Silber soll wohl der schlimmste Farbton sein zum anlackieren.
Aber vielleicht meldet sich ja noch ein guter Lackierer dazu.

Mfg
Alltagsfahrzeug-Audi A6 Avant Bj. 2000

Schönwetterfahrzeug-Audi Cabrio Bj. 1994
2,8l V6, Klima, schwarze beheizte u. elektrische-Recaro-Lederausstattung, S2-Felgen 9,5x17 ET 22 vorn - ET 11 hinten, Gewindefahrwerk, Bi-Xenon(Passat 3BG), gecleante Stossstangen mit RS2 Reinigungsanlage, poliertes Windschott, beide Reinhold-Module, Pentagon-Alarmanlage
Golf4 MAL mit originalen Fuss (natuerlich stark bearbeitet) US-Blinkerecken,Motorhaubenverlängerung

8

Mittwoch, 13. Januar 2010, 19:28

Zitat von »"cabrio v6"«

Silber soll wohl der schlimmste Farbton sein zum anlackieren.
Mfg


Stimmt zu 100 %

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 133 864

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. Januar 2010, 20:49

Sorry stimmt net, Rot ist noch schlimmer als Silber, bbääähhhh :P :P :P
Von wo kommst du TeamAerox08??? Schau MAL in meine Umbaustory.
Ich kann dir sagen, das es ganz leichte Farbliche Unterschiede gibt auf verschiedene Untergründe. Auf gut deutsch, ein und die selbe Metallicfarbe sieht auf einer Kunststoffstoßstange anders aus, als auf eine Metallkotflügel.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!


  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:03

Ich komme aus remscheid , gleich neben wuppertal dürfte jedem was sagen

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 133 864

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:07

jou ist schon ne Strecke von gut 280km, also nix direkt um die Ecke.
Du willst aber net deine Teile selber lackieren? Weil die heutigen Lacke sind Wasserlacke, die kann man nicht jeder ohne weiteres so lackieren.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:10

Nein hab nen günstigen lackierer an der hand, der hat mit mir letzte MAL 10 std lang eine motorrad verkleidung lackiert die TOP geworden ist, er verlangte gerade MAL 40 euro von daher komm ich dadurch ganz günstig ran :)

Aber ob er das nun mit dem angleichen usw drauf hat mag ich zu bezweifeln da er hauptsächlich keine pkws lackiert.


Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 133 864

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:32

ein guter Lacker ist, egal was er lackiert, alles wird gut, ob Motorrad oder Auto.
MAL dumme Frage, was willst du denn ausgeben für das was du da lackiert haben willst???
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:35

ich weiß nicht, denke er wird nicht mehr wie 100 verlangen... ohne lack natürlich ... das der preis bei anderen nicht mölich ist ist mir KLAR ^^ bist du auch lackierer oder wieso fragst ?

bin ja schon fast am grübeln ob ich ne komplett lackierung bei ihm mache, aber dann müsste ich alles vorbereiten und ich denke das ist es mir nicht wert... anderer seits möchte ich nicht das man starke unterschiede sieht und silber ist eh nicht so mein favorit ;)

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 133 864

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:52

100Euro für alle Teile, das ist schon etxtrem billig, und vieleicht nochmal 100Euro Farbe und Klarlack. Was kostet dann ne Komplettlackierung???
Du mußt wissen wie lange du den Audi fährst und ob das alles dir wert ist.
Ich hab mein A6 bei uns auf Arbeit gemacht, auch komplett. Ich hab darauf wert gelegt, weil ich länger als 1-2Jahre fahren will. Und ich bin bei Silber geblieben. Ich mag das net, das wenn die Türen oder Hauben offen sind und ein anderer Lack ein angrinst, als der draussen drauf ist.
Ach so, silber ist ein dankbare Farbe, man sieht net gleich kleine Kratzer als bei dunklerren Lacke.
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!


  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 14. Januar 2010, 10:25

Ja das 100 euro sau billig sind weiss ich auch,

Letzenendes bereite ich aber den größten teil vor und mache dann noch feinarbeiten mit ihm zusammen.

Lack schätze ich auch auf ca. 100 euro wie du sagtest...

Ich mein hängt es wirklich von der Qualität des Lackierers oder von der farbgenauigkeit des lackes AB ob man den unterschied sieht ?

Denke aber schon das der audi für mindestens 3 jahre bei mir bleibt wenn nicht sogar 4...

  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. Januar 2010, 18:09

ne frage,

ich finde nur teile die in y7m silber lackiert sind aber nicht ly7w ist das der gleiche lack ? oder hab ich mich bei mir mit der lacknummer vertan ?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 020 171

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. Januar 2010, 18:14

Y7M und Y7W müssen verschieden sein, wenn es beide wirklich gibt. Sonst würden die unterschiedlichen Nummern keinen Sinn machen.

Y7M: alusilber-metallic
Y7W: lichtsilber-metallic

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


  • »TeamAerox08« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 232

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 34

Erfahrungspunkte: 676 156

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

19

Montag, 18. Januar 2010, 18:30

Okay danke,

leider findet man rein garnichts davon schon garnicht 2 kotflügel^^

Maugummi

Audi AS

  • »Maugummi« ist männlich

Beiträge: 348

Fahrzeug: Audi A6 2.5 V6TDI

EZ: 02/2002

MKB/GKB: AYM

Wohnort: Ladenburg - Heidelberg / KFZ-Lackierer

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 133 864

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. Januar 2010, 18:56

kann net sein, hab sofort was gefunden
A6 Teileverwertung
http://cgi.ebay.de/AUDI-A6-Limo-TDI-2-5-TYP-4B2-OFC-110KW-Motor-Schraube_W0QQitemZ160394106947QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubeh%C3%B6r?hash=item25583bd843
>>> Meine Umbaustory <<<


Ich folge keinem Trend, sondern meinem Geschmack !!!

Lesezeichen: