Sie sind nicht angemeldet.

weissi

Silver User

  • »weissi« ist männlich
  • »weissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bregenz

Level: 31

Erfahrungspunkte: 349 090

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Januar 2010, 20:59

S-line Felge auf A6 (4B) - bis welche Felgenbreite und ET?

hallo miteinander!

da ich mir einige threads MAL mit der suche durchgelesen habe, bin ich wieder mehr verunsichert, darum frage ich hier nochmal nach!

ich habe einen a6 (4b) avant 3.0 Quattro aus 2004 und möchte mir im sommer die 9 speichen s-line in 18 zoll rauf tun (siehe suche im vag-teile markt)!

da es ja verschiedene felgenbreiten und einpresstiefen gibt, wollte ich nun wissen, welche felgendimensionen ich von der s-line rauf bekomme, ohne irgendwas an der karosse zu verändern u. ohne distanzscheiben zu montieren!
einfach drauf und losfahren!

danke im voraus für eure antworten!
MfG
Weissi
____________________
A6 Avant 3.0 V6 quattro


Beiträge: 45

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leipzig

Level: 27

Erfahrungspunkte: 132 971

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Januar 2010, 17:57

hallo, wenn Du die echten haben willst dann nimm die 8x18 ET 43, die sind ein halbes Zoll breiter als die meißten Serienfelgen und haben die selbe ET (stehen dann das halbe zoll besser im Radkasten

aber bei den 8x18 ET 20 glaub ich nicht das Du die drunter bekommst, oder was sagen Die anderen :?

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 208

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2010, 20:19

Die originalen S-Line haben IMO 8,5x18 ET20, da wirdes allerdings knapp mit der Laufflächenabdeckung, aber wenn man einen kulanten TÜVer hat, sollte das gehen. Optisch machen die jedenfalls deutlich mehr her als die 8x18 ET43, diese passen dann aber auch ohne Probleme (höchstens Spurplatten, falls si zu nah an der Achse sind.)


weissi

Silver User

  • »weissi« ist männlich
  • »weissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bregenz

Level: 31

Erfahrungspunkte: 349 090

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2010, 06:22

@prozac
es gibt imo verschiedene grössen bei den originalen s-line!
die von dir beschriebenen 8,5x18 et20 sind imo die von den RS versionen, welche ich auf einen normalen a6 so nicht rauf bringe! das weiß ich auf jeden fall!
MfG
Weissi
____________________
A6 Avant 3.0 V6 quattro

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 208

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Januar 2010, 12:53

Wie aus meinem Thread ersichtlich, ist mir bekannt, dass es die Felgen in zwei Formaten gibt.
Die 8,5x18 ET20 sind IMO die vom B5 RS4. In einem anderen Forum gibt es einen A6, der mit genau den Felgen rumfährt und diese auch abgenommen bekommen hat. Das ist aber wie gesagt eine Ermessenssache des Prüfers und in der Tat etwas riskant, wenn man keinen kulanten Prüfer hat.
Optisch sind die 8,5 Zoll breiten Felgen auf jeden Fall besser als die 8 Zoll breiten Felgen.

Wenn du allerdings weißt, dass due die 8,5x18 ET20 nicht drauf bekommst, warum eröffnest du dann diesen Thread? Die Felgen gibt es sonst nur noch in der Variante 8x18 ET43 und diese passen bis auf evtl. Spurplatten, die benötigt werden, wenn das Rad zu weit im Radhaus steht.

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 077 121

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2010, 13:57

ich misch mich dann auch MAL ein :)
die orginale 9 speichen S-line-felge gibt es in folgenden maßen:
8x18 ET33
8x18 ET43
8,5x18 ET20 und
8,5x18 ET30

such dir eine aus und werde glücklich. :) :)
grüße aus dem rheinland


prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 208

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Januar 2010, 21:05

ET33!? Auf welchem Modell war die denn drauf?

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 077 121

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Januar 2010, 07:20

mit lk 5x100 auf dem TT
grüße aus dem rheinland

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 208

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Januar 2010, 11:42

Achso, ok, mit anderem Lochkreis. Die fallen dann aber ohnehin raus, weil man sonst inklusive Lochkreisadapter auf eine ET13 kommt und das passt sicher auf keinen Nicht-V8.


weissi

Silver User

  • »weissi« ist männlich
  • »weissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bregenz

Level: 31

Erfahrungspunkte: 349 090

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Januar 2010, 18:54

ja, aber die et30 haben auch den Lochkreis 112, also fallen die MAL nicht weg!
und dann gibt es ja auch noch welche mit ET 54? OD. 56?, weiß nicht mehr genau? die haben ja, glaube ich, auch den 100er lochkreis!

meine frage bezieht sich jetzt nur auf die 112er!
die et20 werde ich nicht so ohne weiters ohne probs raufkriegen, dass ist mir soweit klar!
KLAR sind auch die mit et43, aber was ist mit den et33?
MfG
Weissi
____________________
A6 Avant 3.0 V6 quattro

11

Donnerstag, 14. Januar 2010, 19:06

Welche Reifen Größe möchtest du denn, denn davon hängt es auch ab!

PS: Schönes Bild hast du :-)

weissi

Silver User

  • »weissi« ist männlich
  • »weissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bregenz

Level: 31

Erfahrungspunkte: 349 090

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:00

also die reifenbreite hängt ja eh von der breite der felge ab! ob es dann 235er OD 245er oder mehr? sind, ist mir egal! einen 40er querschnitt braucht es halt!

@manuel
zum bild: mir fehlt nurmehr die LPG Gasanlage ;)
MfG
Weissi
____________________
A6 Avant 3.0 V6 quattro


13

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:02

8x18 ET 33 mit 235er Reifen passt auf jeden Fall.

PS: Aber in Österreich gibs doch fast keine Gastanken...

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 735 275

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. Januar 2010, 20:06

Zitat von »"weissi"«

also die reifenbreite hängt ja eh von der breite der felge ab! ob es dann 235er OD 245er oder mehr? sind, ist mir egal! einen 40er querschnitt braucht es halt!

Dir ist aber schon KLAR, daß die 40 eine Verhältniszahl ist, oder ? Das heißt bei verschiedenen Reifenbreiten könnten auch verschiedene Querschnitte nötig sein, damit der Abrollumfang paßt.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 208

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 14. Januar 2010, 21:35

Zitat von »"weissi"«


KLAR sind auch die mit et43, aber was ist mit den et33?


Die ET33 passen nicht, weil da der Lochkreis 5x100 ist und man somit Adapterplatten fahren muss, die mindestens eine Dicke von 20mm haben, also eine effektive ET von 13 und das wird bei einer Breite von 8 Zoll nichts.

Die 8,5x18 ET30 passen gerade so, das ist auch die Größe, die der von mir angesprochene A6 aus einem anderen Forum fährt. Die 8,5x18 ET20 werden wohl nicht passen, ich hatte das verwechselt.

Optisch die bessere Lösung sind sicher die 8,5x18 ET30, aber die sind wohl seltener gebraucht zu bekommen als die 8x18 ET43.

Die mit größeren ET wie ET54 sind sicher vom A3, da wird man wahrscheinlich Probleme mit der Tragfähigkeit bekommen.


weissi

Silver User

  • »weissi« ist männlich
  • »weissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bregenz

Level: 31

Erfahrungspunkte: 349 090

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 14. Januar 2010, 21:42

@porzac
jetzt hatte ich es verwechelt! meinte natürlich die mit et30!

@manuel
doch, doch, mehr als du denkst und bei uns in vorarlberg 11 stück und bis ende des jahres 13!

danke auf jedenfall für die infos!

die et30 wo ich haben könnte, sind relativ teuer und haben einige bordsteinkontakte gehabt! dann werde ich doch wohl die mit et43 nehmen!
MfG
Weissi
____________________
A6 Avant 3.0 V6 quattro

Lesezeichen: