Sie sind nicht angemeldet.

Scotty

Silver User

  • »Scotty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 323

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. November 2009, 14:30

Problem bei Wechsel des Spurstangenkopfes

bisher hatte ich immer die meinung: audi fahren=geil, audi reparieren=der letzte schei**! als ich mich heute MAL dabei machte, MAL eben zwischendurch meinen beifahrerseitigen spurstangenkopf zu wechseln, schien mein vorurteil dahin! die kontermutter an der spurstange sowie die beiden befestigungsschrauben gingen AB wie von zauberhand! :o dann brauchte ich nur noch den spurstangenkopf abdrehen ...... und da ging das theater wieder los. dat ding bewegte sich keinen millimeter. habe dann die kontermutter soweit wie möglich in richtung spurstangenkopf gedreht, in der hoffnung, durch den harten anschlag könnte man dann mit dem 22er-schlüssel ordentlich "anpacken". leider ist das gewinde zu kurz und die mutter schneidet immer etwas weiter. einen harten anschlag gibt es also nicht. am spurstangenkopf selbst kam ich auch nicht weiter, da die gummilagerung des gewindestückes des "kopfes" mehr nachgab als alles andere. hab es dann trotzdem versucht,gleichzeitig mit dem 22er an der kontermutter gedreht und am anderen ende(spurstange) mit dem 18er schlüssel festgehalten. was soll ich sagen? es ging NICHTS! hat irgendwer ne gute idee, wie ich der sache zu leibe rücken kann? der 18er ist nun schon einmal übergerutscht. nochmal wäre Gar nicht gut! hatte schon überlegt, mit nem kleinen propanbrenner nachzuhelfen. leider hatte ich diesen nicht zur hand! :-( ist mir ein rätsel, wie dat so festgammeln kann! eigentlich sollte man an dieser stelle ja die spur einstellen können!?!? aber wie gesagt: EIGENTLICH ......


2

Montag, 9. November 2009, 14:44

Warm machen, wie du schon gesagt hast.

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 415 792

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. November 2009, 20:48

Oder heiss machen... :)


Scotty

Silver User

  • »Scotty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 323

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. November 2009, 01:59

Zitat von »"F1Sebi"«

Oder heiss machen... :)


komm her du geiler spurstangenkopf! jetzt kriegst du's..... so in etwa? :shock: :D

Krinde

Audi AS

Beiträge: 442

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sömmerda

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 739 948

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. November 2009, 07:50

fast
MfG René

Schöne Kombis heißen AVANT.
Audi A6 Avant Black Uni 2,5TDI/ AKN/ 210PS u. 410Nm/ 2000 geboren/ EZ 2001

Mein alter Passat
http://www.passat3b.de/galerie2/galerie2.php?user_id=3777

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 415 792

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. November 2009, 08:33

Ja genau so...


7

Mittwoch, 11. November 2009, 16:37

Ich würds mit Seile Gau versuchen :lol:

Ne Spaß beiseite, hast schon was erreicht?

Scotty

Silver User

  • »Scotty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 323

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. November 2009, 14:48

nein! hänge leider in schweden fest und hab mir eben MAL ein ungesichertes netzwerk gesucht! muss das ganzedan wohl auf nächstes we verschieben! :-( ach nee...da wird meine schnegge 30! :-( so ein mist aber auch!

Scotty

Silver User

  • »Scotty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 323

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 15. November 2009, 12:54

soo... dat ding ist gewechselt! leider habe ich mir in einem unachtsamen moment die manschette für die spurstange versaut. muss ich also nochmal alles zerlegen und diese wechseln. hatte einen brenner benutzt. selbst trotz heftiger erwärmung ließ sich das gewinde nur wahnsinnig schwer drehen. wat ein kack ..... ! kann mir jemand sagen, ob man an die spustangenmanschette im bereich des lenkgetriebes von oben oder unten gut zugänglich isthab den v6 drin und von oben sieht es augenscheinlich nicht so prickelnd aus!


ralleturbo

Neuling

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 20

Erfahrungspunkte: 25 675

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. Dezember 2009, 19:08

Da kommst du mit Fummeln entweder von unten ran oder durch die Öffnung vom Spurstangenkopf.

Viel Spaß
:razz:
Ralph Renè

Scotty

Silver User

  • »Scotty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 134

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönebeck

Level: 32

Erfahrungspunkte: 417 323

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. Dezember 2009, 19:45

das klingt ja vielversprechend! :-) muss ich MAL meine freundin fragen! die hat kleine hände! *löööl*

ralleturbo

Neuling

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 20

Erfahrungspunkte: 25 675

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 06:19

eine lange Zange und etwas Geschick tut es auch, und sdeine Freundin kann sich in derzeit um die Verpflegung mit Getränken kümmern :lol: :lol: :lol:


Gruß Ralph Renè


Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 250 674

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. Januar 2011, 19:48

Hallo,
habe heute bei meinem das gleiche Problem,
links kein Problem Spurstangenkopf,Koppelstange und Bremsscheiben mit Belägen gewechselt,Auto umgedreht und das gleiche von der anderen Seite bis zum Spurstangenkopf selbst mit Warm/heißmachen kein Erfolg, gibt es noch einen anderen Trick?
Ach ja und meinen Auspuf habe ich auch nicht dicht bekommen da auf der Fahrerseite das Rohr in der Schelle angebrochen ist sowas habe ich noch nie gesehen, zumal bei mir auch noch der Originale in einem Stück drunter ist
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........

Lesezeichen: