Sie sind nicht angemeldet.

ru-999

Silver User

  • »ru-999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Salzgitter

Level: 30

Erfahrungspunkte: 262 359

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. September 2009, 09:57

Einbauanleitung Gewindefahrwerk

Hallo ich brauche eine einbauanleitung für FK gewindefahrwerk könnte mir jemand da weiter helfen . Habe einen A6 4b 1.8T


Beiträge: 338

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar + Koblenz

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 475 055

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. September 2009, 10:27

Quattro oder frontantrieb???
Ohne Ruß nix los !!
Tuning-Für Ruhm und Ehre!!



Sommer:
A6 Avant AFB Bj. 1998
Golf 1 Kamei Cabriolet Bj. 1979
Passat 35i 16V Variant Custom-Umbau Bj. 1990
Kawasaki ZX6R

Alltag:
Audi A6 Limo
Fiat Bravo
Mercedes 190E

Projekte:
Audi 100 Typ 43 Bj. 1980
VW Käfer 1200 Bj. 1985
Opel Kadett GSi 16V Bj 1989

ru-999

Silver User

  • »ru-999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Salzgitter

Level: 30

Erfahrungspunkte: 262 359

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. September 2009, 14:45

frontantrieb


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 164 176

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. September 2009, 17:47

Wagenheber oder Bühne zur Verfügung?
1.Motorhaube öffnen und Wasserkastenabdeckung entfernen - dort jeweils 2 Plastikkappen abnehmen,da drunter sind dann 2 Schraube,die später zu lösen sind.
2.Wagen aufbocken und alle Räder abnehmen.
3.vorne den Dämpfer vom unteren Lenker lösen
4.nun die 2 Schrauben pro Seite entfernen und Dämpfer rausnehmen
5.dann alles wieder vorne einbauen

6.hinten die Achse abstützen und EINEN der Dämpfer lösen
7.Achse auf der gelösten Seite langsam ablassen und Feder entfernen bzw. tauschen - falls neue Dämpfer vorhanden gleich mittauschen
8.nun zusammenbauen und die andere Seite machen

in max. 2Std. dürftest du damit durch sein
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

ru-999

Silver User

  • »ru-999« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Salzgitter

Level: 30

Erfahrungspunkte: 262 359

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. September 2009, 14:33

Habe nur Wagenheber . Hört sich eigentlich einfach an muss noch was wichtiges beachten?

CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 164 176

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. September 2009, 19:55

Eigentlich nichts besonderes.
Mit dem Wagenheber könnte es etwas schwer werden,da der Stabi an der Vorderachse dann unter Spannung steht.
Ansonsten versuchen die ganze Vorderachse auf zu bocken.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger


rira

Routinier

Beiträge: 633

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Weimar

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 043 310

Nächstes Level: 2 111 327

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. September 2009, 16:42

wenn du ne mietwerkstatt in der nähe hast dann fahr dort hin,(wegen der hebebühne) denn mit wagenheber und dann zum ersten MAL ist es schon assi zu machen da brauchst du wenn alles dut geht allein für die VA zwei stunden

Beiträge: 338

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Illingen / Saar + Koblenz

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 475 055

Nächstes Level: 1 757 916

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. September 2009, 08:11

und nicht vergessen...nach erfolgten einbau die spur einstellen zu lassen
Ohne Ruß nix los !!
Tuning-Für Ruhm und Ehre!!



Sommer:
A6 Avant AFB Bj. 1998
Golf 1 Kamei Cabriolet Bj. 1979
Passat 35i 16V Variant Custom-Umbau Bj. 1990
Kawasaki ZX6R

Alltag:
Audi A6 Limo
Fiat Bravo
Mercedes 190E

Projekte:
Audi 100 Typ 43 Bj. 1980
VW Käfer 1200 Bj. 1985
Opel Kadett GSi 16V Bj 1989

NoFear

Eroberer

Beiträge: 42

Fahrzeug: A6 4G 3,0tdi Quattro s-line

EZ: 02/14

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Ellwangen

Level: 26

Erfahrungspunkte: 123 676

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. September 2009, 10:27

Also passt ein Sportfahrwerk für nen Quattro nicht beim Fronttriebler?

Ist an der HA wahrscheinlich anders, oder?


CruX

König

Beiträge: 1 179

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 44

Erfahrungspunkte: 4 164 176

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 29. September 2009, 14:44

Ja die HA ist anders aufgebaut.
Beim Quattro sind Dämpfer und Feder zusammen,beim Fronttriebler sind die getrennt.
Lieber vier Ringe am Wagen,als einen am Finger

Lesezeichen: