Sie sind nicht angemeldet.

111Er

Neuling

  • »111Er« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bruckmühl

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 423

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. September 2009, 19:47

Endlich Audi A6 in der Garage, jedoch gibts einiges zu tun!

Hallo zusammen,

bin neu hier und stell mich vllt. erstmal kurz vor.
Bin 20 Jahre alt, arbeite als Disponent in nem Mitsubishi/Peugeot Autohaus (habe also ned sooo viel technisches Verständnis, aber ich kanns erfragen :-)) und habe vor kurzem den A6 meines Opas "geerbt".

Mein Auto: Audi A6 Limousine 2,4l 6-Zylinder Automatik in Silber rund 80t km EZ: 09.1999. Bis jetzt is das Auto komplett Serienmäßig und sehr gepflegt.

So, nun zu dem was mich an dem Bock stört:
Vorne rechts ist ein Poltern, meine Kollegen haben gesagt es sei das Lenkgetriebe defekt, sämtliche Querlenker vorne ausgeschlagen, Zahnriemen ist ÜBERFÄLLIG und der normale Kundendienst gehört gemacht.

Sind noch einige andere Sachen die ich machen muss, weils mein Opa mit Kundendienst nicht so genau genommen hat, zwar kleine Dinge, jedoch leppert es sich zusammen.

Kann mir evtl. jmd. sagen, welchen Querlenkersatz ich hernehmen kann, der mir nicht nach drei Monaten wieder ausschlägt, hab da schon nen Preis von unserem Teilezulieferer (589 Euronen) Hersteller kann ich ned sagen, jedenfalls keine Originalteile!
Außerdem brauch ich ein Lenkgetriebe im Internet find ich Getriebe angefangen bei 200 Euro bis hin zu 529 Euro bei unserem Lieferer (AT!)

Vielen Dank schon im voraus!
Grüße


CobraXP

Gold User

Beiträge: 1 770

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 826 703

Nächstes Level: 6 058 010

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. September 2009, 21:10

hey und :willkomen: in den nachbarlandkreis :)

warst du schon MAL beim freundlichen (nicht unbedingt bader-meinzl :P) und hast das ganze preislich checken lassen? aber wenn du in einem mitsubishi/peugeot haus arbeitest willste die arbeitsleistung wohl da machen lassen? gerade bei den fahrwerksteilen würde ich auf originalteile setzen. hier im forum gibt es einige user die dir hierbei bestimmt preislich behilflich sein können...

aber mach nicht den fehler und tu einen zahnriemenwechsel als kleine sache AB. gerade beim v6 ist das eine relativ aufwendige und noch dazu bei einem vertragshändler eine sehr teure angelegenheit.
Audi A6 2.5TDI Multitronic


111Er

Neuling

  • »111Er« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bruckmühl

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 423

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. September 2009, 21:59

hallo CobraXP und vielen Dank, grüße zurück :razz:

hab nen Bekannten beim Boxhammer, vllt kennst den Händler, der hat MAL nachfragen lassen: Allein für Zahnriemen und querlenker bin ich bei schlappen 1200 ohne Arbeit, da war das Lenkgetriebe noch nicht dabei :). Naja so verlässlich ist die Hausnummer wohl nicht, weil er ned MAL das Baujahr oder die Fahrgestellnummer wusste... :twisted:
Haben bei uns im Haus eigentlich gute Erfahrungen mit Nachbauteilen, zumal die Originalteile meist vom gleichen Hersteller kommen.
Habe hier im Forum was von Meyle gelesen bei den Querlenkern.
Wer hat die drin und wie seid ihr damit zufrieden???
Wäre auch dankbar für Links bei ebay etc...

Werde morgen nochmal beim Freundlichen anrufen, weil ich nicht genau weiß welches Lenkgetriebe verbaut is, vllt kann er mir das jmd anhand der FIN sagen. Frage dann nochmal nach den Preisen.

Grüße


Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 599 318

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. September 2009, 07:20

also querlenker kann ich dir die meyle empfehlen,die sind absolut top und öfters auch für 329.- in der bucht zu bekommen.
haben wir schon öfters bei sehr tiefen a6/a4 und passats verbaut (haben ja alle die gleiche achse) und keine probleme bis jetzt gehabt.
die teile halten also echt was aus

zahnriemen mit wapu waren bei meinem v6 nur die teile ca 250.- euro,einbau sollte für deine jungs ja kein problem sein.wenn sie die stoßstange in die wartungsstellung ziehen kommen sie beim v6 wunderbar an alles ran

McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 952 092

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. September 2009, 11:46

Hallo,

auch wenn ich nicht zu der Fraktion gehöre, die unbedingt "richtig Ahnung" habt, aber ich würde die Querlenker von Meyle niemandem weiterempfehlen. Es gibt auch hier einen Thread, der sich ausschließlich mit Meyle-Lenkern befasst incl. Meinungen der Leute, die mit ihnen (incl. uns) absolut nicht zufrieden sind. :woden:

Auch wir haben gedacht, die neue, verstärkte Version von Meyle sei mittlerweile besser - NEIN, weit gefehlt, Schrott meiner Meinung nach.

Wir haben mittlerweile wieder andere drin - die Meyle hielten bei unserem 3,0er MAL eben nur ein ganzes Jahr.
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



wiesel

König

Beiträge: 1 214

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: emden

Level: 44

Erfahrungspunkte: 3 922 318

Nächstes Level: 4 297 834

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. September 2009, 20:07

Und der zahnriemen ist doch erst bei 120000 km fällig oder?
mfg.wiesel
Arroganz ist die Perücke der geistgen Kahlheit
Audi A6 4B Avant 2,8 Riegerfront,Alutec 8x18, 225 vorn 255 hinten Eibach Pro Street Gewindefahrwerk.


111Er

Neuling

  • »111Er« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bruckmühl

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 423

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. September 2009, 22:05

ja bei 120t oder alle fünf Jahre, vor ner Woche hatte er seinen 10ten Geburtstag, haben das ned so groß gefeiert :(

hm ja, leider konnte mir der Freundliche nicht weiterhelfen anhand der Fahrgestellnummer herauszufinden, welches Lenkgetriebe verbaut ist, naja muss ich wohl am Auto rausfinden.
Hab die Meyle Querlenker nun zu Hause liegen, werde die zusammen mit dem Lenkgetriebe einbauen lassen mit KD, ZR etc.

Grüße

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 764 967

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. September 2009, 05:38

Hab mich MAL schlau gemacht, wegen dem Lenkgetriebe:

-4B1422052EX, wenn Servotronic
-4B1422052F(X), wenn keine Servotronic

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Joop

Haudegen

Beiträge: 842

Fahrzeug: A6 V6

EZ: 1999

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Stuttgart

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 599 318

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. September 2009, 07:10

@mcstorma6

seid ihr sicher das ihr originale meyle hattet,gibt ja sehr viele fälschungen auf dem markt
also wir haben schon locker 15 autos (alle sehr tief und auch 5 airrider die den boden berühren) gemacht und noch keiner hatte probleme damit

viel. gibts da ja wie bei manchen autos die sogenannten sonntagslenker :?


McStormA6

Gold User

Beiträge: 1 621

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fürstenau bei OS

Level: 47

Erfahrungspunkte: 6 952 092

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. September 2009, 09:36

@Joop

Yes - we have! Es sind genau die gewesen, die es in der bucht für deinen angegebenen Preis zu kaufen gab. Ich selber weiß auch nicht, woran das liegen sollte, dass die nach kurzer Zeit schon am "knirschen" waren :?

Ist nur sehr schmerzliches Geld in so kurzer Zeit!
Greetz
Iris

";Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa....nicht schreiend, wie sein Beifahrer";

„Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.";
Erich Kästner



111Er

Neuling

  • »111Er« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bruckmühl

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 423

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. September 2009, 19:30

Hallo zusammen,

danke an A4Avanti :razz:
Habe jetzt noch nen anderen Händler bemüht, der mir das Teil doch per FIN raussuchen konnte und siehe da, ZITAT: "4B1422052F(X), wenn keine Servotronic"

Danke dafür!

Dann kann dem Spaß jetzt nichts mehr im Wege stehen.

Grüße

EDIT: @A4Avanti was bedeutet das X in Klammern?

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 764 967

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. September 2009, 19:47

Zitat von »"111Er"«

EDIT: @A4Avanti was bedeutet das X in Klammern?


Daß es das Teil mit der 4B1422052F und mit der 4B1422052FX gibt. Steht das X hintendran mit dabei, handelt es sich um ein Austauschteil.

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C


111Er

Neuling

  • »111Er« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bruckmühl

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 423

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. September 2009, 19:56

Danke vielmals!

A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 19 764 967

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 24. September 2009, 19:57

Gerne doch... :wink:

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

Lesezeichen: