Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

reen666

Anfänger

  • »reen666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 103

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juli 2009, 21:57

Getriebesteuerteil ersetzen 2.7T

Hallo Gemeinde,



wir haben ein problem mit einem a6 2.7T bj 03.
wir benötigen ein neues getriebesteuerteil für das auto und würden uns gerne die teuren audi preise sparen...
nun gibt es ja auf den gebrauchtteilemarkt ein großes angebot.
unter anderen ein steuerteil aus einem a6 3.0l aus bj 03.
das auto hat ebenfalls Quattro und wahrscheinlich auch das selbe getriebe.

ist das auch in den a6 2.7t zu verwenden?



original TN laut audi wäre für den 2.7T --- 4b0 927 156 fd
und aus dem A6 3.0 --- 4B0 927 156 EN


was haben die beiden letzten buchstaben zu sagen?
weiß evtl jemand ob dieser tausch der steuerteile so machbar ist?


danke, und mfg rené


A4Avanti

A6-Freund

  • »A4Avanti« ist männlich
  • »A4Avanti« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 4 775

Fahrzeug: S6 Plus

EZ: 03/1996

MKB/GKB: AHK/DGU/CKF

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bad Schwalbach

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 019 077

Nächstes Level: 22 308 442

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Juli 2009, 05:59

Nachdem laut Getriebekennbuchstabentabelle beide Motoren eben nicht das selbe Getriebe haben, sind wohl höchstwahrscheinlich auch die Steuergeräte nicht kompatibel...

Servus
Frank
S6 Plus Limousine
... da warens nur noch 16...

TT Roadster 8N

80 Avant 8C

reen666

Anfänger

  • »reen666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 103

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Juli 2009, 09:36

hallo,

ich sollte also schauen das ich ein steuerteil für den selben getriebecode finde. sprich FAX.!?
dann sollte es wohl passen!?

was macht audi denn nur das da überall was anders ist?


mfg rené


bse02241

Silver User

  • »bse02241« ist männlich

Beiträge: 228

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI V6

EZ: 07/2003

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Siegbrug

Level: 35

Erfahrungspunkte: 738 077

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Juli 2009, 11:42

Deine Frage kann ich nicht beantworten.

Aber ich hatte vor etwa 2 Monate genau das selbe Problem gehabt Steuergerät vom Getrieb war kaputt.

Und der Meister von der Werkstatt hat es mir so erklährt, das er das neue Steuergerät auch selber von Audi kaufen muss und das Seuergerät wird auf die Nummer vom Fahrzeug hergestellt.
Wenn das Steuergerät eingebaut ist muss er noch freigeschaltet werden.
Er hat auch gesagt es würde nicht gehen wenn es von einem anderen Fahrzeug kommt.
Bei mir hat es damals austauschen 2300€ gekostet.
Ich habe ja ein Multitronic.

Nach aussage von der Werkstatt das du ein neues kaufen muss und je nach dem was für ein Getriebe du hast, bei mir hat das Steuergerät ungefähr 800€ gekostet.

mfg Boris
Audi A6 Avant 2.5 TDI 120KW/163PS Multitronic

reen666

Anfänger

  • »reen666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 103

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. Juli 2009, 08:09

hallo,

wo liegt denn eigentlich der unterschied der getriebe wenn es beide 5HP-19 getriebe sind?

Bei dem 2.7er ist es etwas anders mit den steuerteil. der hat ja keine multitronic.

mfg rené

Lesezeichen: