Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

wede

Neuling

  • »wede« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schneverdingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 987

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juli 2009, 18:15

1,8T AEB A6 4B ruckelt bei Gaswegnahme

Moin Moin A6 Freunde,

mein 1,8 t muckt zur Zeit ein bischen rum. Wenn ich zwischen 2000 und 3000 rpm das gas wegnehme (einfach Pedal komplett loslassen) dann ruckelt er, bzw schlägt schon richtig. Es fühlt sich nicht nach dem "normalen Ruckeln" wie bei einem Defekten Motor/Getriebelager an sondern schon wesentlich stärker. Es tritt nur auf wenn der Motor warm ist.
Hat da jemand eine Vermutung woran es liegen könnte?



Ich konnte das Problem nicht richtig nachbilden, es kommt und geht, manchmal stärker manchmal schwächer.

LMM, Zündkerzen,Luftfilter, N249 gewechselt, Steuergerät "Batteriereset" gemacht, und der Fehlerspeicher ist leer.Drosselklappe gereinigt

Achso, ist N75 und N249 das gleiche Bauteil? Sehen zumindest gleich aus.

Dank im Vorraus

LG Wede


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 358 014

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Juli 2009, 16:57

Drosselklappe "richtig" Grundeinstellung mitm Tester gemacht?
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

wede

Neuling

  • »wede« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schneverdingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 987

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Juli 2009, 20:16

hi, danke für die Antwort,

der Motor hat kein E-Gas da müsste das anlernen doch schon bei abgeklemmter Batterie und dann 10 Sec Zündung an automatisch gehen oder ?

Hatte nach ner langen Autobahn fahrt mit vollgas etc MAL den Fehler "Gemischanpassungslimit erreicht" aber die Werkstatt sagte dass kann durchaus MAL passieren wenn er unter Vollast lange Zeit läuft.


Wede


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 358 014

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Juli 2009, 20:20

nee dann is was nicht richtig. denke MAL falschluft. alles überprüfen. unterdruck. auch das rohr zum bremskraftverstärker.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 358 014

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. Juli 2009, 20:21

der motor hat teil e gas. leerlauf wird elektrisch gesteuert.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

wede

Neuling

  • »wede« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schneverdingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 987

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Juli 2009, 15:37

AAAH, nach abklemmen der Batterie bzw anch dem wiederanklemmen hört man wie sich die Drosselklappe einstellt.
Achso, wie von dir vermutet hab ein kleines Loch in einem Schlauch gefunden der sich anscheinend am Motorblock aufgescheuert hat (vielleicht stecknadelgroß). Ist ein Formschlauch, werd den MAL bei den Freundlichen bestellen und dann MAL schauen was das bringt.

THX
MfG Wede


wede

Neuling

  • »wede« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schneverdingen

Level: 22

Erfahrungspunkte: 43 987

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Oktober 2009, 14:49

Moin Moin,

das Problem ist gelöst!

Falschluft im Abgastrakt vor der Lambdasonde

Turbo ist lose gewesen, eine Schraube war komplett rausgeschüttelt und die anderen grad noch Handfest, festgezogen, Auto läuft ohne ruckeln.

Manchmal kann es so einfach sein :razz: :razz:

Lesezeichen: