Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

master_meki

Eroberer

  • »master_meki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 858

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Mai 2009, 18:22

Nockenwellen + Zahnriemen erneuern

Hallöchen zusammen,

hätte MAL wieder ne frage, und zwar hab ich vor meine Nockenwellen und Zahnriemen beim AKN zu erneuern.
Braucht man unbedingt das Spezialwerkzeug dazu?? oder gehts auch ohne??
Arbeite in einer LKW Werkstatt und dachte mir das es vill auch mit dem Werkzeug geht was wir hier haben. oder denke ich da falsch???

ps. hab die suche benutzt aber nix wirklich richtiges gefunden!


MFG der Meki


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 264 855

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Mai 2009, 18:33

Den Dorn für die Kurbelwelle würde ich mir leihen und wenn du die Nockenwellen neu machst brauchste auch die Keile für Nockenwellen.

Is ne Sch... Arbeit. Lohnt sich das alles überhaupt noch bei dem alten Teil? Denk an Schlepphebel zahnriemen wasserpumpe usw.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

master_meki

Eroberer

  • »master_meki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 858

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Mai 2009, 18:56

hmm leihen ist gut, aber wer verleiht sowas bitte^^
Ja wenn dann mach ich eh alles, dachte ich frag bevor ich morgen alles bestell.
Obs sich lohnt ist ne gute Frage, aber darüber will ich garnicht nachdenken, weil will meinen dicken nicht verkaufen, sondern noch ne weile fahren:-)


MFG der Meki


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 264 855

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Mai 2009, 20:05

Frag deinen Freundlichen ob du es leihen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

master_meki

Eroberer

  • »master_meki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 858

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Mai 2009, 21:03

Hätte zufällig jemand eine Einbauanleitung für die Nockenwellen bzw. Zahnriemen??

master_meki

Eroberer

  • »master_meki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 858

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Juni 2009, 19:06

Sooo Donnerstag ist es nun soweit, mein dicker bekommt neue Nockenwellen und neues Zahnriemenset.
Hat noch jemand paar tip`s die man beachten sollte????
Die ganzen Kühler kann man einfach nach vorn schieben oder??

mfg der Meki


B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 264 855

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. Juni 2009, 19:10

Neue Schlepphebel aber auch für die NW!!!!!
Und wasserpumpe und das Thermostat wenn er schon nen bissi was runter hat. Auf die 30€ kommts auch net an.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.

master_meki

Eroberer

  • »master_meki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 858

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. Juni 2009, 19:53

also ich habe folgendes geholt:
NW:
-4 Nockenwellen
-24 Schlepphebel
-24 Hydrostößel
-24 Druckstücke
-2 Ventildeckeldichtungen

Zahnr.:
-2 Zahnriemen
-2 Spannrollen
-1 Umlenkrolle
-1 Wasserpumpe
-1 Thermostat

mfg der Meki

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 264 855

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Juni 2009, 22:57

Na Perfekt + einen Ventildeckeldichtsatz Oelfilter und Oelwechsel würde ich der neuen Teile zuliebe auch machen.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 902 592

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Juni 2009, 06:54

@meki
Und was hat Dich der Spaß nun gekostet?

Gruß
Tom

kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 096 422

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 9. Juni 2009, 20:29

ich auch wissen will :o

da haben bestimmt 2 riesengroße scheine den besitzer gewechselt :razz:

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 285 940

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9. Juni 2009, 20:31

Zitat von »"kullerbauch"«

da haben bestimmt 2 riesengroße scheine den besitzer gewechselt :razz:


Na über 1000 € hat der "Spaß" ganz sicher gekostet. :P
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 096 422

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. Juni 2009, 20:33

ups, gibbet Gar keine 1000er 8)

siehste die sind so groß, die kennt Gar keiner :P

dann eben 4 riesengroße scheine. :oops:

master_meki

Eroberer

  • »master_meki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 858

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Juni 2009, 21:59

Der Nockenwellensatz war 715€ und der Zahnriemensatz ca. 230€
hab alles bei ebay geschossen, bin ich ja blos noch gespannt ob das alles so passt.
Aber die Teile sind alle von guten Herstellern, und habe auch bei anderen gefragt wie die so damit zufrieden waren, und waren alle top damit zu frieden.

kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 096 422

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Juni 2009, 22:36

715 für 4 nockenwellen und schlepphebel und hydros ? na ob das MAL was ist ??


Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 902 592

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 10. Juni 2009, 06:42

Na ja noch schlechter als die originalen können sie fast nicht sein, es sein denn, sie passen nicht rein :-)

Ich finde rund 1k€ für alles issn fairer Preis.

Gruß
Tom

master_meki

Eroberer

  • »master_meki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 858

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Juni 2009, 07:35

joa denke auch das wird sich zeigen was ich da gekauft habe, aber denke MAL schon das es passt weil schon viele vor mir da so ein Nockenwellenset gekauft haben und zufrieden damit sind.
Und für mich als AZUBI reichen die 1000 auch schon;-)

mfg der Meki

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 264 855

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Juni 2009, 09:01

Das mit den Bewertungen bei solchen teilen is so ne Sache. Alles eingebaut läuft du machts ne gute Bewertung. Nach 10000KM alles schrott wegen mieser qualität aber die Bewertung steht trotzdem.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


Beiträge: 280

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Saarland

Level: 36

Erfahrungspunkte: 902 592

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. Juni 2009, 10:50

Passiert mit den originalen aber auch ;-)
nur kannst da nicht bewerten

Gruß
Tom

Lesezeichen: